Jump to content
Play3.de
Cloud

No Man's Sky™

Recommended Posts

Und man muss ein interaktives Erlebnis wertschätzen für das, was es ist. In No Mans Sky geht es im Kern um Erkundung, nichts weiter, es geht nicht um Spiel und Spaß, es will auch keine Story erzählen, es geht um die Fazination, Neues zu entdecken, was Niemand zuvor gesehen hat, dieses Gefühl sollte man nicht unterschätzen. Sowas gab es noch nie zuvor in der Dimension von No mans Sky.

 

Im Mittelpunkt steht zwar das Erkunden und Entdecken, und wahrscheinlich wird das Spiel auch sehr von seiner Faszination leben, aber es hat eben auch einige klassiche Gameplay Elemente. Außerdem kann (und sollte!) Erkunden auch "Spaß" machen, denn wenn es das nicht tut, dann ist es schlicht und einfach nicht interessant genug :zwinker:

 

Aber ich bin auch schon sehr heiß auf das Spiel :smileD: Verfolge es ebenfalls schon eine weile und werde es auf jeden fall zu Release kaufen.

 

Allein schon der Gedanke, das irgendwo da draußen in diesem gigantischen Universum sich noch andere Spieler rumtreiben, aber das Spiel so groß ist, das man sie wahrscheinlich niemals sehen wird, ist einfach unglaublich spannend :D

 

Auch bin ich gespannt zu sehen, wie sich das alles nach Release noch entwickeln wird.

Edited by Kaido

Share this post


Link to post
Share on other sites
Laut einem Interview mit den Herstellern, wird auf nur ca. 10% der Planeten Leben möglich sein.

Viele Planeten sind z.B radioaktiv verseucht, da sie z.B zu nah an einem Stern oder ähnlichem dran sind, ebenso werden welche zu heiß bzw. zu kalt sein für Leben.

Wenn man bedenkt, dass es 1,8*10^18 Planeten geben soll, wird es bestimmt irgendwann zu ähnlichen Formen führen, allerdings bezweifele ich, dass man große Ähnlichkeiten sehen wird, da man ja nicht einmal mehr 0,00001% aller Planeten bereisen wird.

Je näher man an den Mittelpunkt einer Galaxie kommt und später auch an den Mittelpunkt des Universums, desto exotischer und Alienhafter sollen die Tiere werden.

 

Das klingt wirklich alles sehr faszinierend.

Im Mittelpunkt der Galaxy könnte es dann aber doch zu einigen Begegnungen kommen, wenn es das gemeinsame Ziel aller Spieler ist.

Ich bin wirklich sehr gespannt was uns da erwartet ^^.

 

Allein schon der Gedanke, das irgendwo da draußen in diesem gigantischen Universum sich noch andere Spieler rumtreiben, aber das Spiel so groß ist, das man sie wahrscheinlich niemals sehen wird, ist einfach unglaublich spannend :D

 

Umso genialer wird dann der Moment, wenn man auf seiner Reise doch einem anderen Spieler begegnen sollte.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist es denn bestätigt das es wirklich zusammenhängendes Universum im MP ist? Denn dafür müsste man dann ja online sein und die universen müssten dann ja irgendwie vorgefertigt auf einem Server liegen? Weiss das einer?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Umso genialer wird dann der Moment, wenn man auf seiner Reise doch einem anderen Spieler begegnen sollte.

 

Je näher man dem Mittelpunkt des Universums kommt, umso wahrscheinlicher müsste eigentlich die chance sein andere Spieler zu treffen. Letztlich zieht es ja alle Spieler dorthin, wobei das Universum wohl so groß ist, das es selbst dann noch sehr unwahrscheinlich ist. Aber es ist zumindest die logische schlussfolgerung.

 

Soweit ich weiß soll man die NPCs aber nicht von anderen Spielern unterscheiden können. Also könnte sein das man jemanden sieht, es aber nicht wahrnimmt ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Im Mittelpunkt steht zwar das Erkunden und Entdecken, und wahrscheinlich wird das Spiel auch sehr von seiner Faszination leben, aber es hat eben auch einige klassiche Gameplay Elemente. Außerdem kann (und sollte!) Erkunden auch "Spaß" machen, denn wenn es das nicht tut, dann ist es schlicht und einfach nicht interessant genug :zwinker:

 

Nunja, ich würde das Erkunden nicht unbedingt als spaßig bezeichnen, eher als unterhaltsam bzw. faszinierend. Ich finde es gibt da einen Unterschied, Spaß hat man meines erachtens eher bei Spielen wie Rocket League oder vielen anderen traditionellen Spielen, die es sich als Ziel gesetzt haben, Spielspaß zu bieten. Klar, Weltraumschlachten sind dann in No Mans Sky auch irgendwo spaßig, aber im Kern von No Mans Sky geht es halt nicht um Weltraum-Schlachten, deshalb ignoriere ich diese oft bei meinen Aussagen.

 

Aber das ist nur meine Ansicht, was nun spaßig ist und was nicht, darüber kann man sich natürlich streiten. :zwinker:

Edited by vangus

Twitter - Blog

Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Im Mittelpunkt steht zwar das Erkunden und Entdecken, und wahrscheinlich wird das Spiel auch sehr von seiner Faszination leben, aber es hat eben auch einige klassiche Gameplay Elemente. Außerdem kann (und sollte!) Erkunden auch "Spaß" machen, denn wenn es das nicht tut, dann ist es schlicht und einfach nicht interessant genug :zwinker:[/Quote]

 

Mass Effect hat ja schon vorgemacht wie schön das Erkunden von fremden Planeten sein könnte... Wünsche dem Team, dass die Umsetzung gelungen ist und es auch wirklich eine ordentliche Langzeitmotivation mit sich bringt.

 

Je näher man dem Mittelpunkt des Universums kommt, umso wahrscheinlicher müsste eigentlich die chance sein andere Spieler zu treffen. Letztlich zieht es ja alle Spieler dorthin, wobei das Universum wohl so groß ist, das es selbst dann noch sehr unwahrscheinlich ist. Aber es ist zumindest die logische schlussfolgerung.

 

Soweit ich weiß soll man die NPCs aber nicht von anderen Spielern unterscheiden können. Also könnte sein das man jemanden sieht, es aber nicht wahrnimmt ^^

 

Ich muss immer an "Star Trek" denken wenn ich vom Mittelpunkt des Universums lese. ^^ „Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr..." :smileD:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist es denn bestätigt das es wirklich zusammenhängendes Universum im MP ist? Denn dafür müsste man dann ja online sein und die universen müssten dann ja irgendwie vorgefertigt auf einem Server liegen? Weiss das einer?

 

Das Universum ist auf keinem Server gespeichert. Alles in deiner Nähe wird direkt von der PS4 generiert und verschwindet wieder, wenn man sich entfernt. Wenn man wieder zurückkehrt, wird wieder alles genauso generiert. Was man aber an einem Planeten verändert, bleibt bestehen. Mit seiner Kanone kann man theoretisch den Boden solange wegsprengen, bis man auf der anderen Seite des Planeten wieder herauskommt, und das Loch würde auch nach dem 10. Besuch noch da sein. Naja, viele würden sich vielleicht gern durch einen Planeten schießen, aber man muss bedenken, dass er so groß ist wie ein richtiger Planet... ^^

Das bedeuted auch, dass man bei einer Rückkehr erstmal wieder den Ort finden müsste, bei dem man zuvor gewesen ist.

Edited by vangus

Twitter - Blog

Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das Universum ist auf keinem Server gespeichert. Alles in deiner Nähe wird direkt von der PS4 generiert und verschwindet wieder, wenn man sich entfernt. Wenn man wieder zurückkehrt, wird wieder alles genauso generiert. Was man aber an einem Planeten verändert, bleibt bestehen. Mit seiner Kanone kann man theoretisch den Boden solange wegsprengen, bis man auf der anderen Seite des Planeten wieder herauskommt, und das Loch würde auch nach dem 10. Besuch noch da sein. Naja, viele würden sich vielleicht gern durch einen Planeten schießen, aber man muss bedenken, dass er so groß ist wie ein richtiger Planet... ^^

Das bedeuted auch, dass man bei einer Rückkehr erstmal wieder den Ort finden müsste, bei dem man zuvor gewesen ist.

 

Dementsprechend dürfte man wirklich auf keine anderen Spieler treffen wenn jede Konsole ihr eigenes Universum generiert. :besserwisser: Kenne das Prinzip bis jetzt ja wie gesagt nur von Mass Effect und da war das Universum bzw. die Planeten auch schon groß... ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dementsprechend dürfte man wirklich auf keine anderen Spieler treffen wenn jede Konsole ihr eigenes Universum generiert. :besserwisser: Kenne das Prinzip bis jetzt ja wie gesagt nur von Mass Effect und da war das Universum bzw. die Planeten auch schon groß... ^^

 

Ich meine, das gesamte Universum ist nicht von Anfang an komplett vorinstalliert auf einem Server, aber wenn man etwas entdeckt, wird es sicherlich in diese zentrale Datenbank geladen, und wenn sich ein anderer Spieler nähert, werden die Daten aus der Datenbank entnommen und alles wird für ihn genauso generiert.

 

Murray hat außerdem gesagt, dass es möglich ist, andere Leute zu treffen, sie werden nur nicht hervorgehoben, weshalb man sie nicht erkennen wird.


Twitter - Blog

Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird es denn irgendeine Möglichkeit geben weiter entwickelte Lebensformen zu treffen und mit denen zu interagieren?

 

oder was kann ein Spieler mit einem anderen Spieler tun, falls sie sich erkennen? kann man ihn angreifen, mit ihm handeln usw..


[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...