Jump to content
Play3.de
Cloud

Hellblade: Senua's Sacrifice

Recommended Posts

 

 

Gameplay trailer!

Sieht richtig nice aus:ok:

 

Ja finde ich auch sehr ansprechend :)


CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab's gestern noch schnell vorbestellt, komme vermutlich aber erst in den nächsten tagen zum zocken.

 

hat schon jemand hier damit begonnen und hat erste eindrücke zu berichten?


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hab's gestern noch schnell vorbestellt, komme vermutlich aber erst in den nächsten tagen zum zocken.

 

hat schon jemand hier damit begonnen und hat erste eindrücke zu berichten?

 

Habe es ne gute halbe Stunde angezockt. Gefällt mir bis jetzt richtig gut!

Hoffe nur das ich nicht zu oft sterbe. Will nicht wieder von Anfang an spielen müssen. :zwinker:


 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab ca 5 Stunden gespielt. Ich find's auch sehr gut, vor allem die story ist echt sehr sehr gut. Gameplay, oder besser gesagt das kampfsystem ist ein bisschen subtil, aber macht trotzdem Laune. Diese Stimmen im Kopf, das passt natürlich super! Grafik Sound alles Top, was ich noch bemängeln muss ist die schlauchartige Welt!

Aber ansonsten ein verdammt atmosphärisches spiel:ok:


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bisher gefällt es mir sehr gut.:good: Die Atmosphäre mit dem genialen sound design sucht seinesgleichen. Die Story, wenn auch noch ziemlich wirr und sicherlich wird sich nicht jedermann damit anfreunden können, weiß zu überzeugen.

Gameplaytechnisch ein guter Mix aus Action und Rätseln, wobei sich die Rätsel (bisher?) leider zu oft wiederholen und nicht besonders kreativ sind. Kämpfe spielen sich überaus geschmeidig und können durchaus anspruchsvoll sein, wenn man nicht die nötige Geduld mitbringt. Allgemein sollte man mit vernünftigem Blocken und Ausweichen keine großen Probleme haben. Und auch wenn ich keine genauen Zahlen kenne, so muss man sich wohl schon sehr ungeschickt anstellen um das permanente Game Over zu sehen.

Mir gefällt auch, dass der Spieler nicht an der Hand geführt und quasi ins kalte Wasser geworfen wird. Das mag für viele ein großer Kritikpunkt sein, doch mir gefällt es wenn man einfach mal selbst ein bisschen herumprobieren muss. So entdeckt man dann auch wichtige Gameplaymechaniken die das Weiterkommen erleichtern.

 

Für mich hat sich der Kauf gelohnt, auch wenn ich durchaus verstehen kann, dass viele absolut gar nichts mit dem Game anfangen können.


"Aber was ist, wenn es Morgen kein Morgen gibt? Heute gabs auch keins."

 

"If this is to end in fire, then we shall all burn together"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir ist was ganz blödes passiert. Ich hab vergessen die Fackel mitzunehmen an der stelle kurz nach dem man den Kopf verliert muss man wieder von dem Monster fliehen. Dann kommt man zur einer Brücke oder Pfosten und da bin ich runtergefallen. Jetzt bin ich da unten bei dem Wasserfall und der Tür mit der M Rune und kann weder vor noch zurück weil ich keine Fackel habe. Auserdem hab ich eine Rune übersprungen. Also ihr müsst da echt aufpassen dass ihr die Fackel mitnehmt und nicht runterfallt. Wahrscheinlich bin ich wohl der einzige idiot dem das passiert ist. Jetzt muss ich wohl wieder von vorne anfangen oder hab ihr noch ne idee? Peace

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...