Jump to content
Play3.de
Deathstroke

Resident Evil - Allgemeiner Diskussionsthread

Recommended Posts

Barry gibt dir Acid Rounds sobald du zum ersten Mal aus dem rechten Flügel des Anwesens wieder zurück in die oberste etage der Haupthalle kommst. Und wenn du das feuerzeug hast kannst du damit in einen Nebenraum ( befindet sich in dem Raum wo du Richard findest) wo du die Kerzen auf dem Tisch anzünden kannst. Dann findest du hinter dem verschiebbaren regal ebenfalls Acid Rounds.

 

Eine weitere Ladung Acid Rounds findest du in dem Raum mit dem wassertank. den kannst du per knopfdruck leeren und dann nach rechts verschieben. Und dann kannst du das regal daneben nach rechts verschieben so das eine Nische freigelegt wird, wo du ebenfalls Acid Rounds findest.

 

Bei der Sache mit den Kerzen hätte ich auch selbst drauf kommen können. ^^ Da stand ich bei dem Schrank und hab mehrmals versucht das Feuerzeug zu verwenden, was so natürlich nicht ging.

 

In dem Wassertankraum habe ich die Munition schon, glaube aber, dass das explosive war. Kann dann nochmal nachsehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei der Sache mit den Kerzen hätte ich auch selbst drauf kommen können. ^^ Da stand ich bei dem Schrank und hab mehrmals versucht das Feuerzeug zu verwenden, was so natürlich nicht ging.

 

In dem Wassertankraum habe ich die Munition schon, glaube aber, dass das explosive war. Kann dann nochmal nachsehen.

 

Hier übrigens die Fundorte für die 4 Embleme die du brauchst um die Tür zum Garten zu öffnen:

 

1. in der oberen Etage des Dining Room die Statue nach unten werfen, unten findest du dann einen blauen edelstein den du die in Tigerstatue in dem grünen Korridor im linken Flügel des Hauses einsetzen musst (wenn du später auch noch den roten Edelstein einsetzt nachdem du vom garten in das Haus zurückkommst bekommst du die Colt Python waffe!)

 

2. In dem Raum mit den Ritter Rüstungen im rechten Flügel (hinter der grünen Doppeltür in dem selben Korridor der auch zu Richards Raum führt) musst du die statuen auf die öffnungen schieben und dann den Schalter aktivieren. Danach kommst du an das Emblem ran.

 

3. Nach dem ersten Kampf gegen Yawn liegt das Emblem in dem Loch wo die Schlange rauskam.

 

4. Gegenüber dem Korridor der zum Garten führt ist ein Raum mit einem recht fiesen Rätsel. Hier musst du die Knöpfe unter einer Reihe von Bildern in einer gewissen Reihenfolge drücken. Wenn du die Knöpfe in der falschen reihenfolge drückst wirst du von Krähen angegriffen. Jedes der Bilder zeigt einen menschen zu einem gewissen zeitpunkt seines Lebens (baby, kind, junger mann, mittleres alter, alter mann etc.). Du musst die Knöpfe drücken in einer Reihenfolge die von geburt bis Tod geht:

 

1. Newborn

2. Infant

3. Boy

4. Young man

5. Middle aged man

6. Old man

 

und zum Schluss den Knopf unter dem Bild am ende des ganges. dann fällt das bild runter und du kriegst das 4. Emblem. Alle 4 Embleme kannst du dann in der Tür einsetzen die zum garten führt. Wenn du in den Garten kommst vergiss nicht ersten Raum die kleine treppe zum regal zu schieben um den Crank mitzunehmen den du umittelbar danach brauchen wirst um das wasser abzulassen.


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab grad nen sehr geilen Cheat entdeckt beim Spielen von RE 2. Wenn man per select ins options menü geht und dann auf Controls klickt (so das man in dem menü ist wo man die Tastenbelegung sehen kann) kann man hier R1 gedrückt halten und dann 10 mal die quadrat taste drücken. Dann verfärbt sich die Schrift von "Manual" bzw. "Auto" (je nachdem welche Konfiguration man hat) rot und man hat von nun an infinite ammo!!! Funktioniert auf allen schwierigkeitsgraden.

 

Dies macht auch eine optionale Aufgabe am Anfang des Games erheblich einfacher. Wenn man auf Normal spielt und bis zum Polizeirevier KEINE Items aufnimmt trifft man am Fuß der Treppe unterhalb des reviers auf STARS Mitglied Brad Vickers, der nachdem er zuvor in RE 3 getötet wurde zum zombie mutiert ist. Brad hält sehr viel schaden aus (hier kommt die infinite ammo nun einem zugute). Tötet man Brad lässt er einen Spezialkey fallen mit dem man im Polizeirevier einen Schrank öffnen kann welcher alternative Outfits für Claire und Leon enthält. Dies funktioniert allerdings nur auf Normal und nicht auf easy oder rookie mode.


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, aber all das habe ich schon gemacht. Ich bin jetzt durch den Garten in den Dorm gekommen und dort habe ich diverse Schlüssel gefunden und

Haie!? :D

 

 

Der letzte Schlüssel, den ich jetzt gefunden habe war Key 003.

 

 

 

Der Cheat kling ganz lustig. Bei einem der multiplen Durchläufe versuche ich das sicher mal. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, aber all das habe ich schon gemacht. Ich bin jetzt durch den Garten in den Dorm gekommen und dort habe ich diverse Schlüssel gefunden und

Haie!? :D

 

 

Der letzte Schlüssel, den ich jetzt gefunden habe war Key 003.

 

 

 

Der Cheat kling ganz lustig. Bei einem der multiplen Durchläufe versuche ich das sicher mal. ^^

 

Naja vllt. solltest du öfter mal ins Forum schauen, hab das ja vor zig Stunden schon gepostet.

 

RE 2 mit dem infinite ammo cheat ist saugeil :) Man kriegt nämlich tatsächlich für alle Waffen infinite ammo. Hab Szenario A mit Claire durch (unendlich Acid Rounds mit Grenade Launcher^^) auf normal und bin jetzt grade bei Szenario B mit Leon. Der Anfang ist etwas schwerer selbst mit unendlich Pistolenmunition da die Zombies viel einstecken, man teilweise schnell umzingelt wird und gegen die Licker oder vor allem der Tyrant (in Leons B Szenario wird man ständig von einem T-006 Tyrant vefolgt) bringt das natürlich gar nichts. Da war ich echt froh als ich endlich die Shotgun gefunden habe. So richtig geil wirds aber sobald man die Magnum im STARS Office findet. Dank des infinite ammo cheat kann ich jetzt mit unendlich Magnum munition durch RE 2 rocken und das ist saugeil reihenweise zombieköpfe zu zerschiessen (Wenn man mit Magnum auf zombies schiesst, explodiert denen sofort der Kopf) hahaha. Macht irre Spaß. Und jetzt darf mir auch gerne nochmal der Tyrant vor die Füße laufen :p

 

Übrigens wie bei RE 1 sind manche Waffen bei RE 2 charakter-exklusiv. Grenade Launcher und Bow Gun können bspw. nur von Claire gefunden werden. Dafür sind Shotgun und Magnum Leon-exklusiv. Auch besonders spaßig mit infinite ammo ist die Submachine Gun die man später findet.

 

Die Alternativ Outfits die man bekommt wenn man zombie Brad tötet (siehe letzter Post) sind auch richtig geil (Gefallen mir besser als die Standard). Claire hat ein sehr geiles outfit mit Bikerjacke, rotem top, engen jeans und cowboystiefeln. Leon hat sogar zwei alternativ outfits, wobei mir das erste aber besser gefällt und auch mehr an RE 4 und 6 erinnert mit Lederjacke (und nem coolen Totenkopf auf dem Rücken)

 

 

Der Kampf gegen Neptune (der Hai) in RE 1 ist im Remake (für Gamecube und Wii) übrigens deutlich erweitert worden und ausführlicher ausgefallen, da musst du die Haie sogar bekämpfen und mit Elektroschocks töten. Im remake besteht der Raum indem die Haie sind auch aus mehreren Etagen.

 

Hier mal ein paar Bilder von neptune im Remake, damit du mal den Unterschied siehst:

 

http://thereticule.com/wp-content/uploads/2011/07/remake_shark2_lg.jpg

 

http://andriasang.com/com1cq/resident_evil_creatures_lab_update/images/21iok/full.jpg

 

 

Oder hier ein Bild vom Kampf gegen Yawn (Schlange) im Remake:

 

http://wiimedia.ign.com/wii/image/article/100/1001698/resident-evil-archives-resident-evil-20090707023540802-000.jpg

 

Da sieht man sehr gut wieviele Welten von Grafik und Präsentation zwischen dem Original und dem Remake liegen. das Original ist natürlich der absolute Klassiker und immer noch ein geiles Spiel aber das Remake vermittelt alleine durch seine Soundkulisse, Bombengrafik (obwohl schon 12 jahre alt ist die Grafik immer noch der hammer) und Präsentation nicht nur ein wesentlich gruseligeres Erlebnis sondern auch ein teilweise viel intensiveres Spielgefühl.

 

Hier mal ein paar weitere Unterschiede zwischen Original und Remake:

 

-es gibt quick turn wie bei RE 3 und CV und man kann defense weapons (dolche, granaten) benutzen um dem Griff von zombies zu entkommen

 

-man muss erledigte zombies mit Öl und feuerzeug verbrennen, ansonsten stehen sie nach ner zeit wieder auf und werden zu höchst aggressiven Crimson Head zombies

 

-einige Areale des Originals sind stark erweitert worden, ausserdem gibt es neue locations wie ein Waldpfad, eine Hütte etc.

 

-Der gesamte subplot um Lisa Trevor, die im original rausgenommen wurde ist im remake wieder integriert und sie ist auch ein bossgegner

 

-es gibt neue rätsel und viele rätsel des originals sind verändert worden

 

-Alle charaktere sind komplett neu designt worden. Outfits sind aber identisch zum original

 

 

Alles in allem ist das remake in meinen Augen das beste Resident Evil aller Zeiten das alles hat was das Original so toll machte aber alles auf einen neuen Level bringt. es perfektioniert zudem das classic gameplay. ich bin ganz froh das man 3 Jahre später mit RE 4 ein komplett neues und frisches gameplay geschaffen hat, denn besser als das RE 1 Remake ging es ohnehin nicht mehr mit dem alten gameplay. Das Remake war einfach das ultimative RE und ist für mich eines der 5 besten games aller Zeiten. Einziger Haken ist das es neben RE Zero leider das einzige RE ist das nach wie vor Nintendo-exklusiv ist....


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst das gut, aber Rätsel sind keine Rätsel wenn man es nicht selbst macht oder zumindest versucht. :keks2:

 

Das Outfit von Claire gibt es übrigends auch in Code: Veronica X. Aber leider nur im Battle Mode, wenn ich das richtig gesehen habe.

 

Die Bilder aus dem Remake sehen wirklich klasse aus. Ein Freund von mir hat einen Gamecube, vielleicht lässt sich das Spiel irgendwo noch auftreiben.^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Bilder aus dem Remake sehen wirklich klasse aus. Ein Freund von mir hat einen Gamecube, vielleicht lässt sich das Spiel irgendwo noch auftreiben.^^

 

Das bekommst du ganz easy über ebay. Hatte meines ebenfalls dort her und auch noch einen nicht genutzen GameCube hier rumstehen. ^^ Dennoch wird für mich ewig Resident Evil 2 das Meisterwerk der Reihe bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das bekommst du ganz easy über ebay. Hatte meines ebenfalls dort her und auch noch einen nicht genutzen GameCube hier rumstehen. ^^ Dennoch wird für mich ewig Resident Evil 2 das Meisterwerk der Reihe bleiben.

 

RE 2 ist ein sehr sehr geiles Game. Ich hab gestern beide Szenarien am Stück gespielt und es ist einfach echt ein hammer game. Aber es kommt nicht ans RE 1 Remake ran. Die Atmosphäre beim remake alleine ist einfach der Wahnsinn und spielt sogar RE 2 an die Wand. Dazu natürlich die grafik, Präsentation. Ich finde es ist auch bei weitem das gruseligste RE und ist sowohl in Präsentation als auch gameplay einfach das absolute Optimum des classic gameplays von RE. Besser geht es mit dieser Art gameplay einfach nicht. Für mich das beste RE, wenn nicht sogar das beste Survival Horror Game der letzten 15 Jahre.

 

Ich hab damals mir nur für das remake und RE Zero (was leider bei weitem nicht so toll ist wie das Remake) nen Gamecube geholt. Hatte einen bei Amazon für 30 Euro bekommen, für das Game musste ich aber selbst gebraucht noch 20 zahlen. Das RE 1 remake ist bis heute eines der immer noch gefragtesten Games und ist selbst gebraucht noch erstaunlich teuer für ein GC spiel.

 

 

Übrigens war ich gestern recht überrascht als ich nach dem Durchspielen beider Szenarios bei RE 2 einen Bonus Modus namens "Extreme Battle" freigeschaltet habe. Diesen gab es in der original PS1 Version nicht und wie ich inzwischen rausgefunden habe wurde erst in der Dualshock version des Games hinzugefügt (die PSN version basiert auf dieser).

 

Man kann in Extreme Battle sich für einen Charakter entscheiden (Anfangs Claire oder Leon und man kann später Ada und sogar Chris freischalten) und ähnlich wie beim Battle Mode in CV hat jeder Charakter seine eigenen Waffen und Heilgegenstände und eine begrenzte Anzahl von Ink Ribbons.

 

Man muss mit seinem Charakter es schaffen vom Untergrund Labor bis zum Polizeirevier zu kommen und 4 Anti BOW Bomben finden und diese an dem Zug der zum Labor führt anbringen. Zwischendurch kann mit den Ink Ribbons an Schreibmaschinen abspeichern. Natürlich werfen sich einem auf dem weg sehr viele Gegner entgegen (daher Extreme Battle) und im Gegensatz zu Battle Mode in CV hat man keine unendliche munition (Der Infinite ammo cheat funktioniert hier aber!)

 

das ganze ist in mehrere "Stages" unterteilt. Auch gibt es mehrere Schwierigkeitsgrade (Level 1-3). Spielt man den Modus auf Level 1 durch schaltet man Ada frei und kann nun auf level 2 spielen. Auf Level 2 werden die gegner eheblich stärker, munition seltener und die Bomben sind teilweise anders platziert. Wenn man level 2 durchspielt schaltet man Chris frei. Level 3 ist dann die härteste stufe. Gegner verursachen extrem viel Schaden, stecken viel ein und es kommen auch wesentlich schwerere gegner vor unter anderem auch Tyrant und Endboss William Birkin.

 

Die anderen beiden Modi die man freischalten kann sind The 4th Survivor (Hunk Szenario) das man erhält wenn man mit Claire und Leon jeweils A-Rang erreicht sowie The Tofu Survivor, die härteste Herausforderung den man freischaltet indem man beide szenarien (LeonA/Claire B und ClaireA/LeonB) mit A Rang abschliesst

 

Freischaltbare Waffen:

 

Infinite Rocket Launcher : A-szenario in unter 2 Stunden, 30 Minuten mit A oder B rang abschliessen.

 

Infinite Submachine Gun: B-szenario in unter 3 Stunden mit A oder B Rang abschliessen

 

Infinite Gatling Gun: Szenario B in unter 2 Stunden, 30 Minuten mit A oder B Rang abschliessen ohne zu speichern (!)

Edited by Deathstroke

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf RE2 freue ich mich ja schon besonders, da Leon und Claire meine Lieblingscharaktere sind . :D

 

Das sind wirklich viele Modi und Unlockables. So Dinge vermisse ich heute in vielen Spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auf RE2 freue ich mich ja schon besonders, da Leon und Claire meine Lieblingscharaktere sind . :D

 

Das sind wirklich viele Modi und Unlockables. So Dinge vermisse ich heute in vielen Spielen.

 

ja das ist für dich ja jetzt auch sehr cool zu sehen wie die Charaktere die du aus den späteren Games kennst, sich das erste Mal treffen.

 

In RE 2 sieht man das erste Treffen zwischen Leon und Claire und sogar noch wichtiger zwischen Leon und Ada (und der Beginn ihrer Beziehung) und auch Sherry aus RE 6 wird als kleines Mädchen eingeführt. Das zum ersten Mal zu sehen nachdem man die Charaktere schon aus den Games kennt die teilweise 15 Jahre später spielen (und in denen die Ereignisse aus RE 1 und 2 ja auch immer wieder gerne zitiert werden) ist bestimmt ziemlich cool.

 

Sherrys Vater ist im übrigen der Bösewicht in RE 2. Ihr Vater William Birkin ist der Erschaffer des G-Virus, der diesen dann aber nicht an Spencer rausrücken wollte. Also schickte Spencer ein Spezialteam nach raccoon City um Birkin den Virus gewaltsam abzunehmen. Birkin wurde schwer verwundet und um zu überleben und sich zu rächen injizierte er sich selbst mit dem G-Virus und mutierte dadurch zu einem ziemlich krassem Monster (gegen das man auch mehrmals kämpfen muss). Birkin schlachtete fast alle von Spencers Soldaten ab, aber dabei gingen ampullen mit dem T-Virus zu Bruch, welcher dann von Ratten durch die Stadt getragen wurde und so kam es dann zu dem T-Virus Ausbruch.

 

In RE 2 ist Birkin nun hinter Sherry her um ihr ein Embryo einzupflanzen (da sie seine Tochter ist, ist ihre DNA kompatibel mit seiner) was mich irgendwie immer an die Alien filme erinnert :p es wird auch der Grund gezeigt warum sie später in RE 6 diese enormen Heilkräfte hat.

 

Mehr will ich dann aber zu der Story dann nicht verraten. Das ist jedenfalls die Situation im game als Leon und Claire dann nichtsahnend in der Stadt eintreffen (leon als neuester polizist des RPD und Claire um Chris zu finden, der sich ja zu der zeit aber bereits in europa befindet).


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...