Jump to content
Play3.de
Ac1d

Die ersten Schritte..

Recommended Posts

Hi,

 

morgen geht's los, und wie das beim dem ersten Mal so ist, bin ich aufgeregt und will natürlich nichts falsch machen. :zwinker:

Ich habe hier schon durch den Guide und manche Themen gelesen, ein paar Fragen sind aber dennoch offen und ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

 

1. Schwere oder leichte Rüstung?

Ich kann in schwerer Rüstung doch genauso schnell wie in leichter Rüstung laufen/rollen, sofern mein ausgerüstetes Gewicht nur zu maximal 50% ausgelastet ist, oder? Also wenn ich schnell in schwerer Rüstung sein will, fleißig Kondition skillen?

 

2. Waffen besser beidhändig?

Ich höre hier immer, blocken ist schlecht, besser nur ausweichen.

Ist das wirklich so, oder kommt mann auch mit Schild und blocken gut durch? Das wäre nämlich meiner Meinung stilechter und außerdem stehe ich auf Schilder :)

 

3. Magie oder Wunder?

Magie soll ja ziemlich übermächtig sein. Kann man mit den Wundern denn auch was anfangen? Da gibt es ja weniger und vor allem (laut der Liste von Scheich) auch weniger Gute. Kann immer nur ein Wunder aktiv sein oder kann ich die auch drauf-los-casten, wie läuft das?

 

4. Geisterform

Da ich nicht so der Hardcoregamer bin und eine relative niedrige Frustgrenze habe möchte ich in der Geisterform spielen, weil ich dann ja mehr Schaden mache und die Gegner keine Stärkeboni bekommen (auch wenn ich mir das mit einem HP-Abzug erkaufe). Also sollte ich mich immer wenn ich in Menschenform bin, im Nexus umbringen?

 

5. Schadensmodifikatoren

Stärke und Beweglichkeit sind ja bei für mehr Schaden zuständig.

Steigern beide Attribute gleichstark den Schaden?

Und ist das unabgängig von der Waffe (beispielsweis finde ich es komisch das Stärke genauso stark wie Beweglichkeit den Schaden von dem Bogen steigern soll)?

 

6. Tempelritter

Ich denke ich werde eine Templeritter nehmen. Und mit Speer/Hellebarde + Schild in schwerer Rüstung losziehen. Als 2. Waffe den Bogen und zur Unsterstützung Wunder wirken. Ist das so grundsätzlich in Ordnung?

 

Ich freue mich schon richtig drauf, hab auch schon Freundin versetzt und Bier klatgestellt. :bana1:

Ich hoffe die Frage sind verständlich und wurden hier nicht schon öfter geklärt, hatte hier aber nichts gefunden.

Schonmal Danke für eure Mühe.

 

Gruß Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich gehe jetzt mal von aus, dass Du nicht direkt auf die Platin gehen möchtest.

bin ich aufgeregt und will natürlich nichts falsch machen. :zwinker:

Zu aller erst sei gesagt, Demon Souls ist der böse nicht "genervte" Bruder von den beiden Darks und Ja Du wirst Fehler machen Daniel - nicht nur einen....

 

1. Schwere oder leichte Rüstung?

Absolut richtig :good:

 

2. Waffen besser beidhändig?

Das A und O bei den Souls Spielen ist der Schadensoutput und nicht wie viel man einstecken kann. Beidhändig = mehr Schaden dafür aber kein Schild in diesem Moment. Daniel nehm dein Schild in die linke Hand und lass es erst mal da, es ist auch zu empfehlen eines mit einem 100% physischen Schadensblock zu nehmen.

 

3. Magie oder Wunder?

Wunder sind eher passiver unterstützender Natur, manche Wunder kann man auch miteinander kombinieren, Du wirst schon sehen wenn das zweit, dritt gesprochenes Wunder Dein erstes "raushaut". Generell finde ich persönlich, die Wunder im PvE Bereich eher suboptimal.

 

4. Geisterform

Ok also von Charakter- Welttendenz hast Du anscheinend noch keinen blassen Schimmer :zwinker:. Ob Du dir dein Spiel in Seelenform leichter machen möchtest, beeinflusst einzig und alleine deine Charakter- Welttendenz. Heller = +Schaden von Dir -Gegnerschaden an Dir -Weniger tolle Steine für das Schmieden

Dunkler = -tolle neue rote Phantome +mehr Seelen vom Gegner +Chance auf einzigartige Waffen und besondere Schmiedesteine

Versuche Dich erst einmal an einer weißen Welttendenz, hierfür musst Du nichts weiter tun, als die Bosse in den Gebieten zu besiegen. Das von Dir angesprochene töten im Nexus, macht man deshalb weil jeder Tod in Menschenform in einer Welt diese in Richtung schwarz bringt. Ein Sterben in Seelenform hingegen beeinflusst diese nicht.

 

5. Schadensmodifikatoren

Zu aller erst, jede Waffe/Schild benötigt eine minimale Anforderung an den Träger um diese effektiv zu Führen (STR/DEX). Ist dieses Kriterium bei Dir erfüllt bist Du beim sogenannten Grundschaden der Waffe angelangt. Zusätzlich haben Waffen eine jeweils eigene Skalierung auf deine vorhandenen Charakterpunkte, diese sind dann ausschlaggebend für den Bonusschaden. Grundschaden + Bonus = Gesamtschaden

 

6. Tempelritter

Ein Bogen ist nie verkehrt :good:

 

Da ich nun meine halbe Mittagspause für Deine Antwort verwendet habe, würde ich mich freuen, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst und zusätzlich vielleicht sogar verzeihen, dass Deine Frage eigentlich in den Allgemeinen Thread gehört :ok:

 

Viel Spaß


ChuChuRocket_GER.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wunder sind eher passiver unterstützender Natur, manche Wunder kann man auch miteinander kombinieren, Du wirst schon sehen wenn das zweit, dritt gesprochenes Wunder Dein erstes "raushaut". Generell finde ich persönlich, die Wunder im PvE Bereich eher suboptimal.

Ich bin in RPG's eh nicht so der Caster, ich dachte nur Wunder wären gut durch Sprüche wie One Time Revival + Evacuate.

Außerdem meine ich hier gelesen zu haben man kann seine Waffen mit einem Wunder verzaubern und die machen dann Zusatzschaden, welcher mit dem Willenswert skaliert. Davon steht aber nichts in Scheich's Guide, hab ich mich verlesen?

 

 

Ok also von Charakter- Welttendenz hast Du anscheinend noch keinen blassen Schimmer :zwinker:. Ob Du dir dein Spiel in Seelenform leichter machen möchtest, beeinflusst einzig und alleine deine Charakter- Welttendenz. Heller = +Schaden von Dir -Gegnerschaden an Dir -Weniger tolle Steine für das Schmieden

Dunkler = -tolle neue rote Phantome +mehr Seelen vom Gegner +Chance auf einzigartige Waffen und besondere Schmiedesteine

Versuche Dich erst einmal an einer weißen Welttendenz, hierfür musst Du nichts weiter tun, als die Bosse in den Gebieten zu besiegen. Das von Dir angesprochene töten im Nexus, macht man deshalb weil jeder Tod in Menschenform in einer Welt diese in Richtung schwarz bringt. Ein Sterben in Seelenform hingegen beeinflusst diese nicht.

Also das mit den Tendenzen find ich schwierig zu verstehen. Aber da versuche ich mich nochmal alleine schlau zu machen.

 

 

Zu aller erst, jede Waffe/Schild benötigt eine minimale Anforderung an den Träger um diese effektiv zu Führen (STR/DEX). Ist dieses Kriterium bei Dir erfüllt bist Du beim sogenannten Grundschaden der Waffe angelangt. Zusätzlich haben Waffen eine jeweils eigene Skalierung auf deine vorhandenen Charakterpunkte, diese sind dann ausschlaggebend für den Bonusschaden. Grundschaden + Bonus = Gesamtschaden

Kann ich die Skalierung des Bonusschadens der Waffe im Spiel einsehen oder gibt es da irgendwo eine Tabelle?

 

 

Da ich nun meine halbe Mittagspause für Deine Antwort verwendet habe, würde ich mich freuen, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst und zusätzlich vielleicht sogar verzeihen, dass Deine Frage eigentlich in den Allgemeinen Thread gehört :ok:

Viel Spaß

Wenn das hier falsch ist, sorry, kann der Mod gerne verschieben.

Danke dass du deine Mittagspause geopfert hast, du hast mir echt weitergeholfen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt in Demon Souls keinen Waffenbuff durch Wunder. Second Chance ist ein extrem brauchbares Wunder und Evacuate ist im späteren Verlauf fürs Farmen gut. Bonusskalierungen werden Dir alle im Spiel angezeigt inklusive des zusätzlichen Schadens.

 

Mach Dir keinen Kopf und genieße erst mal morgen Abend das Spiel.


ChuChuRocket_GER.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Pass lieber auf Ac1d, denn ich werde mit ach und krach versuchen dich zu invaden! (Hab's aber noch nie geschafft....) ;)


Mein Penis war im Guinessbuch der Weltrekorde!

Aber dann musste ich das Buch zurückgeben und wurde aus der Bücherei geworfen...

 

:trollface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es gibt in Demon Souls keinen Waffenbuff durch Wunder. Second Chance ist ein extrem brauchbares Wunder und Evacuate ist im späteren Verlauf fürs Farmen gut. Bonusskalierungen werden Dir alle im Spiel angezeigt inklusive des zusätzlichen Schadens.

 

Mach Dir keinen Kopf und genieße erst mal morgen Abend das Spiel.

 

 

Ja das mit dem Waffenbuff habe ich wohl falsch verstanden (ich meinte die Blessed-Weapons).

Es ja so dass man sich Waffen schmieden/verbessern kann und die dann

enweder mit Faith=Blessed, Magic=Moon, Strength=Crushing skalieren.

Ist da eine Verbessrungsart besonders zu empfehlen?

 

Es kommt mir so vor, dass man um Magie kaum herumkommt, bzw. extrem stark ist. Da die Zauber schon stark sind + die Moon-Waffen auch noch mit dem Magiewert skalieren, ist das nicht ziemlich unbalanced?

 

Ich hatte ja eingentlich vor mit einem Tempelritter anzufangen, taugt dieser Build im PvE was?

http://demonssouls.wikidot.com/character-builds:74

 

Ich weiss, ich sollte erstmal anfangen und mich nicht schon vorher verrückt machen, aber ich starte gerne mit einem durchdachten Plan und will nich nach 15 Stunden merken, dass ich mich verskillt habe. :zwinker:

 

Gruß Daniel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit der Welt-und Charaktertendenz wirst du früh genug verstehen. Spätestens wenn du versuchst die Platin zu erreichen. Denn ohne Guides und Hilfe ist das schon sehr kompliziert und wenn du nur eine kleine Sache übersiehst musst du schon ins nächste New Game+


Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

kjS24SD.png

 

So, meine ersten paar Stunden in DeS sind geschafft, ich find's echt geil und viele Dinge gefallen mir, manche nicht:

+ geile Atmosphäre, auch die minimalistischen Soundeffekte gefallen mir gut

+ taktisches Kampfsystem,

+ dreckig und hart :)

 

- Da ich in meiner Standart-Templer-Rüstung zu langsam bin, habe ich die ausgezogen und komme so deutlich besser klar, sieht aber doof aus und kann auch nicht der Sinn sein, als Templer in Boxershorts besser als in Rüstung klarzukommen. Generell sollte das Abrollen langsamer oder nicht so 'spambar' sein.

- Tendenz-System ist als Einsteiger echt schlecht zu durchblicken, ich laufe jetzt einfach nur in Geisterform rum, bzw. kille mich im Nexus, passt schon. Ich werde mich im NG+ näher damit beschäftigen.

 

Mein Plan ist es möglichst ohne Guides durchzukommen, da dort viel gespoilert wird und ich das Spiel auch 'entdecken' will.

Bei den Waffenskalierung heisst doch x/x/x/x Stärke/Beweglichkeit/Intelligenz/Wille oder?

 

Ich habe jetzt den Phalanx gelegt und mal in die anderen Welten reingeschaut, dort aber ziemlich hart auf die Fresse bekommen. :)

Mein 'Plan' sieht jetzt vor das ich Kondition skille bis ich schneller in schwerer Rüstung bin, danach Wille damit ich 2 Slots für Second Chance habe und danach ziemlich alles in Stärke.

Letzteres deshalb, weil ich im Nahkampf mehr Schaden raushauen will und da ich auf Zauber verzichten will, mit dem Bogen auch Schaden machen möchte (finde ich aber komisch dass die Bögen besser mit Stärke als mit Beweglichkeit skalieren). Klingt das nach 'nem vernünftigen Plan?

 

Gruß Daniel

Edited by Ac1d

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie Du ja schon mal selbst geschrieben hast sollte Deine Belastung unter 50% sein für ein erträgliches Rollen. Gerade am Anfang vom Spiel, auch wenn man gerne den dicken "Tank" spielen möchte, machte es hier wenig Sinn mit schwerer Eisenrüstung auf einen Gegner (Boss) einzuschlagen, weil Dir ganz einfach der Schaden fehlt und dazu auch mit den Konditionsabzügen leben musst. Solltest Du bisher online gespielt haben, gebe ich Dir mal einen kleinen Tipp

 

 

 

Da Du ja die Phalanx gelegt hast. Starte das Spiel beim nächsten mal im offline Modus (einfach nicht im PSN anmelden oder Internet einfach ausschalten) und schau Dir mal die Welttendenz im Menü an

 

archstones-wt-boletaria.png

 

Sollte sie wie hier auf den ganz linken Bild hell strahlen, dann schau doch mal bei den beiden Drachen an der Klippe in der Welt 1-1 nach. Eventuell findest Du dort etwas, was Dich von deinen Boxershorts befreit. Ansonsten spiel einfach nach der Phalanx weiter zum nächsten Boss in 1-2 und schau Dir dann nochmal die Welttendenz an (offline!).

 

 

Bei den Waffenskalierung heisst doch x/x/x/x Stärke/Beweglichkeit/Intelligenz/Wille oder?
Stärke/Beweglichkeit/Magie/Wille

 

Klingt nach einem sehr vernünftigen Plan :ok:

 

Gruß


ChuChuRocket_GER.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, so nach längerer Pause bin ich nun vor 2 Wochen mit wieder eingesteigen.

Bin mit meinem Tempelritter dann auch gut vorangekommen, war SL 61 und war dabei mir einen Faith Charakter zu bauen. Wollte mir dann in 4-1 das Adjudicator's Shield holen, war aber zu schwer beladen um es gleich mitzunehmen, also schnell in den Nexus, Gegenstände lagern, zurück nach 4-1...Schild weg :trollface:.

Oh man was habe ich mich aufgeregt, sowas hatte ich noch nie in einem Rollenspiel erlebt, ich habe es verflucht...scheiss Spiel..

Nachdem ich mich dann wieder abgeregt ging es weiter. Endlich den Mirdan Hammer geholt, schnell zu Blacksmith Ed, aufgewertet, ein bischen in der Luft rumgeschlagen..aus Versehen Blacksmith Ed verprügelt :facepalm:. Nachdem ich gecheckt habe, dass er mich jetzt immer angreift und ich bei ihm nichts mehr aufwerten kann, war die Luft raus. Ich meine das kann's doch nicht sein. Mit dem hohen Schwierigkeitsgrad, das sehe ich ja noch als Herausforderung, aber sowas. 1-2 kleine Fehler, 40 Stunden für'n Arsch.:pedro:

 

 

 

58065087.jpg

Edited by Ac1d

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...