Jump to content

Tom Clancy’s Ghost Recon - Wildlands™


Recommended Posts

der host entscheidet, d.h. man kann story-missionen mit niedrigerlevelgen kumpels wiederholen und auch missionen mit höherleveligen spielen, die man noch gar nicht freigeschaltet hat.

wirkt sich dann aber nicht auf den eigenen storyfortschritt aus.

 

Okay und wenn ich bei einem host beitrete und nebenmissionen mache und mit ihm Hauptstory weiter, dann behalte ich den Fortschritt aber auch?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 669
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ist euch auch schon augefallen das bereits befreite Posten/ARMADILO BASIS UNIDAT nach kurtzer zeit wieder besetzt sind, ist ja genauo wie der blödsin bei FarCry2 ich hoffe das im Game dann selber nicht mehr so ist warum sollte man einen Außenposten befreien wenn wieder gegener/feinde oder wie auch immer man Sie nennen möchte da sind.Ansonsten ist das game für mich ganz OK.

Link to post
Share on other sites
Okay und wenn ich bei einem host beitrete und nebenmissionen mache und mit ihm Hauptstory weiter, dann behalte ich den Fortschritt aber auch?

 

ja, dein fortschritt bleibt.

wenn du mit einem kumpel eine mission startest, die du schon gemacht hast, dann kommt ein kleines popup hoch, wo du replay oder abbrechen wählen kannst.

dürfte aber nur für story-missionen gelten.

XP bekommst du aber schon für das erneute spielen.

 

ich empfehle auch jedem in den optionen die XP-anzeige zu aktivieren.

dann sieht man schön worauf das spiel bezüglich XP-vergabe wert legt.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
ist euch auch schon augefallen das bereits befreite Posten/ARMADILO BASIS UNIDAT nach kurtzer zeit wieder besetzt sind, ist ja genauo wie der blödsin bei FarCry2 ich hoffe das im Game dann selber nicht mehr so ist warum sollte man einen Außenposten befreien wenn wieder gegener/feinde oder wie auch immer man Sie nennen möchte da sind.Ansonsten ist das game für mich ganz OK.

 

Es wäre ja recht langweilig, wenn man die ganze Karte von Gegners säubert und man einfach durch die Map ohne Gegnerbeschuss fahren kann ^^

 

also ich muss schon sagen, dass meine Skepsis verflogen ist!

Es ist genau das was ich von dem Spiel erhofft habe! Quasi ein Open-World-Socom!

Hab bis Stufe 11 gespielt und den Fahrzeugschaden um zwei Stufen erhöht! Die 3 Sniper an den Türmen ausgeschaltet und mit der KI in einem Humvee in die Unidadbasis gefahren und mit einem Angriffsbefehl alle umnieten lassen xD

Dennoch muss man dann das Weite suchen, da bei denen ja dauernd Verstärkung mit Helis usw anrücken! Auch das Spielen nachts mit Thermalsicht finde ich sehr geil wenn sie einen durch die Wälder verfolgen und man dann mit seinem Sichtvorteil die Menge an Gegnern ausschaltet!

Ich finde das Spiel hat da sehr viel was vom Film "Tränen der Sonne"!

 

Was die Schwierigkeit und das durchballern angeht... wer genau geschaut hat hat gesehen, dass der Bereich von Schwierigkeitsstufe nur einen von fünf Totenköpfe gehabt hat! Durchaus vorstellbar, dass es später tatsächlich noch schwerer wird wenn man die anderen Gebiete erkunden kann!

 

Die Fehler die aufgetaucht sind beurteile ich jetzt mal nicht so sehr, da es ja doch noch nur eine Beta ist!

Ich freu mich schon auf das Waffenarsenal. Die P416 ist zwar ganz nett aber als ich von einen Gegner die AK-12 aufgehoben habe wollte ich diese nicht mehr hergeben xD

Ich finde auch geil, dass die Schüsse auf Entfernung nicht geradeaus gehen!

Derweil ich im Süden beim zweiten Sendemasten gewartet habe bis ein Freund den ersten erreicht und deaktiviert hat hab ich mich mit der M40A5 mit dem Visier mit schlechten Zoom am Berg gelegt und in eine Basis gesnipert. Musste gut 4 Linien unter dem Punkt anvisieren damit ich meinen 359m Headshot durchführen konnte ^^

 

Ich werd die Woche noch die Gold-Edition fix vorbestellen und dann die Tage zählen xD

Ich hoffe auch, dass sie uns auch noch die Möglichkeit geben bei einer eventuellen Open-Beta einen zweiten Bereich erkunden zu dürfen denn ich bin mir nicht sicher aber ich glaub bei The Division durften wir da auch noch weiter rann oder täusche ich mich da jetzt?

Link to post
Share on other sites

Also mein Fazit:

 

Mir hat es sehr gefallen, die Möglichkeiten der Soldatenpersonalisierung, die Waffenanpassungen und ein vernünftiges Fortschrittssystem mit Nachschub sichern.

 

Ich werde es direkt auf Schwierigkeit Ghost zocken da ich mich dadurch selbst zwinge, zumindest zu versuchen, immer Stealth zu spielen. Ansonsten ist es zu einfach.

 

Einzig die Steuerung der Flugzeuge bzw Helis sollte man hier noch anpassen. Die Bord MGs des Birds sind nahezu unbrauchbar weil man ständig zu tun hat nicht abzustüzen beim Feuern / gieren nach vorn in niedriger Höhe. Auch bei der Mission der Flugzeugentfühurng musste ich die Landebahn 3x anfliegen um den Flieger nicht zu schrotten.

 

Aber echt klasse Spiel mit Potenzial. Ich hoffe auch, dass der Coop Modus der Einzige MP des Games bleibt und nicht wieder so ein SPS "ich hab den Längsten" ausbricht.

Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Link to post
Share on other sites
Ich hoffe auch, dass der Coop Modus der Einzige MP des Games bleibt und nicht wieder so ein SPS "ich hab den Längsten" ausbricht.

 

Naja einen Multiplayer komplett getrennt von der Kampagne würde ich schon begrüßen mit klassischen TDM, Geiseln befreien usw! Aber fairnesshalber ohne den Fertigkeiten der Kampagne!

Link to post
Share on other sites

Das größte Problem was ich bei dem Spiel sehe ist Abwechslung auf lange Sicht

 

das war jetzt nur 1 Gebiet, es gibt insgesamt 15 Gebiete, große Welt schön und gut, aber wenn jedes Gebiet von vorne bis hinten gleich abläuft, kann ich mir vorstellen das das auf dauer sehr langweilig werden könnte

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to post
Share on other sites

Mein Fazit: Ich hab mich so auf das Game gefreut, und nach schon 30 minuten zocken bin ich nicht nur enttäuscht - nein entsetzt. Es wirkt alles so alt, so billig, so unfertig - es ist einfach krass. Du schaust gleich am Anfang den Weitblick an und denkst: wow, geil. doch dann drehst dich schon weg und die Grafik ist total unklar, verwackelt (framerate???). Dinge aus der Nähe: Katastrophal! Dann die ersten Gegner: ich musste lachen als ich denen ihr MÜndungsfeuer sah! :facepalm: Das soll der neue TripleA-Titel von UBISOFT sein? Das kommt mir vor wie ein schlechter Scherz.

.... Ich will gar nicht weiter in die hundert Dinge die schlecht waren (manche haben ja vielleicht wirklich damit zu tun "ist ne beta". Es fühlte sich einfach von der ersten Sekunde für mich billig und schlecht an.

 

.. an den Faktor Langzeitmotivation noch nicht mal gedacht...

 

Für mich ein klarer "nicht-kauf".

Link to post
Share on other sites
Mein Fazit: Ich hab mich so auf das Game gefreut, und nach schon 30 minuten zocken bin ich nicht nur enttäuscht - nein entsetzt.....

.... Ich will gar nicht weiter in die hundert Dinge die schlecht waren...

Für mich ein klarer "nicht-kauf".

 

Hundert Dinge die schlecht waren in 30 Minuten ausfindig zu machen ist schon eine Meisterleistung ^^

Grafisch zwar kein Meilenstein aber gut zum Glück besteht Spielspaß aus mehreren Zusammenhängen :-)

 

Man kann zum Beispiel den schlechten Sound der meisten Autos kritisieren... dafür ist der Sound der Waffen einfach top wie zB der Schall eines Scharfschützengewehres (ohne Schalldämpfer) oder die Explosionen!

Alleine die Geräuschkulisse der Vögel ist super wie die einen ins Headset kreischen oder die genialen Gewittereffekte was einen ins Ohr krachen mit den schön anzusehenden Blitze... super in Szene gesetzt :-)

 

übrigens bin ich vorsichtig optimistisch was die Langzeitmotivation angeht... dank Ghost Recon Network mit Einsatztruppevents usw. Gibt auch eine eigene GR Network App was am iPhone satte 477MB verschlingt und ich mir zu Hause gleich runterladen werde. Da kann man das Smartphone bzw Tablet auch als Zweitbildschirm für die Map anzeigen lassen usw!

Bin ich schon mächtig gespannt drauf :-)

http://ghost-recon.ubisoft.com/wildlands/de-DE/news/detail.aspx?c=tcm:156-282740-16&ct=tcm:156-76770-32

Edited by JigsawAUT

Link to post
Share on other sites

habe jetzt jeden tag der closed beta mit meinen beiden kumpels gezockt und wir sind uns alle 3 einig, dass das spiel ein pflichtkauf für uns wird und freuen uns schon auf den koop-spass in der vollversion.

 

als reines SP-game vermutlich nur bedingt geeignet, aber als koop-spiel für leute mit affinität zu taktikshootern und open-world mMn ein echt cooler titel.

 

die starke kritik mancher an der grafik kann ich übrigens nicht nachvollziehen.

klar ist das nicht auf technischem niveau eines BF1 (was wohl auch kaum wer erwartet hat) aber für ein spiel mit so grosser spielwelt finde ich die grafik doch absolut ansprechend.

mir gefällt vor allem die recht glaubhafte spielwelt mit überraschend vielen zivilisten und tieren.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...