Jump to content

Dark Souls 3


Recommended Posts

  • Replies 1.9k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Wow... eine der krassesten Lore Theorien ...

Und wirklich gut untermauert quer durch alle 3 Souls Teile.

 

Und in DaS3 steckt noch so viel mehr...

 

TLDR;

 

Namless King ist Gwyn's Erstgeborener. Der, nachdem er Anor Londo verlassen hat, Faraam hieß. Ornstein suchte seinen Mentor und reiste weit (u.a. durch Drangleic). Er fand ihn im Archdragon Peak und schloss sich dem Pfad des Drachen an.

 

Link to post
Share on other sites
Alter, ich arbeite gerade wohl an dem beschissensten Video :lol: Fühle dabei einfach so beschissen...

Wollte eig. schon früher anfangen, aber mir konnte ja leider niemand dafür ein Estoc droppen :( Hoffe mal das ist morgen fertig, damit ich damit abschließen kann

 

cheaterwaffen drop ich nich :facepalm::zwinker:

¯\_(ツ)_/¯

Link to post
Share on other sites
cheaterwaffen drop ich nich :facepalm::zwinker:

 

Ja, darum geht es im Video... Brauchte die deshalb aus einem ganz bestimmten Grund für das Video.

Wirst ja morgen vielleicht sehen ^^

Ἐν ἀρχῇ ἦν ὁ λόγος καὶ ὁ λόγος ἦν πρὸς τὸν θεόν καὶ θεὸς ἦν ὁ λόγος

itq47ubu.jpg

YouTube

Twitch

Link to post
Share on other sites
Wow... eine der krassesten Lore Theorien ...

Und wirklich gut untermauert quer durch alle 3 Souls Teile.

 

Und in DaS3 steckt noch so viel mehr...

 

TLDR;

 

Namless King ist Gwyn's Erstgeborener. Der, nachdem er Anor Londo verlassen hat, Faraam hieß. Ornstein suchte seinen Mentor und reiste weit (u.a. durch Drangleic). Er fand ihn im Archdragon Peak und schloss sich dem Pfad des Drachen an.

 

 

Das der NK Gwyn´s Erstgeborener sein könnte, wäre eine interessante Theorie.

Aber was mich da ein bisschen wundert, man hat in DS1 dieses Thema mit Gwyns Erstgeborenem aufgegriffen, und erst jetzt in DS3 beantwortet?

Das heißt man hätte diese Frage in DS1 niemals beantworten können.

 

Ich persönlich ging eigentlich davon aus, das Ornstein gegen den NK gekämpft und verloren hat.

 

PS5 am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites

Das der NK Gwyn´s Erstgeborener sein könnte, wäre eine interessante Theorie.

Aber was mich da ein bisschen wundert, man hat in DS1 dieses Thema mit Gwyns Erstgeborenem aufgegriffen, und erst jetzt in DS3 beantwortet?

Das heißt man hätte diese Frage in DS1 niemals beantworten können.

 

Ich persönlich ging eigentlich davon aus, das Ornstein gegen den NK gekämpft und verloren hat.

 

 

Das ist der Grund, warum Gwyn's Firstborn in DaS1 so ein riesen Thema war, weil es nicht beantwortbar war aber trotzdem allgegenwärtig.

2 weitere Hinweise sind das Spear-Sword vom NK und die Rüssi.

Die Rüstung von Ornstein liegt einfach nur so da, ohne Körper.

Deswegen die Theorie, dass sich Ornstein sich den Drachen angeschlossen hat.

Interessanter weise steht im Sacred Oath folgendes:

"This is the tale of the Sun's firstborn, his faithful first knight, and the brave dragonslayer who served them both."

Also NK, Ornstein und... Fake-Havel?! Ich mein Fake-Havel steht da rum und betrachtet einen toten Drachen. (Fake Havel deswegen, da alle Items von Havel implizieren, dass es ein Nachfolger ist und Havel tot ist.)

Auf jedenfall hat dieser Dragonslayer NK und Ornstein gedient.

 

Gwyn's Erstgeborener war einer der gößten Mythen in DaS1.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...