Jump to content
Play3.de
Turkoop10

God of War™ 4

Recommended Posts

Ich habe gerade die erste Stunde des Spiels passiert. Wer es nicht weiß: Ich konnte mit der Serie bisher überhaupt nichts anfangen, da Hack & Slay nicht mein Genre ist. Außerdem schien mir Kratos einfach zu stereotyp. Vielleicht eine Fehleinschätzung, aber er wirkte auf mich eher langweilig durch seinen Dauerzorn.

 

Egal, das aus dem Weg geräumt. Mich hat die erste Stunde einfach nur geplättet. Ich habe noch nie sowas Episches gezockt. Von der ersten Minute an war ich dabei. Diese Inszenierung sucht ihresgleichen meiner Meinung nach. Hier greift Gameplay und Erzählung fließend ineinander. Die One-Shot-Kamera, die von Beginn an

 

einen den Baumstamm spektakulär umschlagen lässt

 

über die ersten Wege und Versuche mit Atreus einen Hirsch zu jagen bis zum ersten größeren Gegner

dem Troll

bis dann zu dem Kampf gegen

Den Fremden

, wird hier alles super filmreif eingefangen. Dazu die stimmige Musikuntermalung, der wahrlich krachende Sound, der meinen alten Subwoofer zu Höchstleistungen antreibt und dann die superbe Technik. Ich habe wirklich nicht schlecht gestaunt, als bei einem Kampf, wo die Kamera sowieso schon klasse mitarbeitet, plötzlich auch noch ganze Bäume wegreißen und Gesteine brechen.

 

Ich muss mich grad sammeln. Sowas Heftiges habe ich dann nicht erwartet :D

Morgen geht's dann weiter und ich bin sehr sehr gespannt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Als ob RDR II auch nur in irgendeiner Form mit GOW mithalten könnte! :king:

 

Sehe ich genauso. Auch Spiderman wird da nicht herankommen. Barlog hat einen wirklich künstlerisch wertvollen Blockbuster abgeliefert, der nicht nur sauunterhaltsam, sondern auch emotional starkes Kino ist.

 

Und die Qualität dieses Blockbusters ist wohl auch kaum zu erreichen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sehe ich genauso. Auch Spiderman wird da nicht herankommen. Barlog hat einen wirklich künstlerisch wertvollen Blockbuster abgeliefert, der nicht nur sauunterhaltsam, sondern auch emotional starkes Kino ist.

 

Und die Qualität dieses Blockbusters ist wohl auch kaum zu erreichen.

 

Ich denke zwar nicht das man God of War schlagen kann, aber wenn wären es für mich die namhaftesten Konkurrenten. Aber es wird brutal schwer, da dieses God of War eines der besten Spiele ist, die ich jemals gespielt habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

barlog wie er sich freut dass sein spiel so gut eingeschlagen ist.

 

so viel liebe für sein spiel wünscht man sich für jedes spiel

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

barlog wie er sich freut dass sein spiel so gut eingeschlagen ist.

 

so viel liebe für sein spiel wünscht man sich für jedes spiel

 

ja, ist cool. habe ich schon hier gepostet das video.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich spiele auf schwer und bisher war alles gut machbar, wenn auch oft ziemlich knackig

doch jetzt bin ich zu meinem Ärgernis wirklich an meine Grenzen gestoßen und zwar beim Kampf gegen die erste Valkyre, die ja zum Glück optional ist. Ich saß gestern zwei Stunden an dem Kampf und konnte sie einfach nicht schlagen, da ich zu ungeduldig bin. Genervt habe ich mich nun dazu entschlossen, den Kampf nochmal zu einem späteren Zeitpunkt mit besserem Gear anzugehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Tomek

 

Das Problem hab ich auch mit den Lüftern. Ich hab mir jetzt mal testweise das rausgelassen

 

https://www.klimtechs.com/klim-wind/?lang=de

 

Ist zwar für Notebooks gedacht, aber kannst auch ne PS draufstellen. Da hier 4 sehr große Lüfter verbaut wurden ist das Ding extrem leise, kaum zu hören. Dadurch wird die heiße Abluft hinter der PS4 schnell wegbewegt und ich denke das die Lüfter dadurch etwas entspannter sind.

 

Hab es noch nicht getestet mit der PS4 da es erst heute angeliefert wurde. Abends weiss ich mehr.

 

In jedem Fall günstiger als SSD Einbau, Lüftertausch etc. Kostet nicht mal 20 Flocken das Ding.

Und? Haben die Lüfter was gebracht? Oder bleibt deine PS4 Pro gleichbleibend laut?

 

Ich habe meinen Lüfter gestern Abend mal gereinigt (obwohl er es nicht wirklich nötig hatte). Des Weiteren habe ich den Boos-Modus abgestellt. Es passiert zwar das der Lüfter nun ab und zu mal aufdreht, nur nicht mehr so permanent wie vorher. Denke es hat auf jeden Fall was gebracht.


|

hoffknoff.png

|

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heute Abend nach einer Woche Pause endlich weiterzocken.

Freu mich riesig :D

 

bei mir geht's heute auch endlich nach dem business trip diese woche weiter :ok:


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...