Jump to content

Warum muss Activision immer Lügen und die Community findet das ok?!


Recommended Posts

Am Ende des Tages macht es den Leuten halt einfach Spaß. Es gibt keine größeren Bugs, es läuft sauber.

Alles andere ist einfach zweitrangig und lohnt nicht sich darüber aufzuregen. Mir ist das auch egal, interessiert mich überhaupt was versprochen wird und was nicht. Wenn ich Spaß beim Spielen habe alles gut, wenn nicht dann kaufe ich es nicht mehr. Aber sich groß drüber aufregen? Aktiv werden? Warum? Am Ende regiert das Geld, also entweder nicht kaufen oder ruhig sein.

 

Sehe ich auch so. Warum sollte man etwas am (Erfolgs-)Rezept ändern wenn es alle mögen?

 

Und Kinder findet man in so ziemlich allen Shootern. Damit muss man leben und ist ja auch kein Weltuntergang.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 54
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

An der These stimmt fast gar nix,zocke COD seit Finest Hour auf der PS2 und Minderjährig bin ich schon lange nicht mehr.Außerdem ist COD schon gar nicht anspruchslos wie viele meinen,möchte mal sehen wie sie eine Runde im MP spielen,da bekommt man nämlich reichlich auf die Mütze und es erfordert einiges an Training da mit den besten mitzuhalten.

 

Er redet vom Großteil der Community & nicht explizit von dir.

Das letzte CoD was ich "zwangshaft" angetestet habe, war Ghosts und hat wieder alle Vorurteile bestätigt.

 

In den Lobbys schreiende Kids und alle am campen.

 

Fazit: Niemals wieder.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
In den Lobbys schreiende Kids und alle am campen.

 

Fazit: Niemals wieder.

 

Das gehört doch bei der Reihe zum guten Ton! :D

 

Anspruchslose Action halt in der es nur um die K/D geht. Wer Teamplay sucht ist dort wirklich fehl am Platz.

Link to post
Share on other sites
Weil 2/3 der COD Zocker kleine Kinder sind und es ihnen scheiß egal ist!!!???!!!???

 

Genau das habe ich mir sofort gedacht, als ich seinen Text gelesen habe.:good:

 

Die ganzen kleinen Kids haben nämlich null Einfluss und denen wird das wie du schon sagtest völlig gleich sein.

Außerdem gibt es soooooooooooooooooooooooo viele Clans, die Jahr für Jahr NUR CoD zocken.

 

Was meinst du @ Threadersteller, wo dann die ganzen Clans bleiben, wenn man von Heute auf Morgen kein CoD mehr einlegt?

 

Außerdem wollen viele, schnelle, actionreiche Runden haben und CoD hat da absolut keine Konkurrenz und daran wird das sicher auch liegen.

Man sieht es doch jedes Jahr, alle meckern und jammern und kaufen es dennoch. Es gibt eben in dieser Art nichts vergleichbares. Ob es nun gut oder schlecht ist, muss jeder für sich entscheiden.

:sm:
Link to post
Share on other sites
Guest Heartz_Fear

Um es mal ganz einfach zu sagen:

 

Weil Schlucken, wenn sich was "festgesetzt" hat, immer noch einfacher und bequemer ist als zu sagen, dass man das eigentlich so nicht wollte.

Schlussendlich ist es passiert, man hat es getan und man hat vielleicht auch kurzzeitig ein schlechtes Gewissen und macht sich Sorgen aber am Ende war es ja doch irgendwie spaßig und der Nervenkitzel einzigartig.

 

Und ja, die Allegorie ist beabsichtigt.

Link to post
Share on other sites

Die Community ist einfach viel zu groß um auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen! Jeder will was anderes, der eine findet dedizierte Server gut der andere nicht... wie willst du es allen recht machen, nur weil deine Meinung vom Gesamtergebnis abweicht!? Und Lügen tun die meisten, siehe nur gearbox, die hatten den Vogel abgeschossen mit der gefakten demo! Außerdem kommt es noch auf das Entwickler Studio an, z.b. ist dieses Jahr wieder treyarch an der Reihe und ich würde ihnen sicher nicht vorwerfen, dass sie nicht auf die Community hören, nur will natürlich jedes entwickler Team an einer idde festhalten, ,da finden dann seitens der Community nur kleine Ideen ins Spiel! Und ja es stimmt leider, es gibt leider immer mehr kiddies, die natürlich nichts daran setzen würden ein cod zu boykottieren!

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Link to post
Share on other sites
Dann hilft vielleicht Kommunikation und nicht ein Auftreten wie ein 14-jähriger.

 

Woher willst du wissen wie er im Internet auftritt^^

Er spielt im der Regel ohne HeadSet und wenn mal mit, dann ist er ruhig und freundlich.

Link to post
Share on other sites
Woher willst du wissen wie er im Internet auftritt^^

Er spielt im der Regel ohne HeadSet und wenn mal mit, dann ist er ruhig und freundlich.

Mit der Aussage meinte er dich! Du solltest mit Sony in Kontakt treten warum er gebannt wurde.

2492_1598084650.jpg

Link to post
Share on other sites
Mir fällt dazu nur ein, dass du es ja scheinbar auch hinnimmst. Du regst dich zwar jetzt darüber auf, aber du hast dir ja auch jedes CoD geholt und spielst es vermutlich noch.

Wir nehmen doch sowieso alles hin. Ob es Merkel ist, oder sonst was. Wir regen uns auf, aber morgen kommt Evolve oder Mortal Kombat mit einer mega dreisten DLC-Politik und die Masse hat das CoD Debakel vergessen. Wir leben inzwischen in einer Hier-Rein-Da-Raus-Gesellschaft. Heute Flugzeugabsturz, morgen TTIP, ... egal worauf du es beziehst, es ist IMMER das Gleiche. Dank des Internets sind wir so schnelllebig, dass einfach alles, was min. 1 Woche alt ist EGAL ist ...

Oder: Wieso bringt Ubisoft dieses Jahr doch schon wieder ein AC raus? Wollten die sich nicht mehr Zeit lassen? Alles nur Gelaber. Je größer der Konzern, desto größer die Lügen, die Abzocke, die Menschenrechtsverletzungen ...

 

Sorry, aber in meinen Augen sieht es genau so aus. Aber egal. Morgen haben wir das Thema wieder vergessen.

 

Ja nur bei AC sieht man ein Hauch unterschied und es wurde auch mal an der Engine gefeilt.

Black Flag war meiner Meinung ein richtig geiler Schritt nach vorn.

Selbst als Unity funktionierte hatte ich wirklich spaß mit dem Spiel.

 

Ich bin kein Day One Käufer.

Ghost habe ich damals für 10€ zu Weihnachten gekauft letztes Jahr.

Bo2 und den rest von 5-10€, einzig allein AW war mit 30€ das je teuerste bei mir.

So wird das mit BO3 weiter gehen.

Link to post
Share on other sites
Und ja es stimmt leider, es gibt leider immer mehr kiddies, die natürlich nichts daran setzen würden ein cod zu boykottieren!

 

Was sollen Kinder denn da groß ausrichten? Offiziell dürften die das eigentlich gar nicht spielen. ^^ Entweder man nimmt es so hin wie es ist oder wendet sich einem anderen Shooter zu, der einen mehr anspricht.

 

Mit der Aussage meinte er dich! Du solltest mit Sony in Kontakt treten warum er gebannt wurde.

 

Oder mal die Mails von Sony lesen. Man bekommt ja eigentlich immer eine Benachrichtigung wenn man böse war. ^^

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...