Jump to content

Fußball allgemein-1.Post lesen! [Spam,Beleidigungen=Verwarnung]


Ronaldo
 Share

Recommended Posts

Mit freundlicher Hilfe des DFB

 

Kann deinen Wut auch als Eintracht Fan verstehen. War ein klares Tor und verstehe nicht warum man nicht den Videobeweis genutzt hat (wie zuvor bei der roten Karte), habe mir die Szene jetzt ein paar Mal wiederholt angeguckt und die Hand war definitiv nicht im Spiel.

Link to comment
Share on other sites

Liegt natürlich nicht in erster Linie daran, dass Schalke beschissen gespielt hat.

Wenn der Schiedsrichter pfeift, kann bei einem anschließend erzielten Tor nicht mehr per VAR eingegriffen werden, das hatten wir diese Saison doch schon mal.

Edited by Trafalgar_Ace
Link to comment
Share on other sites

Liegt natürlich daran, dass Schalke beschissen gespielt hat.

 

Habs mak korrigiert.

Die haben in 90 Minuten NICHTS auf die Reihe gebracht. Am Ende ist natürlich DFB und Schiri Schuld. Wäre es der BvB wäre die Schuld wieder beim Trainer zu finden anstatt bei den gelben Antikickern am Feld.

 

Dass die Schalker angepisst sind kann ich verstehen - jedoch war es ein Handspiel. Jeder der selbst mal im Verein gespielt hat dürfte diese Situation sogar kennen.

 

Der Arm geht mit der Bewegung zum Ball - so nimmt man keinen Ball mit der "Brust" herunter, der Arm hat hier nichts zu suchen - ergo ist es als Handspiel zu deuten, auch wenns Arschknapp war.

DIE PLAY3.DE LEGENDE: DER CLUB DER TOTEN DICHTEN (Leider sind viele Beiträge nicht mehr vorhanden)

Link to comment
Share on other sites

Verpfiffenes Spiel meine Fresse....

 

Gut gegen 12 Mann kann man nicht gewinnen und dann hat Frankfurt natürlich wieder diesen Zeitspielmodus aktiviert.

Als Schalker wäre ich auch enttäuscht. Zumal sich wohl die meisten Schalker sehr sicher waren, daß sie dieses Heimspiel bei ihrem aktuellen, erfolgreichen Lauf gegen die Eintracht gewinnen, die durch den Trainerwechselmist zuletzt spürbar gehandicapt wirkte.

 

Dann muss man als favorisierte Heimmannschafft aber deutlich besser aufspielen, um sich später über den Schiri zu beschweren. Das Handspiel war eine sehr knappe Entscheidung, die man aber wirklich vertreten kann. Der Arm gehört nicht dahin und vergrößert, wenn auch in diesem Fall minimal die Körperfläche. Hätte er den Arm unten gelassen, wäre der Ball an der Schulter weiter zu Seite abgeprallt, so daß er nicht direkt aufs Tor hätte schießen können. Und die rote Karte aufgrund des Videobeweises finde ich in jedem Fall überzogen. Von daher hatte Schalke durchaus von fraglichen Entscheidungen des Schiris profitiert. Daß die Eintracht mit einem Spieler weniger die letzten zehn Minuten auf Zeit spielt, kann man der Mannschaft nicht vorwerfen. Das würden andere Mannschaften auch vollzählig machen.

 

Ich denke wirklich, daß sich Schalke zu sicher war, gegen die Eintracht zu gewinnen; schon bei der Auslosung, bei der die Eintracht als schwächste der letzten 4 Mannschaften galt.

 

Egal, wichtig ist nur:

Sekt für die N...

Champagner für uns.

Wir sind alle Frankfurter Jungs! :zwinker:

[sIGPIC]

36872.gif?type=sigpic&dateline=1424709581

[/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Generell war es ein unglaublich schwaches Spiel von beiden Seiten. Weder Schalke noch Frankfurt haben da die Sterne vom Himmel gespielt, um es mal nett auszudrücken. Doch ist diese Art des Ausscheidens einfach nur ärgerlich. Frankfurt hat gewonnen weil sie verdammt viel Glück + Hradecky hatten. Zwei mal wird der Ball brandgefährlich abgefälscht und landet nur ganz knapp nicht im Tor, zwei mal hält Hradecky überragend. Sicherlich Schalke hat kein Weiter kommen verdient gehabt, daran besteht kein Zweifel. Aber dann hat Frankfurt es erst Recht nicht, höchstens weil sie unglaublich effektiv waren. Zwei mal vors Tor kommen wovon ein Ball dann rein gemurmelt wird. Was eigentlich nicht hätte zählen dürfen, da vorher der gelb verwarnte Mascarell ein klares Foul begeht, was sogar taktischer Natur war. Und dann zeigen alle Bilder das es kein Handspiel von Di Santo war......

Jeder Frankfurt Fan darf sich natürlich freuen, daran besteht kein Zweifel.

Doch so raus zu fliegen, wo der Schiri auch einen Anteil hat ist einfach unfassbar bitte.

Aber auf der anderen Seite, muss man sagen das von den Leistungen her, das Final-Endspiel ein Massaker werden wird.

Beide Mannschaften haben gestern nicht gut gespielt. Es hätte keine Mannschaft verdient weiter zu kommen. Doch so ist Fußball.

Link to comment
Share on other sites

Generell war es ein unglaublich schwaches Spiel von beiden Seiten. Weder Schalke noch Frankfurt haben da die Sterne vom Himmel gespielt, um es mal nett auszudrücken. Doch ist diese Art des Ausscheidens einfach nur ärgerlich. Frankfurt hat gewonnen weil sie verdammt viel Glück + Hradecky hatten. Zwei mal wird der Ball brandgefährlich abgefälscht und landet nur ganz knapp nicht im Tor, zwei mal hält Hradecky überragend. Sicherlich Schalke hat kein Weiter kommen verdient gehabt, daran besteht kein Zweifel. Aber dann hat Frankfurt es erst Recht nicht, höchstens weil sie unglaublich effektiv waren. Zwei mal vors Tor kommen wovon ein Ball dann rein gemurmelt wird. Was eigentlich nicht hätte zählen dürfen, da vorher der gelb verwarnte Mascarell ein klares Foul begeht, was sogar taktischer Natur war. Und dann zeigen alle Bilder das es kein Handspiel von Di Santo war......

Jeder Frankfurt Fan darf sich natürlich freuen, daran besteht kein Zweifel.

Doch so raus zu fliegen, wo der Schiri auch einen Anteil hat ist einfach unfassbar bitte.

Aber auf der anderen Seite, muss man sagen das von den Leistungen her, das Final-Endspiel ein Massaker werden wird.

Beide Mannschaften haben gestern nicht gut gespielt. Es hätte keine Mannschaft verdient weiter zu kommen. Doch so ist Fußball.

 

Jo möchte mir das Finale schon fast nicht angucken.

War echt ein schwaches Halbfinale das Spiel hat von Emotionen gelebt, aber qualitativ war das echt nix.

Link to comment
Share on other sites

Jo möchte mir das Finale schon fast nicht angucken.

War echt ein schwaches Halbfinale das Spiel hat von Emotionen gelebt, aber qualitativ war das echt nix.

 

Absolut, und selbst als betroffener Fan der beiden Mannschaften was trotz der Emotionen einfach zu wenig. Da konnte man einschlafen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...