Jump to content

PES 2015 oder Fifa 2015 online


PES 2015 oder Fifa 2015 für online  

17 members have voted

  1. 1. PES 2015 oder Fifa 2015 für online



Recommended Posts

Guten Morgen,

 

es geht hier noch mal um PES 15 und Fifa 15 für die PS3. Allerdings nur mal um den online Modus. Man sollte sich ja für eines entscheiden.

 

Ich als Anfänger habe nun einen ganzen Tag Fifa und einen ganzen Tag PES mit einigen online Optionen getestet.

 

Fifa erscheint mir aufgeräumter, die Ligen in denen man sich bewegt übersichtlicher, die online Pokale finde ich auch besser und übersichtlicher, auch die Statistik ist aufgeräumter und ein deutlicher Vorteil für mich ist, dass ich bei der Totalansicht , also während des Spielens die Grafik am Fernseher bei Fifa einfach besser finde. Ich sreche jetzt nicht von der Nahansicht. Nur aus der Spielperspektive betrachtet meine ich.

 

Die myclub Option bei PES 2015 habe ich kurz angetestet, ist aber nix für mich, weil zu Zeit aufreibend. Allerdings fand ich das gut gemacht.

 

Bei Fifa 2015 fand ich die hohen Ergebnisse nicht so toll. PES ist da realistischer mit 1:0 , 2:1 Ergebnissen ....

 

Lizenzen lasse ich mal ausser acht. Das mal nicht in der Wertung berücksichtigen. Finde ich nicht so wichtig, da ich eh mit Juve spiele :)

 

Als Anfänger kann ich leider nicht allzu viel zum Gameplay sagen.

 

Wie gesagt, der große Vorteil für mich ist einfach das Fifa aufgeräumter , übersichtlicher wirkt und die Spielansicht (während des Spielens, keine Sequenzen) mir besser erscheint. Oder irre ich mich da ?

 

Auch sind die Plätze bei PES manchmal zu hell habe ich den Eindruck.

 

Ruckler (internet störungen) spüre ich ab ein Uhr nachts nur (in dieser kurzen Zeit seitdem ich spiele) bei Fifa 2015.

 

Spielersuche scheint bei beiden gleich fix zu sein.

 

Wie gesagt, würde mich gerne für eines entscheiden und villeicht fällt es mir ja nach ein paar Antworten oder Tipps leichter. Momentan habe ich beide Games hier liegen.

 

Danke

 

Achso, da es sich auf beide Games bezieht habe ich das Thema einfach neutral in Sport gesteckt.

Edited by hutti
Link to post
Share on other sites

Zum "offline" und "online "Gameplay, kann ich noch was beitragen. Habe auch die Jahre zuvor Fifa als auch PES gespielt, PES 2014 war eine Enttäuschung, dieses Jahr ist das komplett das Gegenteil und PES ist der Hammer, z.B. das Gameplay / die Ballphysik PES 2015 ist ganz klar vorne, es spielt sich viel dynamischer und es fühlt sich echter und realer an.

Im Dezember gibt es ein neues Update für PES, das Dezember-Update fügt dem Spiel zudem noch mehr Teams weiterer Ligen hinzu und erweitert die Anzahl verfügbarer Stadien.

 

Online finde ich PES und den Myclub Modus gut, es ist mal was neues und es ist anspruchsvoller als Fifa, denn bei Fifa kann man sich problemlos alles zusammen kaufen / auch über eBay etc. und dann hat jeder in ganz kurzer Team ein "Super HERO Spieler Team".

Bei PES ist das viel besser gelöst. Es spielt sich gleich wie ein offline Spiel. Habe aber auch 150Mbit. Wenn jemand probleme haben sollte mit dem Online Game, sollte er statt Wlan mal ein Lan Kabel anschließen, bei manchen hat das wahre Wunder gewirkt. Konami ist noch dabei die Server noch weiter zu optimieren.

 

Fifa habe ich direkt wieder vor dem release von PES verkauft und bin auch sehr froh darüber und bereue es keineswegs. Von mir ganz klare kauf Empfehlung für PES.

 

9/10 Punkte wie es bei vielen Test erhalten hat spricht ganz klar für das PES Game. :ok:

Edited by Devmev
Link to post
Share on other sites

Also ich bin seit ca. 2007 immer Fifa Spieler gewesen und hatte auch immer diese Gedanken wegen den Lizenzen und so weiter, deshalb war Pes nie ein Thema für mich.

 

Allerdings ging es für mich seit Fifa 14 einfach nur noch bergab mit dem Spiel. Das war kein faires Gameplay mehr was da in 15 geboten wird. Das war einfach totaler Mist (habe es mir wie die anderen Fifa Teile auch sofort geholt). Naja habe dann die Demo von Pes geladen und war beeindruckt wie gut das Gameplay einfach war.

 

Habe vor 2 Tagen die Vollversion gekauft und bin schlichtweg beeindruckt. PES macht abgesehen von den Lizenzen (denn mit wäre es das perfekte Spiel) alles richtig. Es macht unglaublich Laune und bei jedem Spiel hat man das Gefühl man hat es selber in der Hand. PES macht meiner Meinung nach alles besser was Fifa dieses Jahr vergeigt hat. Werde nächstes Jahr mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder zu PES greifen!

Link to post
Share on other sites

Gameplay ist Pes besser,

wenn du auf die Bundesliga verzichten kannst, dann klar PES.

Und wenn du halt kein Ultimate Team oder Pro Club spielst dann sowieso PES.

 

Ansonsten ist Fifa solide, also es gar nicht so übel, mir macht es Spaß nur der Frustfaktor ist hoch, weil EA in das Spiel eingreift, die wollen halt alle glücklich machen. Das jeder Noob mal gegen einen Profi gewinnen kann.

Man kann mit vernüntigen Pässen und wenn man vernünftig spielt bei Fifa trotzdem gewinnen. Man hat bei Fifa immer irgendwas zu meckern,

FIfa 14 Flanken, Ecken und Anstoßbug.

Fifa 15, Momentum, Schiri Torhüter sind zu mies. Grätschen von hinten zählen nicht, dafür aber wenn man in einen rein läuft oder gar nichts drückt. Wenn das Spiel will dass man verliert, dann verliert man. Tore in der 45. und 90.

 

Ich würde mal sagen, wenn du gerne mit anderen spielst, offline und online, dann kann ich Fifa empfehlen. Wenn man viel Zeit investiert, dann geht es eigentlich klar. Ultimate Team macht auch spaß, Münzen sammeln und Pakete ziehen.

Wenn du aber lieber alleine spielst und einfach nur 1on1 Saisons oder mit Topmannschaften, dann würde ich PES nehmen.

Link to post
Share on other sites
Wenn das Spiel will dass man verliert, dann verliert man. Tore in der 45. und 90.

Auch bei online Spielen ??

 

Wenn du aber lieber alleine spielst und einfach nur 1on1 Saisons oder mit Topmannschaften, dann würde ich PES nehmen.

Hier ist nur offline gemeint ? Oder bedeutet 1on1 online ?

 

 

 

Eine Frage noch mal zu den Spielerwechseln:

 

Bei PES sind die Spielerwechsel irgendwie anders. Für mich unlogischer (zu weit vom Spielgeschehen entfernte Mitspiler werden manchmal markiert).

Oder kommt mir das als newbie nur so vor ?

Eingestellt ist es aber richtig. Glaube unterstützt oder automatisch heißt es.

Edited by hutti
Link to post
Share on other sites
Hier ist nur offline gemeint ? Oder bedeutet 1on1 online ?

 

 

 

Eine Frage noch mal zu den Spielerwechseln:

 

Bei PES sind die Spielerwechsel irgendwie anders. Für mich unlogischer (zu weit vom Spielgeschehen entfernte Mitspiler werden manchmal markiert).

Oder kommt mir das als newbie nur so vor ?

Eingestellt ist es aber richtig. Glaube unterstützt oder automatisch heißt es.

 

bei fifa kann man auf bälle in der luft, ohne , oder automatisch einstellen glaube ich.

da funktioniert alles wie es soll.

 

ich spiele nicht so oft offline, offline macht fifa aber spaß, war bei freunden und da waren es knappe Spiele, habe da kein Momentum gespürt.

Wenn man es aber online spielt, greift das Spiel ganz klar ein, außer du bist der super Progamer, dann kann man auch mal 30 hintereinander gewinnen, obwohl das Spiel eingreift. Das ist dann in manchen Spielen wie ein Flipperautomat, da weiß man ja dass die Kugel irgendwann unten ins Loch geht und so ist es auch bei Fifa, wenn du zu viele Spiele gewonnen hast online, dann kann es sein, dass derGegner in der 45. oder 90. noch einen Glückstreffer reinmacht, den du einfach nicht raus bekommst, du kannst 10minuten auf Zeit spielen und es bringt trotzdem nichts.

 

Mit 1on1 war einfach 1on1 online gemeint. Wenn du nur online spielen möchtest, einfach Real gegen Barca, dann würde ich mir PES holen.

Mir persönlich geht das auf den Senkel, wer will schon immer mit den gleichen Mannschaften spielen? Wer will Real gegen Bayern Real Bayern Real Bayern von morgens bis abends spielen? Deswegen habe ich mir Fifa geholt, da kannst du mit Ultimate Team dein eigenes Team aufbauen und mit den Münzen die du pro Spiel verdienst bessere Spieler kaufen. Da gibt es halt sehr wenige oder kaum Leute die einen Ronaldo haben. Das macht dann mehr Spaß wenn man gerne mal Fußball online spielen möchte.

Das Negative sind die Bugspieler wie Emenike, Doumbia Musa die keine Sau kennt aber die einfach extrem schnell und gefährlich sind, auf solche Teams trifft man dann auch ab und zu und hat kaum Chancen.

 

1on1 Saisons bei Fifa macht auch Spaß aber man wird sich öfters mal aufregen, bei PES ist es wohl nicht so schlimm.

 

 

Ich hoffe dass die bei Fifa 16 die Torhüter noch besser machen, dass die 90% abwehren und man richtig schöne Kombinationen auspacken muss. weniger Momentum, nicht solche lächerlichen Fouls oder Schiedsrichterentscheidungen, dann ist das Spiel schon in Ordnung.

Achja und bei Pro Clubs spielt so gut wie jeder mit 5er Kette (Abwehrriegel) und vorne sind die nur am kontern, das sollten die abschwächen, ich komme da zwar durch, aber es ist nervig, dass so etwas belohnt wird. die sollten einfach keine Chance haben vorne dann wäre alles okay aber die erspielen sich Chance um Chance mit ihrer Kontertaktik.

Bei Saisons spielen alle mit Real, Bayern oder Barca.

Man sollte da wieder einführen, dass diese Mannschaften nicht so übermächtig sind.

 

Fifa 15 ist aber alles in allem fair, vor allem für Einsteiger, da wird einem schon ein wenig geholfen, dass man nicht jedes Spiel verliert oder man bekommt leichtere Gegner damit man auch mal gewinnt.

 

Menu ist top, sehr schön aufgeräumt wie du schon erwähnt hast und die Musik ist auch genial. Kommentatoren auf englisch einstellen oder aus machen.

Rasen nutzt sich ab, gibt schöne Animationen, hat aber PES auch.

Finde die Stadien und den Rasen aber nicht so toll bei PES. Die Spieler sehen bei PES schon ab und zu besser aus, von nahem. Da man aber die Spieler eh von weitem weg sieht, ist das auch egal und macht keinen Unterschied.

 

Du musst wirklich gucken was du am liebsten spielst, welche Modi und dann entscheiden.

Edited by Ray Donovan
Link to post
Share on other sites

Danke für die ausführliche Antwort.

 

Mit 1on1 war einfach 1on1 online gemeint. Wenn du nur online spielen möchtest, einfach Real gegen Barca, dann würde ich mir PES holen.

Mir persönlich geht das auf den Senkel, wer will schon immer mit den gleichen Mannschaften spielen? Wer will Real gegen Bayern Real Bayern Real Bayern von morgens bis abends spielen?

Stimmt... ich treffe immer wieder auf Real, Barca, Manu, PSG...

 

Deswegen habe ich mir Fifa geholt, da kannst du mit Ultimate Team dein eigenes Team aufbauen und mit den Münzen die du pro Spiel verdienst bessere Spieler kaufen.

Das ist ja dann das was in PES Myclub ist....

werde ich mir noch mal angucken.

 

Da man aber die Spieler eh von weitem weg sieht, ist das auch egal und macht keinen Unterschied.

Und findest Du nicht, dass bei PES die Spieler von weitem voll gepixelt aussehen ? Oder brauche ich ne Brille :think:

Edited by hutti
Link to post
Share on other sites

Ganz klar Pes 15. Vor allem weil das Spiel unberechen ist,das bedeutet das in fast jedem Spiel was anderes passiert. Und genau das macht Pes 15 so speziell.

Das einzige was mich momentan richtig aufregt ist, ist der my club Modus. Selbst in der ersten Woche lief es besser als Jetzt. Die Verzögerungen sind unheimlich scheisse. Aber hoffen wir mal das Konami dieses Problem beseitigt

Link to post
Share on other sites

So, habe nun 5 Tage hin und her gespielt. Zu 80% mit PES, weil es einfach mehr Spaß macht. Fifa werde ich nun zur Seite legen.

PES macht mir einfach mehr Spaß.

Selbst wenn ich bei PES zurückliege (was leider meist der Fall ist) habe ich noch Motivation am Spiel.

Das kann ich bei Fifa nicht sagen. Das Gekicke erscheint mir eher müde und nicht motivierend.

 

Ich muss jedoch ganz ehrlich sagen, dass ich noch Schwierigkeiten mit der Steuerung habe und auch mal 8x hintereinander verliere :think:

 

Ich habe den Eindruck, meine Spieler reagieren nichtschnell genug , wenn ich auf den Pass oder Flanken Knopf drücke. Oder sind das Tricks die erst nach der Zeit kommen ?

 

Bis auf Montag (wo online gar nix ging) werden online Gegner schnell gefunden und erst eine von ca. 25 Partien wurde unterbrochen.

 

Auch gefällt mir der große persönliche Statistik Teil (Plazierungen, geschossene Tore pro Spiel im Schnitt usw...) bei PES wesentlich besser als bei Fifa, den es da ja kaum gibt. Oder habe ich das nicht gefunden ?

 

Also, wenn jemand für mich noch mal nen Tipp hat, wo man ausser in dem hier im Forum schon genannten Online Handbuch sich ein paar Tricks abgucken kann.... immer her damit.

 

Und vielleicht noch mal einen Satz dazu, dass mir das mit dem Passen zu langsam vorkommt. Ist das wirklich so ?

 

Was mich nochmal interessieren würde: Wieviel online Spieler hat Fifa 15 und wieviel PES 2015 ?

 

Bisher habe ich immer zügig nen Gegner gefunden. Aber ich glaube nicht, dass bei PES auch mal 5000 Spiele online am laufen sind, so wie man es bei Fifa auf der PS sehen kann.

Edited by hutti
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...