Jump to content
Play3.de
Syntox

PS2 Component cable vertikale Linien bei manchen spielen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe an meiner PS2 ein EAXUS PS2 Component Cable, welches ich für 7€ bei ebay gekauft habe.

Ich hab alles ordnungsgemäß umgestellt (von RGB auf diesen anderen Standard) und dann auch einige Spiele getestet.

GTA Vice City, The Getaway und Timesplitters 2 sehen ganz okay aus. Man kann natürlich keine Wunder erwarten, aber es sieht besser aus als mit dem original PS2 cinch kabel. Aber bei GTA San Andreas hatte ich so merkwürdige grafik, bei der der Himmel so ziemlich pixelig aussieht und das Bild generell Vertikale Linien hat. Das gleiche ist mir auch bei Resident Evil 4 im Progressive Scan und 60Hz Modus aufgefallen, ebenfalls beim Spiel "XIII".

Außerdem kam es je nach Spiel vor, dass mein TV nicht komplett ausgefüllt ist (Ja ich spiele an einem HDTV). Bei GTA, egal welches, gab es keine Probleme. Bei Resident Evil 4 hingegen hatte ich im 50Hz Modus dicke Pal Balken oben und unten, im NTSC 60Hz hingegen so ca 1-1,5cm dicke balken rechts und links. Gleiches bei Destroy All Humans.

Auch im PS2 Menü habe ich auf der rechten Seite so nen kleinen Balken

 

Woran könnte das liegen?

Ist das Component cable eventuell schlechter qualität? Ist ja schließlich ne analoge Übertragung, da kommt es ja eigentlich auch aufs Kabel an (bei HDMI ists ja egal ob man jetzt n 2€ kabel hat oder eins für 50€).

Dieses kabel habe ich: http://www.ebay.de/itm/EAXUS-PS2-PS3-YUV-Komponentenkabel-Component-Cable-1-80-Meter-Lange-NEU-/360901674030

 

Jetzt bin ich am überlegen, ob ich bei Amazon vielleicht mal so n Hama HD Component Cable kaufen soll (http://www.amazon.de/gp/product/B000P2ZYYA/)... Meint ihr, dass damit die Probleme verschwinden? Wenns Kabel nix verbessert, kann ich es ja immer noch zurückschicken.. oder?

 

 

Was mir auch aufgefallen ist, wenn ich bei The Getaway den progressive scan modus im Menü aktivieren will, dann hab ich nur ein pinkes Bild bei dem alles verzerrt ist. Also nicht spielbar, nach ein paar sekunden resettet sich das Bild auch wieder in den normalen modus. Hat das vielleicht auch was mit dem Kabel zu tun?

 

Mit freundlichen Grüßen

Edited by Syntox

freestyler2407.png

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Spiele miserabel von NTSC auf PAL portiert werden (bestes Beispiel Final Fantasy 10!), sind Balken vorhanden. Da ändert das Kabel nichts.

Ich glaube auch, dass Spiele bei der PS2 auch für Komponentenkabel angepasst werden mussten, um wirklich eine Verbesserung zu erzielen. Sicher bin ich mir da aber nicht.

 

Progressive muss auch vom TV unterstützt werden. Sonst gibt's Probleme. Das Komponenten-Bild der PS2 kommt aber auch bei mir längst nicht so gut rüber wie das bei meiner PS3 (gleiches Kabel). Da merkt man das Alter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht hilft die Liste irgendwie https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_PlayStation_2_games_with_HD_support

 

 

Ich hatte früher mal son Set gekauft PS2 Xploder HDTV + Componenten Kabel 10€ (darum hab ichs gekauft weils so billig war), da wurde das beste Bild rausgekitzelt. Damit konnte man 480p erzwingen wenns nur 480i gab teils 576/720p und sowas.

 

 

Aber am besten sehen PS2 Games einfach am Plasma TV aus, falls man einen hat...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...