Jump to content

Adrift


Cloud
 Share

Recommended Posts

RELEASE: Sommer 2015

PUBLISHER: 505Games

DEVELOPER: threeonezero

GENRE: Third Space Adventure

Multiplayer: -

 

Auf den the game awards wurde das neue Spiel von threeonezero angekündigt. Im Trailer begleitet man einen Astronauten, der nach Sauerstoffbehältern sucht, da jenes ihm langsam ausgeht. Die Umgebung ist ziemlich verwüstet und im Hintergrund hörte man eine Stimme, die von einem Überlebenden spricht.

 

Insgesamt macht das Spiel optisch einen sehr guten Eindruck und das Thema verspricht ebenfalls einiges.

 

Den Trailer findet ihr hier: http://adr1ft.com/trailers.html

Screenshots: http://adr1ft.com/screenshots.html

Mehr über das Spiel: http://adr1ft.com/about.html

Edited by Cloud

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 25
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • 8 months later...

ADR1FT erscheint diesen Monat, offenbar als Downloadtitel. Bin gespannt auf Preis und Umfang.

Ob es Morpheus-Support geben wird, scheint aber weiter unklar (VR-Support "vielleicht für die Playstation"):

 

http://www.vrnerds.de/pre-e3-2015-atemraubender-adr1ft-trailer/

 

 

Edit: Anscheinend sind es 4 Stunden für bis zu 30 Dollar. Nun ja.

Edited by Top & Secret
Link to comment
Share on other sites

ADR1FT erscheint diesen Monat, offenbar als Downloadtitel. Bin gespannt auf Preis und Umfang.

Ob es Morpheus-Support geben wird, scheint aber weiter unklar (VR-Support "vielleicht für die Playstation"):

 

http://www.vrnerds.de/pre-e3-2015-atemraubender-adr1ft-trailer/

 

 

Edit: Anscheinend sind es 4 Stunden für bis zu 30 Dollar. Nun ja.

 

Cool. Dachte schon das Spiel geht noch irgendwie unter, aber der Preis schreckt mich erstmal auch ab.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Von in diesem Monat zu nächstes Jahr ist auch nicht schlecht. Die Konsolenumsetzung scheint auch keine große Bedeutung mehr zu haben.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

heute kommt es für den pc.

 

würde mal gerne den preis wissen, auf steam steht der preis jedenfalls nicht da.

 

wenn der preis stimmt, werde ich es mir heute kaufen.

 

habe damals gelesen, es soll zwischen 20 und 30 dollar kosten.

 

die spielzeit soll bei ca. 4 stunden nur liegen.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • die ganze geschichte wird einfach nur stark und super spannend erzählt in meinen augen. bin auf dein finalen bericht gespannt.
    • Ich finde das Kampfsystem auch toll und in der Theorie auch abwechslungsreich. Das Problem ist eher, dass das Spiel viele der Skills von mir nicht abverlangt, weil man einerseits wegen des stärkeren RPG-Systems nach einiger Zeit zu overpowered ist und es die Missionen auch nicht verlangen. Hier wären z.B. abwechslungsreichere Missionen nett gewesen, die einem eine strikte Vorgehensweise aufzwingen, wie z.B. Stealthmissionen oder Nahkampfmissionen mit so schweren Gegnern, dass man ohne Nutzung der Skills nicht weiterkommt. GOW (2018) wäre da ein gutes Beispiel, wo manche Gegner halt ohne perfekter Nutzung seiner Skills kaum zu schaffen waren. Insgesamt kam mir HFW zu leicht im Gegensatz zu Teil 1 vor. In Teil 1 war ein Kampf gegen einen Thunderjaw oder Stormbird noch eine beängstigende Angelegenheit. Im neuen Teil habe ich den 1. Thunderjaw gleich in seine Einzelteile zerlegt, weil ich schon zu overpowered war und das Heilen mit den Beeren auch zu stark ist.  Aber abgesehen von diesen Balancing-Schwächen ist das Kampfsystem toll, aber auch ein bisschen überladen.
×
×
  • Create New...