Jump to content

Resident Evil 2 Remake by Capcom


Recommended Posts

Habe meinen ersten Run gestern Abend abgeschlossen. Ich bleibe dabei, es ist ein absolut fantastisches Spielerlebnis mit so viel Nostalgie-Feeling durch die vielen Oldschool-Mechaniken, dass sich das Spiel selbst im Jahr 2019 einfach nur frisch und abwechslungsreich anfühlt. Eine durchgehend anhaltende dichte Atmosphäre wie hier hatte ich nicht erwartet. Am Ende kam sogar noch leichtes Dead Space Feeling auf, was meine Freude zusätzlich anhob. Das ebenfalls tolle RE7 konnte dieses Niveau beispielsweise nicht bis zum Ende aufrecht erhalten.

 

Zugegeben, die Bosse sind nicht fordernd und spätestens nach dem zweiten Versuch auch besiegt gewesen (während der erste Versuch vielleicht noch dafür diente herauszufinden wie man sie besiegt). Den Einsatz des Tyranten habe ich zu Beginn zwar noch bemängelt und rückblickend mag er vielleicht auch im Revier etwas lästig gewesen sein und den Gesamteindruck etwas getrübt haben, aber zum Glück war seine Präsenz im späteren Verlauf dann angenehmer gestreut, da sie auch für weitere Spannung und Intensivität sorgte. Das Ende wirkte etwas abrupt, aber das echte Finale soll ja erst mit Claire B erfolgen. Bin also weiterhin gespannt und freue mich auf Runde 2, 3 und 4 in folgender Reihenfolge:

 

  • Leon A ?key=e4b649bd283de9d2dee4a56370fd96b5a32cd4af-aHR0cHM6Ly9tb2JpY2lwLWNvbnRlbnQtZmlsZXMuczMuYW1hem9uYXdzLmNvbS9leHRlcm5hbF9hc3NldHMvZXh0ZXJuYWxfYXNzZXRzLzdlMDI1YmUyNTZjODNjODg0YzZlMjE5ZjMvaW1hZ2VzL1llc19jaGVjay5wbmc%3D
    Spielzeit: 10 Stunden
    Modus: Standard
  • Claire B
  • Claire A
  • Leon B

Die Endwertung gibt es dann nach Claire B ... aber eine 9 oder 9,5 ist vermutlich bereits sichere Sache.

"The mind of the subject will desperately struggle to create memories where none exist..."

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hab jetzt endlich Platin im RE 2 Remake. 👍 Hatte es lange nicht mehr gespielt. Mir fehlten noch 3 Trophies (durchspielen ohne die Inventarbox zu öffnen, durchspielen ohne Heilmittel zu verwenden

Habe gestern mit dem Resident Evil 2 Remake angefangen (auf PC) und es sieht so übertrieben gut aus. Und ich habe gemerkt, das ich alt werde. Obwohl ich noch ungefähr weiß, was passiert, hatte ich so

Mir gefiel Claires Part noch etwas besser. Viel Spaß und berichte weiter.

Posted Images

Spiel laden geht natürlich auch, aber das bezieht sich auf das Laden des Speicherstandes, der mit der Schreibmaschine gemacht wird. Wenn man aber auf Leicht und Standard zockt, kann man den letzten Autosave Spielstand über den Button "Fortsetzen" im Hauptmenü laden

„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Link to post
Share on other sites
Spiel laden geht natürlich auch, aber das bezieht sich auf das Laden des Speicherstandes, der mit der Schreibmaschine gemacht wird. Wenn man aber auf Leicht und Standard zockt, kann man den letzten Autosave Spielstand über den Button "Fortsetzen" im Hauptmenü laden

 

Verstehe, danke. Ich spiele auf Standard und nutze auch immer "Laden".

Link to post
Share on other sites
NIE auf Fortsetzen klicken, die verlorene Zeit wird nämlich mit draufgepackt. Ins Hauptmenü, dann auf Fortsetzen

und wenn man pause machen will, niemals in der mapansicht bleiben sondern in den pause/ladebildschirm gehen, sollte klar sein. mir war es das allerdings nicht :D

 

p.s.: der trick mit dem aufzug und Mr.X hat super geklappt! danke dafür.

ich bin nämlich in 2f/3f einmal falsch abgebogen und hatte den drecksack die ganze zeit an den hacken.

Edited by DARK-SOULINGER

¯\_(ツ)_/¯

Link to post
Share on other sites

Habe das Spiel gestern Abend auf den PC durchgespielt (HArdcore mit Leon) und meine Fresse...das Ding ist sowas von eine 10/10 das kannste niemanden erzählen das dieser sowas wie RE6 gemacht haben. RE2 hat all das was ich lange bei RE Vermisst habe. Ja RE7 war schon ein weg in die richtige Richtung aber RE2 geht doch noch konsequent paar schritte weiter.

 

Mein erster Run war etwas lang ca 15 Spielstunden. Habe aber auch wie Spider eher ruhig gespielt und bin mehr gelaufen als gerannt :D Diese Atmo wollte ich einfach jede Sekunden genießen. Etwas nervig wurde das Spiel als eine gewisse Person ein durch das Spieljagd. Hätte ich jetzt nicht so gebraucht aber mei...dafür stimmte der Rest.

 

Einzig was schade war:

Hätte gerne mehr von Racoon City gesehen. Geht so ein bissel unter hier finde ich.

 

Der neue Sundtrack. Habe im ersten Run mit den neuen gespielt und jetzt im 2.ten Run den alten Soundtrack (Kann man für paar € als DLC kaufen) Letzteres ist zwar die Musik manchmal komisch abgestimmt aber es bringt deutlich mehr Atmo rein.

 

Nun bitte ein Resident Evil 3 in der gleichen Qualität danke :smileD:

Sam1510_.png
Link to post
Share on other sites
Habe das Spiel gestern Abend auf den PC durchgespielt (HArdcore mit Leon) und meine Fresse...das Ding ist sowas von eine 10/10 das kannste niemanden erzählen das dieser sowas wie RE6 gemacht haben. RE2 hat all das was ich lange bei RE Vermisst habe. Ja RE7 war schon ein weg in die richtige Richtung aber RE2 geht doch noch konsequent paar schritte weiter.

 

Mein erster Run war etwas lang ca 15 Spielstunden. Habe aber auch wie Spider eher ruhig gespielt und bin mehr gelaufen als gerannt :D Diese Atmo wollte ich einfach jede Sekunden genießen. Etwas nervig wurde das Spiel als eine gewisse Person ein durch das Spieljagd. Hätte ich jetzt nicht so gebraucht aber mei...dafür stimmte der Rest.

 

Einzig was schade war:

Hätte gerne mehr von Racoon City gesehen. Geht so ein bissel unter hier finde ich.

 

Der neue Sundtrack. Habe im ersten Run mit den neuen gespielt und jetzt im 2.ten Run den alten Soundtrack (Kann man für paar € als DLC kaufen) Letzteres ist zwar die Musik manchmal komisch abgestimmt aber es bringt deutlich mehr Atmo rein.

 

Nun bitte ein Resident Evil 3 in der gleichen Qualität danke :smileD:

Und ich dachte schon ich hätte mir viel Zeit beim ersten Run gelassen (ca. 8,5 - 9 Std.) :king:

Mir gefällt auch wirklich alles an dem Spiel... Animationen, Atmosphäre, Grafik, etc. Ich werde auf jeden Fall noch viele Stunden in Raccoon City verbringen :ok:

hoffknoff.png

Link to post
Share on other sites
Mit dem "Original Resident Evil 2 Soundtrack von 1998" ist es wirklich nochmal ein ganz anderes Gefühl im Spiel.

 

Bekommt richtig Gänsehaut. :ok:

 

Hat sich jemand ein paar Kostüme gegönnt?? Bin noch am überlegen ob überflüssig oder nicht? :think: ^^

 

Nun bitte ein Resident Evil 3 in der gleichen Qualität danke :smileD:

 

Meine in Teil 3 war man großteils in der Stadt unterwegs?! :think:

Link to post
Share on other sites
Ich hab da nochmal eine Frage:

 

Viele von euch sprechen darüber das sie mit dem originalen Soundtrack spielen. Wie stelle ich den denn ein?

 

hast du den orginal soundtrack überhaupt?

in der normalen version ist dieser nicht enthalten.

ist in der Deluxe Edition enthalten, oder Extra DLC Pack, sowie einzeln zum laden.

 

wenn du ihn aber hast, dann mache dies:

Um die Musik und Soundeffekte der Originalversion von Resident Evil 2 aus dem Jahr 1998 zu verwenden, rufst du im Menü die Version der Musik/Effekte auf.

 

so steht es im PSN store vom Orginal Sountrack DLC.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...