Jump to content

Krafttraining- Eisensport und Ernährung


Recommended Posts

Ihr macht hier eine Wissenschaft aus dem Shake trinken das gibt's doch gar nicht.

 

 

Gut das ich die paar post gelesen habe, wollte nämlich das selbe schreiben.

Finde ich schon fast lächerlich sich dermaßen darauf zu versteifen. ( ist niemand persönlich mit gemeint)

Link to post
Share on other sites
  • Replies 9.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich nutze Magermilch :) schmeckt auch gut.

 

Diese Shakes sind ja nur Supplemente für diejenigen die ihren Eiweißbedarf durch Nahrung nicht decken können.

 

Ich trinke ihn weil er schmeckt aber nicht weil ich ihn unbedingt brauche.

 

Und außerdem spielt es keine Rolle wann man den Shake einnimmt. Das ist Fakt :)

Edited by Rushfanatic

„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Link to post
Share on other sites
Ich nutze Magermilch :) schmeckt auch gut.

 

Diese Shakes sind ja nur Supplemente für diejenigen die ihren Eiweißbedarf durch Nahrung nicht decken können.

 

Ich trinke ihn weil er schmeckt aber nicht weil ich ihn unbedingt brauche.

 

Das Problem is nur man müsste zuerst mal in Erfahrung bringen, was man für einen Eiweißbedarf hat. Hier sind ja Leute die schreiben, ich hab gestern mit dem Fitnesstraining angefangen, wann muss ich denn jetzt immer meinen Eiweißshake trinken? Das is doch nicht die richtige Einstellung.

image.php?type=sigpic&userid=7885&dateline=1277498278

Made by Shalimar

Link to post
Share on other sites
Ich nutze Magermilch :) schmeckt auch gut.

 

Diese Shakes sind ja nur Supplemente für diejenigen die ihren Eiweißbedarf durch Nahrung nicht decken können.

 

Ich trinke ihn weil er schmeckt aber nicht weil ich ihn unbedingt brauche.

 

 

Naja, sind wir mal ehrlich. So schwer ist es doch nicht seinen Bedarf von morgens an, bis zum zu Bett gehen, zu decken.

 

Mir schmeckt es auch gut, aber dafür dann immer 40-50€ im Monat auszugeben, vor allem wenn man es nicht mal braucht?!

Dann investiere ich lieber in Nahrung.

Link to post
Share on other sites

Hatte vor der Dose Weider das Protein von Mammut, 15€ fürn Kilo, war okay ^^ Schlecht löslich aber lecker.

 

Habe nach dem Training mein Weider mit Wasser gemischt, sah aus wie Alkoholkotze, nicht sehr schmackhaft aber musste runter.

Immer wenn ich gestresst bin mach ich diesen Entspannungsmist mit den Nadeln die man sich in die Haut steckt...

 

... ihr wisst schon Heroin und so.

Link to post
Share on other sites

Ich gebe nicht viel dafür aus aber es schmeckt mir eben so verdammt gut :D

 

Grundsätzlich wäre es angebracht Anfängern erstmal nahezulegen das sie eventuell ihre Ernährung umstellen sollten.

„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Link to post
Share on other sites
Ich gebe nicht viel dafür aus aber es schmeckt mir eben so verdammt gut :D

 

Grundsätzlich wäre es angebracht Anfängern erstmal nahezulegen das sie eventuell ihre Ernährung umstellen sollten.

Zum Thema ernährung, wie ernährt ihr euch standart mäßig ?!

Jeden tag Fisch und STeaks kann man sich doch nicht leisten, also ich mindestens.

 

Ich probiers immer mit Salat und Nudeln, Kartoffelpüree und Gemüse, an guten tagen gibt es auch Fisch und Fleisch.

Natürlich auch Magerquark ^^

Immer wenn ich gestresst bin mach ich diesen Entspannungsmist mit den Nadeln die man sich in die Haut steckt...

 

... ihr wisst schon Heroin und so.

Link to post
Share on other sites

Morgens Haferflocken mit Kakao und Magermilch und Eier

Zwischendurch Obst, viel Wasser trinken (4-6 Liter)

Fisch (Forelle, Makrele)

Lachs, Schinken, Brauner Reis.

 

Immer darauf zu achten geht zwar nicht aber versuche es mit eisernem Willen :)

„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Link to post
Share on other sites
Zum Thema ernährung, wie ernährt ihr euch standart mäßig ?!

Jeden tag Fisch und STeaks kann man sich doch nicht leisten, also ich mindestens.

 

Ich probiers immer mit Salat und Nudeln, Kartoffelpüree und Gemüse, an guten tagen gibt es auch Fisch und Fleisch.

Natürlich auch Magerquark ^^

 

Es ist gar nicht so leicht in der aufbauphase viel fisch und fleisch zu essen und dabei auf ein kalorien-plus zu kommen. Was ich dir allerdings raten würde, ist an trainingstagen müsli mit viel obst und nüssen zu essen. Vor allem nüsse haben es in sich und sind in der aufbauphase kaum weg zu denken.

Link to post
Share on other sites
Es ist gar nicht so leicht in der aufbauphase viel fisch und fleisch zu essen und dabei auf ein kalorien-plus zu kommen. Was ich dir allerdings raten würde, ist an trainingstagen müsli mit viel obst und nüssen zu essen. Vor allem nüsse haben es in sich und sind in der aufbauphase kaum weg zu denken.

Nüsse, okay, gut dann mal morgen einkaufen gehen oder ?

Immer wenn ich gestresst bin mach ich diesen Entspannungsmist mit den Nadeln die man sich in die Haut steckt...

 

... ihr wisst schon Heroin und so.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...