Jump to content

Welche Demo hat euch am meisten zum Kauf angeregt ?


xXSainXx
 Share

Recommended Posts

Bei mir war es ebenfalls die Demo von Heavy Rain, habe sie seit gestern 4 mal gespielt und jedesmal erzählten mir die Personen was anderes. Wirklich interessantes Spiel. Habe zwar schon vor 2-3 Wochen vorbestellt, aber die Demo hat mir dann versichert, dass es sich gelohnt hat vorzubestellen.

Wat-Tambor.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Die beiden muss ich mir mal ansehen. Bisher habe ich mir nur die bekanntesten PS4 Hits zugelegt.
    • Wie wird ein PC Spieler da eigentlich definiert? Alle die einen PC haben und ab und zu Solitär drauf spielen? Finde es schwer zu beurteilen, wenn die Platform PC einfach für viele Dinge da ist. Eine PS5, switch und Xbox kauft man sich ja schließlich fürs Spielen und nicht, weil ich da noch mit chatten, Youtube und Netflix schauen kann.  Hab hier auch zwei Laptops und Steam drauf installiert. Zähle ich jetzt auch als PC Spieler, obwohl ich auf dem PC nicht spiele aber einen Laptop mit steam besitze?  Kann solchen Zahlen nie zu 100% vertrauen aber ich denke schon, dass es trotzdem viele PC Spieler gibt aber halt nicht so viele. 
    • Z.B. Killzone 2+3, die Resistance Reihe, Twisted Metal, die Motor Storm Reihe, Warhawk(zumindest als Launch Titel), Uncharted(wobei da das Interesse später auch stark abgeflaut ist), Valkyria Chronicles(trotz Japano), Heavy Rain und ein paar weitere, die mir nicht mehr einfallen(muss ich im Keller mal die Spiele durchstöbern).
    • Auf der ps3 gab es doch genauso viele 3rd Person Spiele. Einzig insomniac games hat Egoshooter gemacht und halt mehr killzone und GoW 3 war noch mit dem klassischen gameplay, was wiederum als remaster auf die ps4 in schöner nochmal kam. Ansonsten würde mir nur noch little big planet einfallen aber das gibt es ja auch für die ps4... Auch vergessen zu nennen. Ahh Haze möchtest du bestimmt (Scherz 😅)  Ich glaub viel eher, dass wir die ps3 Zeit besser in Errinerung haben was die exklusiv Spiele angehen als es eigentlich ist. Das waren damals andere Zeitung und wir haben die Spiele anders wahr genommen.  Mag die ps3 und Xbox360 auch aber was das Spiele Portfolio allgemein angeht gibt es auf der ps4 echt ne Menge Zeug. Wiederum bei der Xbox One ging es extrem zurück was tolle exklusiv Spiele angeht.  Welche Spiele mochtest du auf der Platform denn?   
    • Um deinem Argument etwas entgegen zu setzen und Zahlen laut meiner Quelle hier niederzuschreiben ( https://www.pcgamesn.com/pc-gaming-study )   Es gibt ca. 1.5 Mrd PC-Spieler auf dem Planeten, ca. 110 Mio. verkaufte PS4 ca. 50 Mio verkaufte Xbox One ( https://www.vgchartz.com/article/449842/switch-vs-ps4-vs-xbox-one-global-lifetime-sales-june-2021 )   In Anbetracht dieser Zahlen und zum Vergleich haben nicht viele PC-Spieler eine Konsole - ca. jeder 10, wenn man es so auslegt dass nur PC-Spieler Konsolen kaufen würden - was ja nicht der Fall ist. So hat jeder 15te PC-Spieler eine Konsole. Jeder 20te eine Playstation 4/5.   Sehr viele PC-Gamer haben keine Konsole Zuhause, sollte dann richtig sein.   Danke und Gruß
×
×
  • Create New...