Jump to content

VR Headset von Valve und HTC


Recommended Posts

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=eTITJSSRUso

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1001663

Website: http://www.htcvr.com/

 

HTC hat ein VR Headset angekündigt das in zusammenarbeit mit Valve noch in diesem Jahr erscheint.

Es soll 90 fps haben und 1,200x1,080 pixel für jedes Auge bieten

 

"A gyrosensor, accelerometer, and laser position sensor combine to precisely track the rotation of your head on both axes to an accuracy of 1/10th of a degree, allowing you to look around the virtual environment naturally. Couple the headset with a pair of Steam VR base stations to track your physical location (in spaces up to 15 feet by 15 feet) – get up and walk around inisde the virtual world!"

 

"Ergonomic VR game controllers in each hand allow you to use virtual objects and interact with the virtual world. The position of each controller is tracked in space, allowing developers to simulate a wide range of activities and interactions."

 

Das Headset scheint den ersten Infos nach ne Mange mehr zu bieten als OR oder Morpheus.

Ich bin mal gespannt wie sich das Entwickelt. Wenn Valve das Headset trägt wird das Ding den Markt vielleicht dominieren. Mal schauen.

 

Testbericht von PCGamer:

http://www.pcgamer.com/steamvr-hands-on-valve-overtakes-oculus/

 

Hier noch ein Bild zum Motion-Controller:

https://pbs.twimg.com/media/B_RlxTbVEAAYB3l.jpg:large

Edited by i_G_C
Link to comment
Share on other sites

Die finalen Spezifikationen für Morpheus und OR noch nicht fest. Wenn es genauso so ein sinnloses Spielzeug wie das von Samsung wird, dann wird es für Sony und Co. nicht wirklich gefährlich

 

Bei Sony kann ich das nicht wirklich einschätzen. Wird aufgrund der Hardware sicher das schwächste Gerät aber ist auch das einzige auf Konsolen. Damit ist ein Erfolg ja fast selbstverständlich. Je nachdem wie erfolgreich und wichtig VR wird (vielleicht wills am Ende ja keiner) kann die Technologie allgemein gefährlich für Konsolen an sich werden. Wer würde schon gerne VR mit 2 dicken schwarzen Balken bei 30fps spielen oder alternativ nur Games in Nintendo Qualität spielen können?

 

Da sind 2 Punkte, die HTC hat. Zum einen eine große Bewegungsfreiheit (4,5x4,5 Meter) mit tracking und noch wichtiger... Steam / Valve (der Seller auf dem PC) und somit garantierten Support für deren Games und Linux. Im Grunde ist Steam = PC Gaming bis auf kleinere Ausnahmen wie Origin und gog.Wie hoch die Auflösung beim OR am Ende ist muss man mal abwarten aber 1200x1080 bei 90 fps ist schon ne gute Hausnummer und diese Nummern sind bei VR noch wichtiger als bei Monitoren oder TVs. Allerdings wird auch der Preis eine Rolle spielen.

 

Ich bin auf jeden Fall gespannt.

Edited by i_G_C
Link to comment
Share on other sites

Die Frage ist ja auch wie die Headsets wireless oder kabelgebunden sind. Ich schätze danach richtet sich dann auch die Auflösung usw.

 

Ich gehe mal davon aus, dass die Kabelgebunden sind. Habe ehrlich keine Ahnung. Da muss ja Sound, Bild und Bewegung übertragen werden was auch bei Akkus zu nem Problem werden dürfte.

 

Ich glaube Kabel macht auch sinn, weil viele Medien im Sitzen wahrgenommen werden. Da steckt ja nicht nur Gaming hinter. Man kann Konzerte auf neue Art genießen, Fußballspiele im Stadion erleben ohne dort zu sein usw. Der soziale Aspekt wird glaube ich auf dauer auch eine größere Rolle spielen als Gaming was wohl auch der Grund für Facebook war OR zu kaufen.

Edited by i_G_C
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • 2020 waren die Lockdowns glaube ich ja auch mit am längsten. 
    • Ich bin verwirrt Microsoft Gaming ist neu! Xbox Game Studios. ist das jetzt quasi eine eigene Firma (Tochter Firma) ? Und würde das die Sache mit dem Kartellamt einfacher machen.    Mal klingt das nämlich das es eine eigene Firma/Holding wird 
    • Seit der News gestern    Sind einige Aktien der Entwickler Licht gestiegen meist die die mit weiteren Gerüchten zu Käufen in Verbindung gebracht wurden EA, SE, CapCom, Ubisoft  interessant was so ein Deal für Auswirkungen auf Unternehmen hst. 
    • Ey der war Kreativ 👍🏼😂
    • Der Pass kann ja auch wachsen aber dann soll doch ms auch mal was entwickeln, haben ihre Studios ja nicht nur seit gestern von mir aus sollen sie auch Multis rein holen aber solche großen Deals wie jetzt, ist einfach scheiße. Sowas muss nicht sein. Finde das die großen Studios selbständig bleiben sollen.    Seit der 360 bin ich auf der xbox, hab über 150.000 G, hab so viel gezockt auf der Box aber das gefällt mir nicht, hätte mir das lieber anders gewünscht. 
×
×
  • Create New...