Jump to content
Play3.de
Cloud

DETROIT - Become Human™

Recommended Posts

Jetzt durch PS Plus drauf gekommen?[/Quote]

 

ja! :D Detroit und Hellblade: Senua's Sacrifice habe ich momentan zurückgestellt und komme eventuell darauf zurück wenn ich die zeit dafür habe

 

 

was mich an games wie Detroit oder Heavy Rain massiv stört ist, dass einem ständig vorgegeben wird was man zu tun hat :schmoll::pedro:

Share this post


Link to post
Share on other sites
ja! :D Detroit und Hellblade: Senua's Sacrifice habe ich momentan zurückgestellt und komme eventuell darauf zurück wenn ich die zeit dafür habe

 

 

was mich an games wie Detroit oder Heavy Rain massiv stört ist, dass einem ständig vorgegeben wird was man zu tun hat :schmoll::pedro:

 

aber du entscheidest selber wie die geschichte geschrieben wird in Detroit, und das ist der hammer. du kannst es 10 mal durchspielen und wirst nie alles erleben.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

was mich an games wie Detroit oder Heavy Rain massiv stört ist, dass einem ständig vorgegeben wird was man zu tun hat :schmoll::pedro:

 

Ich bin momentan auch an DBH und ich finde es sehr spannend.

 

Aber ich weiss schon was du meinst. Diese Vorgaben da sind echt heftig:

 

'Geh die Treppe rauf / öffne das Fenster / Geh die Treppe wieder runter / analysiere Gegenstand X / verlasse das Haus...'

 

Habe mich auch öfters gefragt, warum die das nicht einfach komplett automatisieren.

Bei Heavy Rain war das glaub ich weniger penetrant.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, bei Detroit soll es die Rolle der Androiden verstärken. Die sind ja an sich für nix anderes da als diese alltäglichen, banalen Sachen zu erledigen. Und so soll sich auch der Spieler fühlen, damit er sich besser in die Charaktere hineinversetzen kann. Ich fand es anfänglich auch befremdlich, danach aber sehr passend. Und später im Spiel kamen solche Sachen ja kaum mehr vor... daher :D


SIGNATUR-GRID-NEW.jpg.e0edd9afc53e45b229c2abf42b7aa732.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Naja, bei Detroit soll es die Rolle der Androiden verstärken. Die sind ja an sich für nix anderes da als diese alltäglichen, banalen Sachen zu erledigen. Und so soll sich auch der Spieler fühlen, damit er sich besser in die Charaktere hineinversetzen kann. Ich fand es anfänglich auch befremdlich, danach aber sehr passend. Und später im Spiel kamen solche Sachen ja kaum mehr vor... daher :D

 

Ich meine weniger die tätigkeiten an sich, sondern mehr die Anweisungen.

Fühlt sich etwas an wie 'malen nach Zahlen'.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verstärkt meine Aussage nur noch mehr :D Du bist ein Roboter und hast schließlich Anweisungen zu befolgen! :haha:


SIGNATUR-GRID-NEW.jpg.e0edd9afc53e45b229c2abf42b7aa732.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin momentan auch an DBH und ich finde es sehr spannend.

 

Aber ich weiss schon was du meinst. Diese Vorgaben da sind echt heftig:

 

'Geh die Treppe rauf / öffne das Fenster / Geh die Treppe wieder runter / analysiere Gegenstand X / verlasse das Haus...'

 

Habe mich auch öfters gefragt, warum die das nicht einfach komplett automatisieren.

Bei Heavy Rain war das glaub ich weniger penetrant.

 

da finde ich es aber spannender mein eigener androide in meiner eigenen #realität zu sein :smileD:

 

Naja, bei Detroit soll es die Rolle der Androiden verstärken. Die sind ja an sich für nix anderes da als diese alltäglichen, banalen Sachen zu erledigen. Und so soll sich auch der Spieler fühlen, damit er sich besser in die Charaktere hineinversetzen kann. Ich fand es anfänglich auch befremdlich, danach aber sehr passend. Und später im Spiel kamen solche Sachen ja kaum mehr vor... daher :D

 

das game ist ja nicht schlecht, streite ich ja nicht ab und verstehe auch deine argumente aber das gameplay ist halt doch sehr befremdlich... vielleicht hätte es mit VR besser funktioniert :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

das game ist ja nicht schlecht, streite ich ja nicht ab und verstehe auch deine argumente aber das gameplay ist halt doch sehr befremdlich... vielleicht hätte es mit VR besser funktioniert :)

 

Naja, wirkliches Gameplay gibt es ja nicht. Das Elementare 'Gameplay' an DBH sind Multiple Choice Auswahlen mit denen du bestimmen kannst wie der Film weitergeht.

 

Hatte das neulich mit Vangus hier mal diskutiert (wenig erfolgreich :nixweiss:). Sowas darfst du einfach nicht als Game betrachten, sondern als interaktiven Film.

Denn als solcher ist es wirklich cool :ok:

 

Kann man sich gemütlich einhändig geben während dem Abendbrot, oder mit einem Glässchen Scotch in der anderen Hand.

 

Cheers :)

Edited by President Evil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Naja, wirkliches Gameplay gibt es ja nicht. Das Elementare 'Gameplay' an DBH sind Multiple Choice Auswahlen mit denen du bestimmen kannst wie der Film weitergeht.

 

Hatte das neulich mit Vangus hier mal diskutiert (wenig erfolgreich :nixweiss:). Sowas darfst du einfach nicht als Game betrachten, sondern als interaktiven Film.

Denn als solcher ist es wirklich cool :ok:

 

Kann man sich gemütlich einhändig geben während dem Abendbrot, oder mit einem Glässchen Scotch in der anderen Hand.

 

Cheers :)

 

mMn hast du eine sehr einseitige sicht was gameplay ist.

auch ein rundentaktikspiele könnte man vermutlich einhändig bei einem glas scotch spielen und niemand käme auf die idee es hätte kein gameplay :keks2:

 

bei detroit klappt das aber definitiv nicht, da es immer wieder action-sequenzen gibt, bei deren falscher reaktion sofort der tod eines der hauptcharaktere droht.

 

vangus hat schon recht, wenn er sagt, dass die spiele von QD eigentlich auf klassischen adventures basieren, welche eines der ursprünglichsten spielegenres darstellen.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...