Jump to content

God of War™


Turkoop10
 Share

Recommended Posts

vor 11 Stunden schrieb Konsolenheini:

Kriegt er dann ne neue Freundin und macht mit ihr n Walküren Ritt ? :D

hehe, der war gut.

nein, im ernst, was man dann sieht, ist so hammer geil. ich hatte gänsehaut.

 

vor 10 Stunden schrieb DerBabbler:

Oh ja die Königin der Walküren hat mir so eineige Tode beschert, dagegen waren alle anderen Gegner fast schon ein Witz.

Wichtig war bei der Königin das richtige Set angelegt zu haben.

ja, das richtige set sollte man angelegt haben, die richtigen fähigkeiten nutzen und besonders wichtig ist, das man eine sehr schnelle reaktion hat, sonst ist man schneller hinüber als man gucken kann.

  • Like 1
  • Thanks 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Traurige Nachrichten, der Designer der Leviathan Axt des Kratos ist leider verstorben.  :(                          
 

Er war unter anderem verantwortlich für die Gameplay Mechaniken mit den Waffen, Kratos’s Navigation, Design der Waffen, Kampf Verhalten der KI und auch Verbesserungen an dem Scripting System.

Er hat ein wirklich tolles Combat Design hinterlassen in einem Spiel in dem seine Kreativität weiterleben wird. Möge George Mawle in Frieden ruhen.:engel:

https://gamerant.com/god-of-war-george-mawle-death-leviathan-axe-creator/

Edited by Squall Leonhart
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Squall Leonhart:

Traurige Nachrichten, der Designer der Leviathan Axt des Kratos ist leider verstorben.  :(                          
 

Er war unter anderem verantwortlich für die Gameplay Mechaniken mit den Waffen, Kratos’s Navigation, Design der Waffen, Kampf Verhalten der KI und auch Verbesserungen an dem Scripting System.

Er hat ein wirklich tolles Combat Design hinterlassen in einem Spiel in dem seine Kreativität weiterleben wird. Möge George Mawle in Frieden ruhen.:engel:

https://gamerant.com/god-of-war-george-mawle-death-leviathan-axe-creator/

Möge er die Götter mit seinen Waffen beeindrucken und vielleicht den echten Kratos kennen lernen. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Endlich komm ich Mal dazu God of War (wieso fehlt die 4 im Titel ?) richtig zu zocken.. und was soll ich sagen ? Der Beginn war gut, aber zog mich nicht wirklich in seinen Bann, aber plötzlich packte es mich richtig, also vor allem ab dem Moment als Bezug zu den ersten Teilen genommen wird

und Kratos endlich seine Chaos-Klingen bekommt

! Was für ein gutes Drama

und was für ein epischer Moment als er die Klingen wieder anlegt und Athene ihm sagt das er sich nicht ändern kann

..

Bis jetzt wirkt God of War 4 etwas anspruchsvoller...

Ich bin jetzt genau an der Stelle als Kratos seine Klingen bekommen hat. Mehr weiß ich von Spiel noch nicht, aber ich bin echt gespannt was noch kommt !

Die Grafik sah auf der Standard PS4 schon geil aus, auf der PS5 (die in diesem Fall quasi eine PS4 Pro ist) sieht das ganze echt nochmals besser aus ! Echt der Wahnsinn wie gut ps4 Grafik schon war...

Es hat sich gelohnt die Pro auszulassen, so habe ich eine ps4pro inklusive einer ps5 bekommen :)

 

Edited by Konsolenheini
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Konsolenheini:

Endlich komm ich Mal dazu God of War (wieso fehlt die 4 im Titel ?) richtig zu zocken.. und was soll ich sagen ?! Was für ein gutes Drama und was für ein epischer Moment als er die Klingen wieder anlegt und Athene ihm sagt das er sich nicht ändern kann ..

Bis jetzt wirkt God of War 4 etwas anspruchsvoller... Ich bin jetzt genau an der Stelle als Kratos seine Klingen bekommen hat. Mehr weiß ich von Spiel noch nicht, aber ich bin echt gespannt was noch kommt !

Die Grafik sah auf der Standard PS4 schon geil aus, auf der PS5 (die in diesem Fall quasi eine PS4 Pro ist) sieht das ganze echt nochmals besser aus ! Echt der Wahnsinn wie gut ps4 Grafik schon war...

Es hat sich gelohnt die Pro auszulassen, so habe ich eine ps4pro inklusive einer ps5 bekommen :)

 

Die Geschichte um Kratos und seinen Abenteuern in Griechenland war nach insgesamt sieben Ablegern nicht nur auserzählt sondern das Gameplay mittlerweile auch nicht mehr sinnvoll erweiterbar wenn nicht gar öde.

Da die Marke aber ein Zugpferd auf der PS war und ist machte man einen Cut und erfand die Serie quasi neu.

Mehr Adventure, neue Kamera, brachialeres aber weniger abgehobenes Kampfsystem sowie eine mitreißende und erwachsenere Story.

Somit ist God of War ein Reebot der Serie. Das soll auch der Name ohne Nummerierung verdeutlichen.

Edited by Blacknitro
  • Like 1
  • Thanks 1

Banner.jpg.1b02616639b3c99e8357351d6d3ddcfd.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Blacknitro:

Die Geschichte um Kratos und seinen Abenteuern in Griechenland war nach insgesamt sieben Ablegern nicht nur auserzählt sondern das Gameplay mittlerweile auch nicht mehr sinnvoll erweiterbar wenn nicht gar öde.

Da die Marke aber ein Zugpferd auf der PS war und ist machte man einen Cut und erfand die Serie quasi neu.

Mehr Adventure, neue Kamera, brachialeres aber weniger abgehobenes Kampfsystem sowie eine mitreißende und erwachsenere Story.

Somit ist God of War ein Reebot der Serie. Das soll auch der Name ohne Nummerierung verdeutlichen.

Danke für diene ausführliche Antwort :) Die 4 hätte man aber theoretisch dennoch stehen lassen, dann wäre es dennoch ein Teil mit Neuausrichtung :)

Wie dem auch sei, ein Too Spiel bisher !!! Und ja die Story ist Erwachsener :)

Link to comment
Share on other sites

EDIT: Danke ;)

Zitat

Endlich komm ich Mal dazu God of War (wieso fehlt die 4 im Titel ?) richtig zu zocken.. und was soll ich sagen ? Der Beginn war gut, aber zog mich nicht wirklich in seinen Bann, aber plötzlich packte es mich richtig, also vor allem ab dem Moment als Bezug zu den ersten Teilen genommen wird

  Versteckten Inhalt anzeigen

! Was für ein gutes Drama

  Versteckten Inhalt anzeigen

..

Bis jetzt wirkt God of War 4 etwas anspruchsvoller...

  Versteckten Inhalt anzeigen

 

Die Grafik sah auf der Standard PS4 schon geil aus, auf der PS5 (die in diesem Fall quasi eine PS4 Pro ist) sieht das ganze echt nochmals besser aus ! Echt der Wahnsinn wie gut ps4 Grafik schon war...

Es hat sich gelohnt die Pro auszulassen, so habe ich eine ps4pro inklusive einer ps5 bekommen :)

 

 

Edited by Brykaz89
  • Thanks 1

Seahawks.png.f0d6112a102e83be7fbd9066eacf493a.png

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Brykaz89:

Ich würde deinen ersten Part mit der Waffe vielleicht mal in Spoiler packen das man diese erhält :think: das war halt eine Mega Überraschung. Besonders für die die es vielleicht noch nicht gezockt haben!

Nur muss ich und Blacknitro dann Quote Editieren weil man es sonst noch lesen kann :D

Oh ich dachte hier kann man frei darüber reden, ähmy ja dann meine aufrichtige Entschuldigung ! Ich ändere sofort das mit einem Spoiler :)

Link to comment
Share on other sites

  • Buzz1991 changed the title to God of War™

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...