Jump to content

Welche Partei wirst du am 25 Mai wählen?  

68 members have voted

  1. 1. Welche Partei wirst du am 25 Mai wählen?

    • SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands
      7
    • CDU - Christlich Demokratische Union Deutschlands
      4
    • CSU - Christlich-Soziale Union in Bayern
      1
    • Grüne - Bündnis 90/Die Grünen
      3
    • FDP - Freie Demokratische Partei
      0
    • AfD - Alternative für Deutschland
      14
    • PRO NRW - Bürgerbewegung pro NRW
      0
    • REP - Die Republikaner
      0
    • AUF - Partei für Arbeit, Umwelt und Familie, Christen für Deutschland
      0
    • NPD - Nationaldemokratische Partei Deutschlands
      5
    • Die Linke
      5
    • Die Partei
      6
    • Freie Wähler
      0
    • Tierschutzpartei - Partei Mensch Umwelt Tierschutz
      1
    • Familie - Familien-Partei Deutschlands
      0
    • Piraten - Piratenpartei Deutschland
      4
    • ÖDP - Ökologisch-Demokratische Partei
      0
    • PBC - Partei Bibeltreuer Christen
      1
    • Volksabstimmung - Ab jetzt…Demokratie durch Volksabstimmung
      0
    • BP - Bayernpartei
      0
    • CM - Christliche Mitte – Für ein Deutschland nach Gottes Geboten
      0
    • DKP - Deutsche Kommunistische Partei
      0
    • BüSo - Bürgerrechtsbewegung Solidarität
      0
    • PSG - Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale
      0
    • MLPD - Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands
      1
    • Ich gehe nicht wählen
      16


Recommended Posts

Genau Ben. Immer schön diese Faschisten wählen. Warum dann nicht gleich die NPD?

 

Edit: Was ist denn hier jetzt auf einmal los? Ich dachte immer das die Leute hier im Forum wenigstens noch soviel Grips hätten und nicht auf diesen rechten Gedankendünnschiss der NPD und AfD hören. Echt traurig!

 

du solltest weniger den Medien glauben, nur weil man ein Einwandererungssystem will in Kanada, ist man also automatisch rechts... Oder wie kommst du zu deiner Schlussfolgerung?


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mitglied im Peña Atlética Centuria Germana e. V

Share this post


Link to post
Share on other sites
wenigstens noch soviel Grips hätten und nicht auf diesen rechten Gedankendünnschiss der NPD und AfD hören. Echt traurig!

 

Are you fuc... kidding me?

Die Afd ist nicht Rechts :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

und jetzt rate mal welchen Lobbygruppen was daran liegt das ein solches Bild der AfD kursiert, jede Partei hat schwarze Schafe. Deswegen aber zu behaupten das direkt jeder rechtes Gedankengut unterstützt, halte ich für sehr fragwürdig. Das ist genau das gleiche Spiel wie bei den Montagsdemos, wo es laut den Medien nur Verschwörungstheoretiker und Antisemiten gibt.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mitglied im Peña Atlética Centuria Germana e. V

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alleine der Gründer der AfD ist doch schon ein kleiner Hitlerverschnitt. Das sagen ja schon seine Thesen die er aufgestellt hat. Irgendwann wird er bestimmt ein "Mein Kampf 2.0"- Buch veroffentlichen. Es ging auch durch die Medien das in der AfD viele Rechtsextreme drinnen sind. Und wenn ich den Medien nicht glauben soll, dann erst recht nicht den Politikern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hauptsächlich um in Deutschland ein härteres Gesetzt gegen Ausländer zu veröffentlichen.

 

Ein härteres Gesetz? Was meinst du damit? Gegen was soll das gehen?


suwqby4w.jpg

-Made by Mitsunari-

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein härteres Gesetz? Was meinst du damit? Gegen was soll das gehen?

So etwas wie in der Schweiz und kanada.

Härtere Gesetze gegen Einwanderer, wie z.B die deutsche Sprache beherrschen,arbeiten usw.

Ich persöhnlich hätte lieber mehr Schweizer,Spanier,österreicher,Holländer,Koreaner,Chinesen, Franzosen in deutschland als Slovaken,Türken, Polen,Russen oder sonst son gedöns. :)

Schau dir einfach mal an, wie es in Kanada und in der Schweiz aussieht, dann weißte was ich meine:ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alleine der Gründer der AfD ist doch schon ein kleiner Hitlerverschnitt. Das sagen ja schon seine Thesen die er aufgestellt hat. Irgendwann wird er bestimmt ein "Mein Kampf 2.0"- Buch veroffentlichen. Es ging auch durch die Medien das in der AfD viele Rechtsextreme drinnen sind. Und wenn ich den Medien nicht glauben soll, dann erst recht nicht den Politikern.

kannst du deine Behauptungen auch mit Fakten belegen?

zeig doch mal eines dieser Thesen von der AfD die rechtsextrem sein soll


:trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
So etwas wie in der Schweiz und kanada.

Härtere Gesetze gegen Einwanderer, wie z.B die deutsche Sprache beherrschen,arbeiten usw.

Ich persöhnlich hätte lieber mehr Schweizer,Spanier,österreicher,Holländer,Koreaner,Chinesen, Franzosen in deutschland als Slovaken,Türken, Polen,Russen oder sonst son gedöns. :)

Schau dir einfach mal an, wie es in Kanada und in der Schweiz aussieht, dann weißte was ich meine:ok:

 

Tja da steht wohl "nur" noch das Schengener Abkommen dazwischen (zumindest für "EU-AUsländer"), wie will die AFD das umgehen.

Wie gesagt wie soll so ein Gesetz aussehen, wer prüft die ganzen "EU-Ausländer" auf ihre Sprachkenntnisse etc.? Was ist mit Sonderreglungen?

Was sagst du zum Beispiel den Polen, die zur Saison Spargel stechen kommen (die die Sprache garnicht brauchen, um in Deutschland zu arbeiten und Steuern zu bezahlen). "Ne ich will euch hier nicht, ihr könnt die Sprache ja nicht, ich halte mehr von Chinesen?".

Ohnehin was ist das für eine merkwürdige Einteilung von dir, sind Spanier, Schweizer etc jetzt bessere Menschen als Slovaken oder Türken?

In der Schweiz wird sich ja noch zeigen, wie die Wirtschaft auf den Einwanderungsstopp reagiert und Australien oder Kanada haben ja ganz andere Voraussetzungen als Deutschland.


suwqby4w.jpg

-Made by Mitsunari-

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...