Jump to content
milesI

Nach Ylod Reparatur Start von Spielen nicht möglich!

Recommended Posts

Moin Leute,

 

zunächst möchte ich erwähnen, dass ich mindestens 60 min die Foren durchforstet habe, allerdings nicht wirklich fündig geworden bin.

 

Zu meinem Problem:

 

Ich habe eine alte 40GB PS3. Leider hatte ich nen Ylod und habe mich dazu entschlossen das Gerät zu reparieren. Nachdem ich die PS3 auseinandergebaut und wieder zusammengeschraubt habe, hatte ich zunächst ein Problem mit dem Lüfter, da dieser sich nicht mehr richtig drehen konnte. Also habe ich die Kiste wieder auseinandergeschraubt und das Problem mit dem Lüfter behoben. Nun läuft die PS theoretisch tadellos, also von den Geräuschen her und sie geht auch aktuell nach 90 min wegen Überhitzung nicht aus. Auch der Lüfter läuft einwandfrei, ABER: Wenn ich eine DVD einlege,egal was für eine, kann er sie nicht lesen bzw starten. Darüberhinaus kann ich auch keine Software, das auf der Festplatte gespeichert ist, starten(Daher wird's wohl nicht das Laufwerk sein). Nach dem Anwählen wird der Bildschirm schwarz zum Übergang in das Game/Programm und bleibt auch schwarz und die PS hängt sich auf.

 

Kann es evt sein, dass ich einen Fehler gemacht habe oder hat Jemand einen Tipp für mich, woran das evt liegen könnte.

 

Über Antworten würde ich mich freuen!!

 

p.s.: Bitte keine Kommentare wie: "schmeiss das Ding weg und kauf Dir ne neue", etc. ... das werde ich nämlich demnächst tun, allerdings nicht sofort!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Evtl. hat die Festplatte einen Knacks, hast du eine Möglichkeit eine andere auszuprobieren?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider nicht. Kann ich das irgendwie anderweitig abchecken? Was würde eine Formatierung bewirken?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Formatierung löscht ja nur alle Daten, wenn die Festplatte beschädigt ist bleibt sie das ja auch, egal ob man die Daten neu draufspielt oder nicht.

 

Ist schwierig sowas zu analysieren , du solltest einige Komponenten einfach ausschließen indem du sie evtl. austauschst, solange dir die Sache noch wert ist.

 

Ich denke das entweder die Festplatte oder das MB einfach Schaden genommen hat.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles klar.... vielen Dank für die schnelle Antwort.... ich hol mir nächste Woche dann die PS4! Lohnt sich nicht noch andere Teile auszutauschen,zumal ich nicht weiss, wann ich das richtige Teil erwischen würde :-/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte ja sein können das ein Kumpel eine Austauschkonsole hat die du evtl. zum Komponenten Austausch hättest gebrauchen können. :zwinker:

 

Aber wenn du dir ja eine Ps4 holst, viel Spaß damit, meine ist auch heut mittag angekommen :)


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

neee, ne Austauschkonsole ist leider nicht am Start :-/

 

Wünsche Dir auch viel Spaß mit Deiner Konsole!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin Leute,

 

zunächst möchte ich erwähnen, dass ich mindestens 60 min die Foren durchforstet habe, allerdings nicht wirklich fündig geworden bin.

 

Zu meinem Problem:

 

Ich habe eine alte 40GB PS3. Leider hatte ich nen Ylod und habe mich dazu entschlossen das Gerät zu reparieren. Nachdem ich die PS3 auseinandergebaut und wieder zusammengeschraubt habe, hatte ich zunächst ein Problem mit dem Lüfter, da dieser sich nicht mehr richtig drehen konnte. Also habe ich die Kiste wieder auseinandergeschraubt und das Problem mit dem Lüfter behoben. Nun läuft die PS theoretisch tadellos, also von den Geräuschen her und sie geht auch aktuell nach 90 min wegen Überhitzung nicht aus. Auch der Lüfter läuft einwandfrei, ABER: Wenn ich eine DVD einlege,egal was für eine, kann er sie nicht lesen bzw starten. Darüberhinaus kann ich auch keine Software, das auf der Festplatte gespeichert ist, starten(Daher wird's wohl nicht das Laufwerk sein). Nach dem Anwählen wird der Bildschirm schwarz zum Übergang in das Game/Programm und bleibt auch schwarz und die PS hängt sich auf.

 

Kann es evt sein, dass ich einen Fehler gemacht habe oder hat Jemand einen Tipp für mich, woran das evt liegen könnte.

 

Über Antworten würde ich mich freuen!!

 

p.s.: Bitte keine Kommentare wie: "schmeiss das Ding weg und kauf Dir ne neue", etc. ... das werde ich nämlich demnächst tun, allerdings nicht sofort!

Wenn du bei der Ps3 auf Disk auswerfen gehst, sollten die Spiele, die du installiert hast starten, benutze die Taste an der Ps3. Der Fehler liegt am Laufwerk, überprüfe die Mechanik und den Taster im Laufwerk. Sollten die installierten Spiele nicht starten wird die Laufwerkplatine defekt sein, denn die Spiele starten nicht ohne Laufwerk, oder eher gesagt ohne Platine nicht. Sollte sich heraus stellen, dass die Platine defekt ist, kannst du die Ps3 weg werfen, denn jede Platine ist einzigartig.


card.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls du genug Geld hast, empfehle ich dir, eine neue PS3 zu kaufen, am besten die PS3 Super Slim, die hat solche Macken nicht.

 

Ich selbst besitze seit 1 Jahr eine PS3 Super Slim(Meine erste PS3, davor PS1) und bin rundum zufrieden damit:good:

Share this post


Link to post
Share on other sites

also, bevor du teile austauscht, würde ich empfehlen, sämtliche kabel im gerät, die du berührt haben könntest, zu über prüfen und ggf. nachzustecken. wenn ich mich an mein letztes mal ps3 auseinanderschrauben erinnere, gibt es da diverse kabelsteckereien, die alle zu den beschriebenen problemen führen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...