Jump to content

4-Länder Pokal: England


xXmastakillazXx
 Share

Recommended Posts

  • Replies 36
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • @AlgeraZF   Los geht's. Drizzlepath: Deja Vu ❤️🙏
    • Du bist glaube der falsche für so eine Diskussion. Mit 1-3 Zeiler kann ich auch antworten und diskutieren.   -Das war nicht das Versprechen: mildere Krankheitsverläufe.   -bist du Artzt, kennst du Langzeit Folgen?   -Fallengelassen weil: man keinen Schutz wie versprochen hat und sich jetzt alle Monate boostern muss um den milden Verlauf bei Ansteckung zu gewährleisten.      
    • Ich glaube das Grundproblem ist, dass viele Leute gerne Schwarz/Weiss-Antworten zu komplexen Themen haben wollen. Ein Grund warum Populisten so erfolgreich sind, weil sie en Leuten genau das bieten. Da ist zuerst mal die Frage, was die Impfung denn genau halten hätte sollen. Es wurde von seriösen Quellen nie versprochen eine absolute Immunität zu erreichen und über die Dauer der Wirksamkeit wusste man auch nicht genau Bescheid. Andererseits sind 2 AUfrischungsimpfungen nach einem Erststich auch bei vielen bekannten Impfungen absolut üblich. Warum ist der 3. Stich hier jetzt ein Problem? Gegen die Influenca gibt es auch jedes Jahr eine Impfung. Dazu kamen einstweilen zwei schwerwiegende Mutationen des Virus, was die Lage komplett verändert hat. Bezüglich Omikron wirkt die Impfung nur schwach gegen Infektion, aber weiterhin gut gegen schwere Verläufe. Also inwieweit wurden die Leute jetzt veräppelt? Was da in den letzten beiden Jahren passiert ist, ist doch für jeden klar zu verfolgen und vieles davon war weder für Politiker noch Wissenschaftler genau vorherzusehen. Die Frage ist doch eher, welche Alternativen gibt es?
    • Ah, okay auch in Ordnung Geschmack ist ja relativ, gell ?  Dennoch herzlichen Dank
    • Finde das Thema auch sehr interessant. Mein kleiner ist zwar erst 1,5 Jahr alt, aber man merkt wie er schon jetzt auf Handys Tvs und sonstiges reagiert.  Ich find es echt schwer zu entscheiden was richtig und falsch ist im Rahmen der Erziehung. Fakt ist Kinder wachsen heute damit auf und haben ein ganz anderen Bezug auf Technik als wir es damals hatten. Ich ließ Mal still und heimlich mit 🙂
×
×
  • Create New...