Jump to content

Mass Effect: Andromeda


era1Ne
 Share

Recommended Posts

Na gut, dass ich gewartet habe. Ein technisch so unsauberes Spiel ist mir den Vollpreis nicht wert. Da warte ich lieber bis zu einer signifikanten Preissenkung; am besten gebraucht kaufen. ^^

 

Was ist da falsch gelaufen? Habe hier öfter gelesen, es sei nicht das "originale" Bioware beteiligt gewesen, sondern ein neues Team?

1428267349_GodofWarSig.png.65a09be41dbc5a782d17f01a2230d2b9.png

Erstellt von Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Ich habe vorhin den Test auf Golem.de gelesen. Der hat mir echt Bock auf das Spiel gemacht. Es scheint vorallem das gut zu machen, was mich in einem Sci-Fi Spiel anspricht; Das Erkunden des Unbekannten.

 

Aber erst möchte ich noch Horizon durchspielen. Das gefällt mir auch ausserordendlich gut, und bei meinem Tempo könnte das noch dauern...

Link to comment
Share on other sites

Ich habe vorhin den Test auf Golem.de gelesen. Der hat mir echt Bock auf das Spiel gemacht. Es scheint vorallem das gut zu machen, was mich in einem Sci-Fi Spiel anspricht; Das Erkunden des Unbekannten.

 

Aber erst möchte ich noch Horizon durchspielen. Das gefällt mir auch ausserordendlich gut, und bei meinem Tempo könnte das noch dauern...

 

Abwarten gibst nach 2 Wochen gebraucht für maximal 45

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Link to comment
Share on other sites

So habe das Spiel jetzt auch erstmal ca. 2 Stunden angespielt. Das mit den Gesichtsanimationen oder den Animationen Allgemein ist mir bisher jedoch noch nicht negativ aufgefallen bzw. hat es mich nicht gestört. Sicher könnten die Gesichter besser Animiert sein, aber gibt echt schlimmeres!

 

Was ich aber leider sagen muss, mir fehlt Shepard ohne Ende!

 

Ein Mass Effect ohne Shepard ist kein Mass Effect, das musste ich leider für mich feststellen. Ryder ist mir bisher leider nicht wirklich sympathisch...

Link to comment
Share on other sites

 

Was ist da falsch gelaufen? Habe hier öfter gelesen, es sei nicht das "originale" Bioware beteiligt gewesen, sondern ein neues Team?

 

Es gab viele Interne Konflikte, auch zwischen Bioware Montreal und dem Bioware, welches für die ersten drei Teile verantwortlich war. Viele Entlassungen von Leads für Game-Design, Animation etc.

 

https://www.glassdoor.ca/Reviews/Employee-Review-BioWare-RVW11370424.htm

 

Andromeda ist das erste AAA-Game für Bioware Montreal.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...