Jump to content
Play3.de
Black Eagle

Resident Evil Zero HD

Recommended Posts

Na eines steht auf jeden fall fest, wir freuen uns alle auf die neue Version von Resident Evil Zero.:ok:


Share this post


Link to post
Share on other sites
Vergleiche mal die beiden alten und neuen Versionen der Cover dann kommst du vielleicht drauf was ich meine. Bevor die USK da wieder Stress macht, macht man lieber gleich ein neutrales Cover. Medien mit BBFC-Siegel wurden ja auch hierzulande verboten (der Handel) da es nicht der Kontrolle der USK unterliegt.

 

nee das macht ja trotzdem keinen Sinn da es ja kein Cover extra für Deutschland gibt (dann hättest du Recht). So gut wie alle EU Länder haben dasselbe Cover und ich bezweifel das Capcom das Cover für ganz Europa absichtlich so designt hat um der USK aus dem Weg zu gehen. Die USK hat im übrigen nicht wirklich viel zu sagen. Selbst deren Freigaben sind eigentlich keine Freigaben sondern schlicht Empfehlungen. die in Europa massgebende Freigabestelle für Games ist PEGI. Wenn sich Capcom also nach einer Freigabestelle in Europa richtet dann PEGI, wobei ich das bezweifel. capcom wird es ziemlich egal sein ob die USK nun ne Freigabe ab 16 oder 18 verteilt, die werden sicher nicht das Cover für ganz Europa nach den Richtlinien der USK gestalten ;) Und mal ganz ehrlich der USK wär es doch sowas von egal ob nun irgendwelche Hintergründe oder die hauptcharaktere auf dem Cover zu sehen sind. Das würde die Freigabe hierzulande nichtmal im Ansatz beeinflussen. Was soll an Chris, Jill, Rebecca und Billy bzw. deren Aussehen denn jugendgefährdend sein?


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und mal ganz ehrlich der USK wär es doch sowas von egal ob nun irgendwelche Hintergründe oder die hauptcharaktere auf dem Cover zu sehen sind. Das würde die Freigabe hierzulande nichtmal im Ansatz beeinflussen. Was soll an Chris, Jill, Rebecca und Billy bzw. deren Aussehen denn jugendgefährdend sein?[/Quote]

 

Warum sind denn dann auf dem deutschen Cover keine Personen mit Waffen abgebildet?? :think: Und die USK und PEGI werden schon irgendwie zusammenarbeiten sonst wären ja die Hakenkreuze aus gewissen Spielen nicht verschwunden... ^^

 

Freue mich auch schon drauf, habs gerade vorbestellt. :ok:

 

Na eines steht auf jeden fall fest, wir freuen uns alle auf die neue Version von Resident Evil Zero.:ok:

 

Me too! :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Warum sind denn dann auf dem deutschen Cover keine Personen mit Waffen abgebildet?? :think: Und die USK und PEGI werden schon irgendwie zusammenarbeiten sonst wären ja die Hakenkreuze aus gewissen Spielen nicht verschwunden... ^^

 

 

 

 

 

Me too! :ok:

 

Du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen das die USK Probleme mit Leuten die auf Covern eine Waffe halten haben? Schonmal das deutsche Cover zu RE 1 gesehen wo Chris mit ner richtig fetten Shotgun drauf zu sehen ist? Oder das deutsche cover zu Devil May Cry wo Dante seine Pistolen in voller Glorie präsentiert. Von den ganzen Call of Duty, Far Cry und Battlefield covern ganz zu schweigen. Auf dem deutschen cover zu FF XIII hält Lightning groß ihre Gunblade ins Bild. Ach ja und das deutsche cover zur RE 5 Gold edition zeigt ebenfalls Chris und Jill mit gezogenen Waffen.

 

In deutschland wird sich ja gerne mal angestellt aber das die USK probleme mit waffenschwingenden Protagonisten auf Covern hat ist Unsinn. So verkrampft ist selbst die USK nicht. Ausserdem wiederhole ich noch einmal das nicht nur Deutschland sondern ganz Europa dasselbe cover hat. Sry du interpretierst da wirklich zu viel rein, hat ja schon fast was von ner Verschwörungstheorie. Gibt einfach zu viele Gegenbeispiele die zeigen das die USK/PEGI null probleme mit Waffen auf Games covern in Europa haben. Einige Beispiele habe ich dir bereits genannt, wenn ich jetzt recherchieren würde würde ich sicherlich noch dutzende andere finden - allein aus dem letzten Jahr.

 

Die Hakenkreuze sind fast ausschliesslich aus deutschsprachigen Versionen von Spielen verschwunden weil die Darstellung von Hakenkreuzern laut unserem Bundesgesetzt verfassungswidrig ist. Das sind nicht Entscheidungen der PEGI oder USK, das wird vom Gesetz vorgeschrieben. Hakenkreuze in einem deutschen Spiel oder einer deutschen version eines Spiels zu zeigen wäre ein Verbrechen und schlicht gesetzwidrig. Da gibts nichtmal ansatzweise Spielraum für eigene Entscheidungen.

Edited by Deathstroke

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites
In deutschland wird sich ja gerne mal angestellt aber das die USK probleme mit waffenschwingenden Protagonisten auf Covern hat ist Unsinn. So verkrampft ist selbst die USK nicht.[/Quote]

 

Gab auch noch die Geschichte mit Resident Evil: Gun Survivor wo der deutsche Titel auf "Resident Evil Survivor" abgeändert wurde aber ich möchte jetzt nicht noch weiter vom Hauptthema abweichen. Und wenn es keine Probleme geben würde hätte man ja auch das US Cover hierzulande verwenden können...

 

Edit: Okay, Gun Survivor hieß es wohl nur in Japan. ^^

Edited by Black Eagle

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gab auch noch die Geschichte mit Resident Evil: Gun Survivor wo der deutsche Titel auf "Resident Evil Survivor" abgeändert wurde aber ich möchte jetzt nicht noch weiter vom Hauptthema abweichen. Und wenn es keine Probleme geben würde hätte man ja auch das US Cover hierzulande verwenden können...

 

US und EU haben fast immer verschiedene Cover ganz egal um was für ein game oder genre es sich handelt. Das ist schon seit Jahrzehnten so. Schon Final Fantasy VII oder um bei RE zu bleiben Resident Evil 2 hatten gänzlich andere Cover in US und Europa. Selbst bei SNES Spielen war das schon so.


8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs mal gelöscht, das es mit dem scrollen einfacher fällt.:zwinker:

Edited by samonuske

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stimmt Survivor hatte ich auch, Weiß noch habe damals 100 DM dafür bezahlt. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir den Titel wohl erspart. Aber es gab schon ein paar tolle Szenen drin.

 

 

Ging mir fast genauso. Ich kam damals zu RE als ich mir von nem Schulfreund RE 2 ausgeliehen hatte. Das war so Ende 1998. Dann als ich mit meiner Familie auf ner Reise war sah ich RE Survivor da stehen und da es ab 16 war konnte ich es mir sogar holen xD ich dachte natürlich es wäre so wie RE 2. Die Entäuschung war dann natürlich groß da Survivor ziemlicher Schrott war und auch nichtmal zur Kanon story zählte. Als nächstes holte ich mir dann damals die deutsche Version von RE 3......Das war noch eine schlechtere Idee da dies DAS RE Game war was hierzulande wohl am meisten verstümmelt wurde von der BPJM. Graues Blut, ganze Szenen entfernt, verschwindende Leichen etc. Die Enttäuschung war damals echt riesig. Erst vor rund 4 Jahren konnte ich erstmals die (fast) uncut Version von RE 3 spielen, als das Game im US PSN Store erschien. Bei dieser Version gibt es nur eine ganz leichte Zensur (man kann keine Köpfe abtreten, das ging nur in der japanischen Version) ansonsten war es uncut. Vollkommen neuartige Erfahrung und jetzt ist es eines meiner Lieblingsgames.

 

Nach den Enttäuschungen von Survivor und RE 3 bekam ich dann mit RE 1 (wobei hier leider das berühmte Intro und die Kopf-abbeiss szene am Anfang zensiert waren. auch hier war leider immer nur die japanische version uncut) und vor allem dem grandiosen Code Veronica X (PS2) endlich meine ersten "richtigen" eigenen REs.

 

Nach Code Veronica habe ich der Reihe dann aber rund 9 Jahre lang den Rücken gekehrt weil ich so angepisst war das Nintendo die Exklusivrechte für die nächsten Teile bekam, was ich als ziemlichen Verrat den Playstation Fans gegenüber empfunden habe (Ähnlich wie jetzt mit dem neuen Tomb Raider das rund ein jahr lang Microsoft exklusiv sein wird obwohl es die Playstation Fans waren die TR auf Konsole erst so erfolgreich gemacht haben).

 

dadurch habe ich dann REmake, Zero und RE 4 sowie den Start von RE 5 komplett verpasst. Erst als ich 2010 die Gold Edition von RE 5 im Angebot gesehen hatte, habe ich mir erstmals seit 2001 wieder ein RE geholt und war ziemlich begeistert und kam so wieder in RE rein. Habe dann erstmal alles nachgeholt und mir nen gebrauchten Gamecube geholt um REmake, Zero und RE 4 zu spielen. Der ist mir dann aber 2012 kaputtgegangen und somit hatte ich REmake und Zero seit Jahren nicht mehr spielen können. War daher extrem froh das mein jahrelanger Wunsch nach einer Playstation Version für diese beiden games endlich erfüllt wurde.

 

Inzwischen habe ich die ganze Reihe auf meiner Konsole. RE 2 und 3 als PSOne classics, Code Veronica, RE 4, REmake und Revelations als HD remaster und RE 5 (Gold), RE 6 und Revelations 2 als digital versionen für PS3. Mit Zero HD wird meine Sammlung endlich vervollständigt.

 

Hoffe Capcom lässt bald mal was zu RE 7 verlauten. RE 6 ist inzwischen auch schon über 3 Jahre her. Und ich will endlich wissen wie die Story weitergeht, was Jill nach RE 5 gemacht hat (Sie war in RE 6 nicht dabei) etc.

 

PS: Es wäre ganz nett wenn du das Bild was du gepostet hast entweder verkleinerst oder in nen spoiler tag packst weil es leider den ganzen Bildschirm in die Breite zieht und beim lesen nun ständig von links nach rechts scrollen muss was recht unangenehm ist (Seit wann kan man hier eigentlich Bilder direkt reinposten?)

Edited by Deathstroke

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine sehr schöne Geschichte, glaube ich muss meine Erfahrungen und erstes mal spiele (gleich bei erscheinen jedes Teiles) mal erzählen. :zwinker:


Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...