Jump to content
Turkoop10

God of War™ 4

Recommended Posts

Ja. Habe schon gemerkt, dass man langsam ( cool bleiben :cool: ) spielen sollte aber dann wird's doch irgendwie hektisch... :D:facepalm:

 

ja, sie ist unter anderen sau schnell. man muss schon eine gute reaktion haben bei diesen kampf.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

aus meiner sicht ist die königin leichter zu schaffen, wenn man einen build auf rune und cooldown hat, statt hauptsächlich auf stärke zu setzen.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin gerade in

Jötunheim

angekommen bzw. auf dem Weg dorthin.

Bringt immer noch eine Menge Spaß das Spiel. Vielleicht waren meine Erwartungen an die Gegner zu hoch, allerdings hab ich gefühlt noch keinen einzigen richtigen "Boss" legen müssen, außer

Baldur, zweimal und die beiden Brüder

. Das fand ich bisher enttäuschend.

Hab ich die anderen Bosse einfach nicht als solche wahrgenommen oder gibt's so wenig?


"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin gerade in

Jötunheim

angekommen bzw. auf dem Weg dorthin.

Bringt immer noch eine Menge Spaß das Spiel. Vielleicht waren meine Erwartungen an die Gegner zu hoch, allerdings hab ich gefühlt noch keinen einzigen richtigen "Boss" legen müssen, außer

Baldur, zweimal und die beiden Brüder

. Das fand ich bisher enttäuschend.

Hab ich die anderen Bosse einfach nicht als solche wahrgenommen oder gibt's so wenig?

 

Das ist leider das Einzige was man God of War 4 etwas ankreiden muss. Die epischen Bosskämpfe, waren in den alten Teilen viel besser inszeniert und abwechslungsreicher.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

I´m watching you !

 

:prost::foto:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin gerade in

Jötunheim

angekommen bzw. auf dem Weg dorthin.

Bringt immer noch eine Menge Spaß das Spiel. Vielleicht waren meine Erwartungen an die Gegner zu hoch, allerdings hab ich gefühlt noch keinen einzigen richtigen "Boss" legen müssen, außer

Baldur, zweimal und die beiden Brüder

. Das fand ich bisher enttäuschend.

Hab ich die anderen Bosse einfach nicht als solche wahrgenommen oder gibt's so wenig?

 

und was ist mit

 

dem drachen am weg auf den berg?

 

 

den fand ich schon ziemlich episch.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat man gegen den direkt gekämpft? Haut der nicht einfach nur ab, nachdem man die drei Säulen zerstört hat?


"Ich könnte abkotzen, wenn ich sehe, wie die Paulianer in unserem Stadion feiern" - Bastian Reinhardt

Share this post


Link to post
Share on other sites
und was ist mit

 

dem drachen am weg auf den berg?

 

 

den fand ich schon ziemlich episch.

 

Episch in Szene Gesetzt waren sie schon, nur waren die meisten Kämpfe auch nur auf Quick Times Events gesetzt.

Paar Schläge mit der Axt oder dem Chaos Klingen und schon kam der erste Quick Time.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Episch in Szene Gesetzt waren sie schon, nur waren die meisten Kämpfe auch nur auf Quick Times Events gesetzt.

Paar Schläge mit der Axt oder dem Chaos Klingen und schon kam der erste Quick Time.....

 

In welchem GoW war das denn nicht so?

Share this post


Link to post
Share on other sites
In welchem GoW war das denn nicht so?

 

In diesem GOW hatte ich das Gefühl das nach 5 Schlägen ungefähr bei jedem Boss Kampf die Quick Times zu schnell aufleuchteten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hat man gegen den direkt gekämpft? Haut der nicht einfach nur ab, nachdem man die drei Säulen zerstört hat?

 

du meinst die 3 optionalen, die man befreien kann.

ich meinte aber den in der hauptstory am weg auf den berg.

gegen den kämpft man direkt.

ist sogar der klassischste bossfight im ganzen spiel.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...