Jump to content

Krafttraining- Eisensport und Ernährung


Recommended Posts

Ok danke soweit. Kannst du mir denn sagen mit welchen Übungen ich welchen Muskel trainiere? Und für die fehlenden Bereiche (Rücken zB) müsst ich dann Übungen wissen, die ich möglichst ohne weiteres zuhause ausführen kann...

Naja und zum Bauch kann ich sagen, dass ich bisher keinerlei Beschwerden hatte und ich habe auch sehr oft gelesen, dass bei der Bauchmuskulatur irgendwas anders ist, so dass quasi tägliches Training möglich ist ohne Erholungstage. Also ich trainier da eigentlich 6x die Woche und an einem Tag lass ich dann auch mal den Bauch ruhen ^^

Sind denn die Anzahl meiner Wiederholungen, die Pausen dazwischen, etc. soweit ok?

 

Grade bin ich leider beschaeftigt, wenn aber bis heute Abend dir niemand was gesagt hat, werd ich das gerne tun. Am besten schaust du dich mal auf http://scoobysworkshop.com/ um, wenn du dann noch fragen hast, ebenfalls heute Abend. Zu den Wiederholungen: 13x3 ist durchaus ok, aber damit baut man halt keine Masse auf. Wenn du Masse aufbauen willst mach 8-max. 10 und dann so viel Gewicht das du die 8-10 halt grade so schaffst. Probleme wirst du auch nicht kriegen mit der Muskulatur, aber sie hat halt dann keine Zeit sich aufzubauen (Ja, ist beim Bauch nicht so extrem) und dann hat man halt weniger Fortschritt. Wenger ist manchmal mehr. ;) Aber von nur Crunches hast du im Bauch irgendwann auch kein ziehen mehr, dann muessen noch mehr Uebungen und evtl. Gewichte dran. ;)

 

Ok dann frag ich mal :D Ich bin son kleines moppelchen :D bin 20jahre alt, ca 177cm groß und wieg so 88,2kg.

 

nun, ich will dünner werden aber auch natürlich die muskeln aufbauen. was könntet ihr mir für übungen empfehlen? geld fürn fitness studio hab ich nicht. ich selber geh einmal die woche joggen aber ich fahre zurzeit wieder viel fahrrad.

 

 

Zum Abnehmen: Mach aus 1x die Woche Joggen 3x die Woche Joggen und ernaehr dich Gesund. d.h. weniger Suessigkeiten etc., dann nimmt man schneller ab als so mancher im Internet behauptet. Etwas Disziplin vorrausgesetzt.

 

Zum Muskelaufbau: Schau dir Uebungen an, kauf dir das Dementspraechende Equipment und zieh durch! ;) Klar, man kann auch nur mit Klimmzuegen, Crunches und Liegestuetzen Muskuloeser werden, aber etwas Equipment fuer so 60-100 Euro sollte man sich schon goennen find ich.

Link to comment
Share on other sites

Guest Gabba Gandalf
Zum Abnehmen: Mach aus 1x die Woche Joggen 3x die Woche Joggen und ernaehr dich Gesund. d.h. weniger Suessigkeiten etc., dann nimmt man schneller ab als so mancher im Internet behauptet. Etwas Disziplin vorrausgesetzt.

 

Zum Muskelaufbau: Schau dir Uebungen an, kauf dir das Dementspraechende Equipment und zieh durch! ;) Klar, man kann auch nur mit Klimmzuegen, Crunches und Liegestuetzen Muskuloeser werden, aber etwas Equipment fuer so 60-100 Euro sollte man sich schon goennen find ich.

 

ok gut. naja ne curlstange hab ich schon. bald kommen 2x10kg gewichte für 36€ mit hinzu.

 

mal schauen was ich noch so bekomme.

 

aber danke schon mal für die antwort^^

Link to comment
Share on other sites

ok gut. naja ne curlstange hab ich schon. bald kommen 2x10kg gewichte für 36€ mit hinzu.

 

mal schauen was ich noch so bekomme.

 

aber danke schon mal für die antwort^^

 

 

Guck dich mal bei amazon oder bei den Shops von bad company etc. um, anosnten ebay...kommste bestimmt auch noch guenstiger weg.

Link to comment
Share on other sites

Sooo, ich habe jetzt die Ziele des ersten halben Jahres, die ich mir gesetzt hatte, erreicht :)

Bankdrücken um 10Kg gesteigert, Kreuzheben um 12,5Kg, Kniebeugen um 15Kg, Klimmzüge mit Zusatzgewicht, Dips mit erhöhtem Zusatzgewicht.

 

Frage: Bin ja 4 mal die Woche Joggen+Fußball.Mit welchen Methoden seit ihr am besten gefahren?Joggen, Stepper oder was weiß ich?

Überlege, ob ich statt Joggen irgendwas anderes machen soll.

Link to comment
Share on other sites

Guest Gabba Gandalf

Auf meine Curlstange passen 30mm Gewichte rauf. kann ich auch 31mm Gewichte nehmen? Sollte ich lieber nur die Gewichte aus Metal nehmen oder kann ich auch welche aus Kunststoff nehmen? Wenn ja, könnte man ohne Probleme die dann Kombienieren?

Link to comment
Share on other sites

Auf meine Curlstange passen 30mm Gewichte rauf. kann ich auch 31mm Gewichte nehmen? Sollte ich lieber nur die Gewichte aus Metal nehmen oder kann ich auch welche aus Kunststoff nehmen? Wenn ja, könnte man ohne Probleme die dann Kombienieren?

Heißt das, dass das Loch in der Mitte 30 mm groß ist?

Falls ja, klar kannst du die auch benuzuen und kombinieren.

Link to comment
Share on other sites

Auf meine Curlstange passen 30mm Gewichte rauf. kann ich auch 31mm Gewichte nehmen? Sollte ich lieber nur die Gewichte aus Metal nehmen oder kann ich auch welche aus Kunststoff nehmen? Wenn ja, könnte man ohne Probleme die dann Kombienieren?

 

Kannst du kombinieren. Ich nutze lieber Gummigewichte.

snuozyj4.png

Link to comment
Share on other sites

31-33mm dürfte kein problem sein...habsch auch so. ich würd dir gußgewichte empfehlen... sind dünner als diese plastescheisse... und man kann mehr draufpacken... ausserdem hantiert es sich mit kleineren scheibenradien besser als mit riesigen plastik/sand scheiben^^.

"Pain is temporary but glory is forever"

El_Mipo.png

Link to comment
Share on other sites

Guest Gabba Gandalf
Heißt das, dass das Loch in der Mitte 30 mm groß ist?

Falls ja, klar kannst du die auch benuzuen und kombinieren.

 

Ja genau^^ die Löcher von den Gewichten.

 

@ JohnRambo

 

thx für die antwort.

 

 

jetzt muss nur noch die frage geklärt werden, ob ich ohne probleme gewichte mit 31mm auf meine Curlstange mit 30mm nehmen kann. nicht das die dann drauf rumwackeln

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...