Jump to content

Rennspiele allgemein: Diskussions- & Vergleich-Thread


Paggo
 Share

Recommended Posts

wer den Editor kennt der weiss, dass diese Designs unglaublich aufwändig sind und pro Bild viele Arbeitsstunden investiert wurden.

 

ich hab mich btw selbst mal versucht vor einiger Zeit, bin aber kläglich gescheitert :D

 

meinen vollen Respekt für diese Designs!

 

Jupp, hab's damals auch probiert und nach ner Stunde gefrustet sein gelassen.

 

Deshalb ja auch MEIN Respekt vor denn "Usern" die sowas hinbekommen haben (und da sind teilweise Designs dabei :thumbs: )

 

Der Prerelease-Hype erinnert mich frappierend an die Tage nach Erscheinen von GT5 Prologue. Und was ist draus geworden?!

 

 

Nicht dein Ernst oder ? Sorry, aber an denn/die Hypes die die Sony-GT-Fans damals hypten kommt Forza NIE IM LEBEN heran. Bei Forza hatte ich immer das Gefühl: Die Fans ließen sich überraschen und denn Hammer einfach auf sich zukommen ohne grossartig hypen zu müssen. Da können die GT-Fans noch so oft sagen/schwärmen wie sie wollen (GT die einzig wahre Real-Drive-Simulation, blabla, etc.) Forza ist eher still erschienen und hat schon beim letzten mal gezeigt wie eine Renn-Sim ausschauen kann.

 

Und immer wieder find ich's erstaunlich: GT4 erschien und danach Forza 1, Forza 2 und Forza 3 bevor GT5 veröffentlich wurde.

 

Erschreckend die schlechte Ausbeute von denn angeblichen Poly-Göttern (und dann nicht mal DER Forza-Killer geworden wie Jahrelang gehypte wurde)

 

Ich wills spielen! Aber nicht auf der XboX :(

 

Dann musst du wohl oder übel darauf verzichten.

NUR Multikonsoleros zocken "glücklich" :D

Link to comment
Share on other sites

So schön alles um Forza klingt und ich beinahe auch schwach geworden wäre: Eine Konsole an der ich mein DF GT nicht anbinden kann geht leider garnicht, sorry MS! Vielleicht in der nächsten Generation, wenn man diesbezüglich etwas tolleranter geworden ist - bis dahin muss GT5 eben reichen.

951447741_avril1lsbk1.jpg.e73754e9df9aecbc16713466ba529005.jpg

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Link to comment
Share on other sites

Tut mir leid Hopperrapper, aber ich muss dich echt mal Sperren sonst werd ich mir am Ende noch 'ne 360 kaufen! Das geht echt nicht mehr klar was sich Turn10 einfallen lässt...

 

 

Mach das ! is zwar nen ps3 forum hier kann aber nur sagen für mich is die xbox im moment die bessere konsole , hab beide und kann sehr oft spiele vergleichen !

Link to comment
Share on other sites

Jupp, hab's damals auch probiert und nach ner Stunde gefrustet sein gelassen.

 

Deshalb ja auch MEIN Respekt vor denn "Usern" die sowas hinbekommen haben (und da sind teilweise Designs dabei :thumbs: )

 

 

 

 

Nicht dein Ernst oder ? Sorry, aber an denn/die Hypes die die Sony-GT-Fans damals hypten kommt Forza NIE IM LEBEN heran. Bei Forza hatte ich immer das Gefühl: Die Fans ließen sich überraschen und denn Hammer einfach auf sich zukommen ohne grossartig hypen zu müssen. Da können die GT-Fans noch so oft sagen/schwärmen wie sie wollen (GT die einzig wahre Real-Drive-Simulation, blabla, etc.) Forza ist eher still erschienen und hat schon beim letzten mal gezeigt wie eine Renn-Sim ausschauen kann.

 

Und immer wieder find ich's erstaunlich: GT4 erschien und danach Forza 1, Forza 2 und Forza 3 bevor GT5 veröffentlich wurde.

 

Erschreckend die schlechte Ausbeute von denn angeblichen Poly-Göttern (und dann nicht mal DER Forza-Killer geworden wie Jahrelang gehypte wurde)

 

 

 

Dann musst du wohl oder übel darauf verzichten.

 

Ich kaufe Designs auch immer nur im Shop :D Ich finde es auch zu schwer. Das einzige was ich mal hinbekommen habe war ein Design wo ich selbst ein Forza 3 Logo zusammengebastelt habe und das an verschiedenen Stellen auf dem Auto angebracht habe, und dazu noch Rallystreifen. Dafür habe ich allerdings schon gut 45 Minuten gebraucht :lol:

107212.png

 

 

Link to comment
Share on other sites

Mach das ! is zwar nen ps3 forum hier kann aber nur sagen für mich is die xbox im moment die bessere konsole , hab beide und kann sehr oft spiele vergleichen !

Als Rennspiele-Fan kann ich dir nur zustimmen, da wurde man auf der XBox bisher besser unterhalten finde ich. Wie gesagt, vielleicht mit der nächsten Generation dann mal...bis dahin viel Spaß mit Forza :ok:

951447741_avril1lsbk1.jpg.e73754e9df9aecbc16713466ba529005.jpg

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Link to comment
Share on other sites

Guest m4d-maNu

ich muss sagen, rein von Fahrverhalten ist GT besser. Wenn ich mir aber das drumrum anschaue muss sich GT komplett geschlagen geben.

 

Gut viele Autos beeindrucken schon, jedoch fahrt man +1000 Autos? Nicht wirklich daher eher unwichtig die Zahl.

 

 

Was bei Forza einfach echt genial ist, ist die Möglichkeit sein Auto selber zu Bemalen. Sowas würde ich mir auch in GT wünschen, GT hat zwar gut angefangen mit den Editor. Jedoch ist der nicht das gelbe von Ei.....

 

 

Hätte ich nicht ein G25 was an der xbox net geht sondern ein Fanatec, hätte ich schon längst mir eine eigene 360er geholt und Forza dazu.

Link to comment
Share on other sites

ich muss sagen, rein von Fahrverhalten ist GT besser. Wenn ich mir aber das drumrum anschaue muss sich GT komplett geschlagen geben.

 

Gut viele Autos beeindrucken schon, jedoch fahrt man +1000 Autos? Nicht wirklich daher eher unwichtig die Zahl.

 

 

Was bei Forza einfach echt genial ist, ist die Möglichkeit sein Auto selber zu Bemalen. Sowas würde ich mir auch in GT wünschen, GT hat zwar gut angefangen mit den Editor. Jedoch ist der nicht das gelbe von Ei.....

 

 

Hätte ich nicht ein G25 was an der xbox net geht sondern ein Fanatec, hätte ich schon längst mir eine eigene 360er geholt und Forza dazu.

 

Fahrverhalten hat sich in Forza 4 aber extrem gegenüber Forza 3 verbessert und schlägt meiner Meinung nach jetzt sogar GT5

107212.png

 

 

Link to comment
Share on other sites

also das spiel sieht schon ziemlich cool aus und hat sicher auch einige dinge für sich. mein hauptkritikpunkt ist weiterhin die umsetzung der strecken. es ist ne schöne auswahl dabei, aber die qualität der umsetzung der strecken kommt bei weitem nicht an die von gt5 an. damit meine ich nicht unbedingt die grafische qualität, sondern eher die realitätsnähe. ähnlich wie schon bei shift sind die nachbildungen (z.b. nordschleife) nicht akkurat genug. viel wird hineininterpretiert und der streckenverlauf weicht doch recht deutlich von der realität ab. das empfinde ich selbst schon als relativ störend. aber scheint doch ein nettes spiel zu sein. aber sich wegen dem spiel eine 360 zuzulegen ? wer mit gt5 zufrieden ist, muss das glaub ich nicht tun. gt5 tuts für mich voll und ganz als konsolen "sim". seltsame capture-the-flag-modi scheinen mir ein wenig fehl am platz.

 

edit: habe eben im gamespot-review gesehen, dass in f4 multiclass-races möglich sind. das ist natürlich ein absolutes hammerfeature, das muss ich schon sagen. sind auch einige schöne gt-rennwagen wie der dbr9 von aston martin vertreten und paar schöne prototypen.

Edited by wikkimillis
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Es ist offensichtlich, dass Sony hier dreist ihren 10€ Next-Gen-Cut draufschlägt. Klar reden hier viele von wegen sich leisten können bla, die meisten sind aber auch junge Kunden und es herrscht heute keine Geiz ist geil Mentalität mehr, sondern eine "Ich kann es mir leisten"-Mentalität. Meist leider nur eine "Ich will es mir leisten können"-Mentalität oder dass es aussieht, als könnte man es.  Horizon FW kostet für die PS4 ganze 10€ weniger, es ist das selbe Spiel.  Elden Ring kostet keine 79,99€ und der Umfang und das Team, das daran arbeitet ist immens. Konsolenspiele haben schon immer 10€ mehr gekostet, als die PC-Version, das war der Lizenzaufschlag. Nun sind es bei PS5 Spielen 20€. Dass Sony mit einer günstigeren Digital-Edition so voranprescht sollte auch kritisch beobachtet werden. Publisher würden nie ein Spiel produzieren, was nicht auch bei 40€ Verkaufspreis (Sales und so… der ein oder andere merkt es gerade) genug Gewinn abwerfen würde, dass sich die Produktion auch lohnt. Zu sagen, dass die Entwicklung teurer ist weil Nextgen - Bullshit.  Und dann kommt ein GT7 mit Microtransactions auf den Markt… 
    • Wir haben das Spiel gekauft, erhalten und bezahlt. Das war der Deal, nix anderes. Wir haben ein sehr gut funktionierendes Rennspiel erhalten mit vielen guten Details, besonders beim Fahrgefühl. Fertig. Jetzt müssen wir uns gedulden und hoffen, dass PD was nachliefert. Einen Anspruch darauf haben wir nicht. Ich bin zufrieden mit dem Spiel wie es ist, und ja, ich hätte mir viel mehr Rennen und Meisterschaften - außerhalb des Plus-Zwanges für Online-Rennen - gewünscht. Kommen die noch, dann ist es prima. Kommt nur wenig davon ist nicht so prima. Kommt nix davon ist nicht prima. Aber das Spiel bleibt trotzdem sehr gut.   
    • Ich seh das so wenn die eine Seite Spiele exclusiv machen. Muss das die andere auch. Um ihre Plattform attraktiv zu halten. Arma soll jetzt auch zeitexclusiv für x Box kommen laut gerücht. 
    • Einfach eine normale Banane. 
×
×
  • Create New...