Jump to content
Play3.de
Turkoop10

God of War™ 4

Recommended Posts

ich glaube langsam hinter spider verbirgt sich in Wahrheit Cory Barlog :haha:

 

 

hehe, wer weiß. :naughty:


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der GOW-Soundtrack kommt sicher noch als CD in den Handel...

...oder zumindest als Digital-Download bei allen großen Anbietern...

 

Auf der Internetseite http://godofwar.playstation.com/scenes/7 kann man ja zumindest schon mal den E3-Konzert-Auftritt (Overtüre) kostenlos herunterladen! :)

 

Spotify hat schon ne Playlist

 

https://spoti.fi/GodOfWar

Share this post


Link to post
Share on other sites
das weiß ich, das man auch alles andere nach der story machen kann.

aber bei solchen spielen mache ich das immer sofort mit. sprich, wenn ich an ein neuen ort komme, wird erst mal immer erforscht und alles andere gemacht, dann erst die hauptmission. und so werde ich z.b. auch viel stärker für die ganzen story missionen. ich will auch keine nebenmissionen und erforschen nach der story machen, das geht bei mir persönlich gar nicht, da ich schon immer neugierig bin. ich will das immer sofort alles machen.

 

aber jeder macht das ja anders.

Ich mache es genauso. Sobald ich weiß wo es Storytechnisch weiter geht, gehe ich erst mal alle anderen Wege ab! Ich hab sonst immer das Gefühl irgendwas zu verpassen. Bin momentan noch ziemlich am Anfang. Habe gerade den

zweiten Troll

besiegt.

Bin auch absolut geflasht von dem Game. Die Steuerung muss noch in Mark und Bein übergehen aber ansonsten ist alles geil. Einziger Kritikpunkt den ich habe: bei einem solch detailreichen Spiel wo wirklich an alles gedacht wurde, warum wird Kratos nicht nass wenn man durch Wasser läuft bzw. eine Ausweichrolle hindurch macht?

 

Auf welchem Schwierigkeitsgrad spielt ihr? Habe auf hart angefangen bin noch relativ am Anfang und das ist schon sehr heftig

. Manche Gegner gehen aber sobald mehrere Gegner (auch die der schützen mit den Feuer Bällen) und gleichzeitig die Krieger mich angreifen, habe ich keine Kontrolle mehr. Ist NORMAL Modus besser? Will es nämlich nicht soo einfsch haben aber auch net so dass ich bei jeder Gegner Welle 10x sterbe

Ich spiele auf "Normal" (zweiter Schwierigkeitsgrad) und finde es recht anspruchsvoll. Bin aber jetzt auch kein Core-Gamer sondern würde mich eher im Casual Bereich ansiedeln.

|

hoffknoff.png

|

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich spiele ebenfalls auf "Herausforderung" und dieser Schwierigkeitsgrad wird seinem Titel auch absolut gerecht. Vor allem zu Beginn erforscht man einige Tode, hier kommt aber hinzu, dass man sich generell erst einmal eine Orientierung vom Kampsystem schaffen muss. Sobald also auch Gegnertypen und ihre Verhalten bekannt sind geht die Schwierigkeit in Ordnung. Taktik ist halt gefragt und wenn man den Dreh heraus hat ist dieser Schwierigektisgrad stets fair ... zumindest aktuell noch (bin beim "See der Neun" unterwegs).


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

"The mind of the subject will desperately struggle to create memories where none exist..."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spiel überrascht echt immer wieder,gerade ein alternatives E nde entdeckt, nachdem eigentlichen Ende

 

 

 

Um dorthin zu gelangen, macht man sich einfach auf zum Startpunkt des Spiels und sucht die Hütte von Kratos und Atreus im Wald auf. Der Weg dorthin ist ein etwas anderer, da die Hexenhütte zu diesem Zeitpunkt versperrt bleibt und man nur die magischen Portale nutzen kann, um zurück in den Wald zu gelangen.

Dort angekommen, betretet ihr einfach das Haus der beiden Protagonisten, die sich bereits auf einen ausgedehnten Schlaf freuen und ihr euch somit in das Bett legen könnt.

 

 


D-naekk.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Samstag hatte ich nun auch Zeit ein paar mehr Stunden am Stück das Spiel zu genießen.

 

Ich kann mich eigentlich den Leuten hier nur anschließen. Dieses Spiel ist ein Meisterwerk und seit Uncharted 4 hat mich endlich mal wieder die Sucht gepackt ein Spiel immer weiter spielen zu wollen.

 

Beim Schwierigkeitsgrad reicht mir der mittlere vollkommen. Man wird schon gut gefordert und der Tod holt mich (vor allem gegen stärkere Gegner) öfters ein. Zwar würde auch der 3. Schwierigkeitsgrad gehen, aber wenn man sich in jedem Kampf abkrampfen muss vergeht mir irgendwann die Lust.

 

Die Nebenmissionen sind von der Erzählung genau so spannend wie die Hauptmissionen und die Orte laden prima zum erkunden ein. Eigentlich eine Schande wer die auslässt. Man merkt die Liebe zum Spiel den Entwickler überall an.

 

Spiele die Nebenmissionen auch immer zwischendurch und nicht erst nach Abschluss der Story. So fühle ich mich noch mehr drin in der Geschichte und habe das Gefühl die Story noch intensiver zu erleben, da ich nebenbei auch noch andere Dinge erledige. Die Geschichte und der "Weg" fühlt sich größer an.

Nach dem Ende der Story habe ich meistens mit einem Spiel abgeschlossen und es fühlt sich nicht mehr so homogen an die Nebenmissionen zu erledigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei mir gehts am samstag eventuell los:naughty:

Ist hier schon jemand durch mit dem Game?

Wie viel Stunden habt ihr gebraucht?

 

Durch hatte ich es mit hauptstory nach ca. 20hauf Schwierigkeit Normal, mache jetzt noch die übrigen Nebenquest und bin mittlerweile bei ca. 42 Spielstunden


D-naekk.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe bis jetzt insgesamt ganze 3 1/2 Stunden gespielt^^ Zeitlich einfach nicht mehr möglich - aber kommt noch. Wetter ist aktuell am Tag auch einfach zu geil.

 

Das Spiel ist wie erwartet der Hammer. Meine Fresse sieht das gut aus. Der Reboot hat der Serie verdammt gut getan, Spielerisch verdammt genial.


Jetzt auch bei Twitter! https://twitter.com/adrianslayer87?s=09

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dass diese Zeichen tatsächlich einen richtigen Sinn ergeben ist wirklich erstaunlich!

 

(Kein Story Spoiler - nur wegen der Bildgröße ist es "verpackt"...)

 

runes_translated.jpg

 

 

Ich würde gerne nur noch in der Schrift schreiben...LOLZ :)


true?v=1.0&px=600

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...