Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Rennspiele allgemein: Diskussions- & Vergleich-Thread


Paggo
 Share

Recommended Posts

Ich finde, dass besonders die Umgebung um einiges schwächer ist. Vorallem die Vegetation. Aus der Ferne sieht's zwar noch gut aus, aber wenn man näher dran ist, nicht mehr.
Aus der Ferne sieht es wirklich sehr gut aus. Das Erschreckende daran ist, dass es gerade mal die zweite Welle der Current Gen Spiele sind und die Grafik schon so gut ist. Wie werden dann erst Driveclub 2, Uncharted 5 (oder ein Naughty Dog Spiel am Ende der Generation. Uncharted 4 könnte ja der letzte Teil sein...), GT8, Forza Horizon 3, ... aussehen? Wie werden die ersten Spiele der nächsten Generation (PS5, Xbox, ...) aussehen?

Ich stelle die oben genannten Spiele grafisch nicht auf eine Stufe. Mir ist beispielsweise bewusst dass Driveclub eine bessere Grafik hat als Horizon 2. Nichtsdestotrotz ist FH2 das mMn bisher schönste Xbox One Spiel und Open World Rennspiel.

Grafik ist nicht alles dennoch bin ich als jemand, der noch vor der N64 Generation Spiele gespielt hat begeistert von der Entwicklung. Gleichzeitig frage ich mich aber auch, wie weit das noch gehen kann, bevor die Entwicklungskosten endgültig zu hoch werden...

Ich verfolge die Serie aktiv seit Teil 3 und bei jedem Teil waren die Videos und Screenshots deutlich hübscher als es dann ingame der Fall war. Teil 4 hab ich mir sogar zu Release geholt und war dann schockiert, als ich es dann mal selber gespielt hatte. Das Spiel selbst hatte technisch nicht mehr viel mit den Hochglanzscreenshots - und videos gemein. Das waren dann auch keine simplen Replay-Aufnahmen mehr, die man vorher zu Gesicht bekam.
Ich habe Forza 4 länger nicht mehr gespielt und könnte mich deswegen täuschen, aber als ich vorhin mal ein Trailer zu Forza 4 angeschaut habe, ist mir bis auf die deutlich bessere Kantenglättung keine gravierende Änderung aufgefallen. Das kann auch daran liegen, dass man die Spiele meist schöner in Erinnerung hat als sie es tatsächlich waren. Ich meine allerdings mich sehr gut an die Grafik erinnern zu können :think:

 

Mir fällt allerdings ein Video ein, dass mMn nicht auf Xbox 360 Hardware lief. Das wurde soweit ich weiß auch nie behauptet. Auf die schnelle habe ich nur ein Bild gefunden.

Ähnlich war es auch bei FH1. FM1 hab ich nie gespielt und auch nicht gesehen. FM2 hab ich nur gespielt, mir aber nicht die vorher veröffentlichten Videos und Bilder angesehen. Kann zu den beiden Teilen nichts sagen. Bei FM5 war es ja dann auch überdeutlich.
FM2 ist noch länger her, deshalb kann ich das nicht beurteilen. Allerdings wird FH1 nachgesagt, dass die Grafik dem Fotomodus sehr nahe kommen soll. Wie gesagt, FM1-3 kann ich nicht beurteilen, weil es viel zu lange her ist und bei FM4 könnte ich mich täuschen, aber ich bin der Meinung, dass man bis auf bessere Kantenglättung bekam, was in den Trailern (außer dem Ferrari Render) gezeigt wurde. Die mMn irreführenden Videos und Bilder halten sich deswegen in Grenzen.

 

Abseits der verbesserten Bildqualität in Trailern und Bildern tauschen andere Studios zusätzlich ihre Sound Samples für ihre Autos aus. Änderungen bei Sounds oder der Menschenmenge (FM5) sind mMn nicht in Ordnung. Es gab allerdings noch schlimmere Trailer...

1. Edited by era1Ne
Link to comment
Share on other sites

Aus der Ferne sieht es wirklich sehr gut aus.

 

Jep, vorallem die Stelle im Nordwesten an der Brücke, die man in der Demo nicht überqueren kann. Wenn man da rüberschaut und die Felder sieht, dann sieht das schon gut aus.

 

Wenn die Vollversion bei mir eintrudelt, werde ich was sehr schnelles besorgen und schauen, ob das Streaming über eine weite Strecke problemlos funktioniert.

Ich hab's auch noch nicht hingekriegt mich mit dem Wagen zu überschlagen. 2 Räder konnten abheben, aber mehr hab ich nicht geschafft. Hab auch noch keine Stelle gefunden, wo man in's Wasser fahren kann.

 

Das Erschreckende daran ist, dass es gerade mal die zweite Welle der Current Gen Spiele sind und die Grafik schon so gut ist.

 

Ach, ich hab schon sehr viel gerendertes Zeug gesehen, das wie echt aussieht^^ Ich warte gemütlich darauf, dass die Spiele auch so aussehen werden :D Die jetzige Grafikpracht im Schlage eines The Witcher 3 lehne ich aber auch nicht ab^^

 

Gleichzeitig frage ich mich aber auch, wie weit das noch gehen kann, bevor die Entwicklungskosten endgültig zu hoch werden...

 

Mittlerweile ist das meiste doch eh nur Marketing. Die Entwicklertools werden immer besser und durch das Aufhäufen von Indie-Studios sinken auch deren Preise. Den größten Sprung (der ins HD Zeitalter) haben wir eh schon hinter uns und durch die aktuellen Konsolen-Hardwares (PC-nah) sind die Entwicklungen quasi gut "skalierbar" was kommende Entwicklungen betrifft.

 

Ich habe Forza 4 länger nicht mehr gespielt und könnte mich deswegen täuschen, aber als ich vorhin mal ein Trailer zu Forza 4 angeschaut habe, ist mir bis auf die deutlich bessere Kantenglättung keine gravierende Änderung aufgefallen.

 

Das schlechtere AA ist das eine (das betrifft wirklich alle Teile (zumindest ab Teil 3)). Die Umgebungstexturen sind verwaschener, aber auch die Autos betrifft es. Vorallem bei Teil 4 hab ich mich extrem gefreut, als ich das Bild des Jag XFR gesehen habe (fahre selber einen XF), aber als ich es dann ingame selber sah, kam die Ernüchterung. Die Texturqualität war schlechter und hatte weniger Polygone, da sich an einigen Rundungen Kanten gebildet haben.

 

Abseits der verbesserten Bildqualität in Trailern und Bildern tauschen andere Studios zusätzlich ihre Sound Samples für ihre Autos aus. Änderungen bei Sounds oder der Menschenmenge (FM5) sind mMn nicht in Ordnung. Es gab allerdings noch schlimmere Trailer...
1.

 

Gut, auf die Sounds habe ich in den Trailern nie geachtet. Erst beim Spielen habe ich Wert darauf gelegt gehabt.

Den Motorstorm Trailer kannte ich noch gar nicht. DER ist ja witzig :D

Fußballforum:

Doksana.net

KllrMehmet.png

Link to comment
Share on other sites

Ich hab's auch noch nicht hingekriegt mich mit dem Wagen zu überschlagen. 2 Räder konnten abheben, aber mehr hab ich nicht geschafft. Hab auch noch keine Stelle gefunden, wo man in's Wasser fahren kann.
Ich habe mich mal unfreiwillig überschlagen :D
Das schlechtere AA ist das eine (das betrifft wirklich alle Teile (zumindest ab Teil 3)). Die Umgebungstexturen sind verwaschener, aber auch die Autos betrifft es. Vorallem bei Teil 4 hab ich mich extrem gefreut, als ich das Bild des Jag XFR gesehen habe (fahre selber einen XF), aber als ich es dann ingame selber sah, kam die Ernüchterung. Die Texturqualität war schlechter und hatte weniger Polygone, da sich an einigen Rundungen Kanten gebildet haben.
Muss ich mal drauf achten, falls ich mal wieder Forza 4 einlege und dann den Vergleich mit den Bildern und Videos ziehen :)
Gut, auf die Sounds habe ich in den Trailern nie geachtet. Erst beim Spielen habe ich Wert darauf gelegt gehabt.
Nicht das wir uns falsch verstanden haben... Die Sounds in den Forza Trailern passen schon, aber eine andere Franchise, die seit vielen Jahren Probleme mit Sounds hat nutze in Trailern schon andere Sample. Edited by era1Ne
Link to comment
Share on other sites

Wollte mich mal kurz wegen der Grafik einmischen, speziell die Kantenglättung.

Gran Turismo und Forza Motorsport sind da keine Einzelfälle, wo in Trailern mit höherem AA gearbeitet wird. Auch bei DriveClub sieht man das. In den Trailern siehst du kein Flimmern bzw. nur vereinzelt ganz wenig und im Spiel sieht dann alles etwas gröber aus (nicht grob, aber gröber). Offensichtlich ist sowas beliebt in Rennspielen.

Mir geht sowieso nicht in den Kopf, warum AA bei Entwicklern so vernachlässigt wird. Meist reicht es nur für Post-AA und da wird dann auch nur FXAA verwendet. Hoffentlich werden wir mit dieser Konsolengeneration wenigstens 2x SMAA (inFAMOUS: Second Son) häufig sehen. Muss ja nicht gleich 4x MSAA sein wie in The Order: 1886. Kantenglättung macht das Gesamtbild einfach schöner und ruhiger. Schon auf PS3 hatte ein GT5 immerhin 2x MSAA bei 1280*1080p und 60 FPS, was eine gute Bildqualität ist, im 720p-Modus sogar 4x MSAA und dabei hatte die LastGen noch viel weniger Grafikspeicher und Rechenleistung.

 

-----------------

 

Zur Forza Horizon 2-Demo:

 

Meiner Meinung nach liegt das Spiel grafisch weit über Forza Motorsport 5.

FM5 verwendet meines Wissens nicht mal Kantenglättung und ganz schwaches AF oder max. 2x AF. Außerdem ist die Beleuchtung, bis auf die Fahrzeugschatten, vorberechnet, viele Bitmaps und Statik. In Horizon 2 ist es viel lebendiger, die Kantenglättung viel besser, die Beleuchtung aufwendiger und dabei ist es noch ein Open World-Spiel. Diese Verbesserungen sind natürlich auch auf die 30 FPS zurückzuführen, da doppelt so viel Renderzeit für ein Bild zur Verfügung steht.

 

EDIT:

 

Technik-Bericht zur Forza Horizon 2-Demo.

 

http://www.eurogamer.net/articles/digitalfoundry-2014-hands-on-with-forza-horizon-2-demo

 

Man verwendet sogar 4x MSAA.

Edited by Buzz1991
Link to comment
Share on other sites

aber ist da jeden abend feuerwerk? ansonsten top unglaublich gut

 

Soll ja diese Festival Kultur rüberbringen daher geh ich mal davon aus das in den großen Städten immer Feuerwerk sein wird, genau weiß ich es aber nicht ^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mitglied im Peña Atlética Centuria Germana e. V

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...