Jump to content

Recommended Posts

vor 6 Minuten schrieb Diggler:

Aber gibt schon einige schöne Spiele auf der Switch.

Gibt auch sehr viele schöne Indie-Titel wie z.B. Hollow (Dead Space), Close to the Sun (ähnelt Bioshock) oder was ich zuletzt durchgespielt habe: Never Again

Was die ständig wechselnden Angebote im Nintendo Store betrifft, so kommt man mit dem Zocken eh nicht mehr nach. :lol:

 

Habe mir die Switch jedenfalls als momentanen Ersatz für die Playstation 5 geholt, da diese ja nach wie vor ausverkauft ist und habe auch generell meinen Spaß mit der Konsole.

Die nächsten 2 Tage wird noch Super Mario 3D World eintreffen worauf ich mich auch schon sehr freue. :)  

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Künstliche Verknappung auf dem Markt. Um die Nachfrage hoch halten zu können bei niedriger Angebotsspanne. Oder wie Nintendo sagen würde: na, es war für das Jubiläum gedacht und deshalb ist es ze

Ist mal wieder Troll-Zeit? Schule soll endlich wieder anfangen. 

Ich hab Luigis Mansion 3 heute bekommen, gestern war bei mir Feiertag. Hab jetzt 2 Stunden gespielt, die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig aber absolut kein Grund das Spiel nicht zu spielen.

Jupp auf der Switch kann man ne Menge gute Spiele zocken. Grad in heutigen Zeiten und im Urlaub unterwegs war sie pures Gold. ^^

tmvklprk.gif.eb4a491fdb7a464d97f50307b9b616ad.gif by Horst

Easy-peasy cider-squeezy 😁

 

Link to post
Share on other sites

Ungewöhnlich ist die Verkaufsstrategie von Nintendo für "Super Mario 3D All-Stars": Seit dem 18. September 2020 ist das Spiel erhältlich, aber am 31. März 2021 wird es schon wieder aus dem Programm genommen. ... Ebenso verschwindet der Titel von Nintendos Online-Marktplatz.
Gibt es dafür einen speziellen Grund??

  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Christian1_9_7_8:

Ungewöhnlich ist die Verkaufsstrategie von Nintendo für "Super Mario 3D All-Stars": Seit dem 18. September 2020 ist das Spiel erhältlich, aber am 31. März 2021 wird es schon wieder aus dem Programm genommen. ... Ebenso verschwindet der Titel von Nintendos Online-Marktplatz.
Gibt es dafür einen speziellen Grund??

Künstliche Verknappung auf dem Markt. Um die Nachfrage hoch halten zu können bei niedriger Angebotsspanne.

Oder wie Nintendo sagen würde: na, es war für das Jubiläum gedacht und deshalb ist es zeitlich begrenzt.

Auch Nintendo: paar Monate später kann man alle drei Werke einzeln für einen überteuerten Preis verkaufen. 

  • Like 2
  • Thanks 1

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Black Eagle:

Gibt auch sehr viele schöne Indie-Titel wie z.B. Hollow (Dead Space), Close to the Sun (ähnelt Bioshock) oder was ich zuletzt durchgespielt habe: Never Again

Was die ständig wechselnden Angebote im Nintendo Store betrifft, so kommt man mit dem Zocken eh nicht mehr nach. :lol:

 

Habe mir die Switch jedenfalls als momentanen Ersatz für die Playstation 5 geholt, da diese ja nach wie vor ausverkauft ist und habe auch generell meinen Spaß mit der Konsole.

Die nächsten 2 Tage wird noch Super Mario 3D World eintreffen worauf ich mich auch schon sehr freue. :)  

Als Indie-Machine, gerade mobil, ist die Switch natürlich auch gut geeignet.
Besonders Hades und Into the Breach würde ich da hervorheben.
Natürlich auch Hollow Knight, aber das gibt's ja wie die meisten anderen Indies auch für die PS.

Von größeren Games kann ich noch Mario & Rabbits, Astral Chain und Fire Emblem 3 Houses empfehlen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Hatte erst ne stationäre Switch mit der ich oft im Handheld-Modus gespielt habe. Die dann verkauft und mir eine Switch Lite geholt um jetzt wieder festzustellen, dass ich doch gerne wieder eine stationäre Version hätte. :D

 

Welche Switch habt ihr so?

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Diggler:

Als Indie-Machine, gerade mobil, ist die Switch natürlich auch gut geeignet.
Besonders Hades und Into the Breach würde ich da hervorheben.
Natürlich auch Hollow Knight, aber das gibt's ja wie die meisten anderen Indies auch für die PS.

Von größeren Games kann ich noch Mario & Rabbits, Astral Chain und Fire Emblem 3 Houses empfehlen.

Habe jetzt mal Sea of Solitude: The Director’s Cut entdeckt was sehr schön aussieht und auch nicht so trocken rüberkommt wie ein Hellblade.

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Black Eagle:

Habe jetzt mal Sea of Solitude: The Director’s Cut entdeckt was sehr schön aussieht und auch nicht so trocken rüberkommt wie ein Hellblade.

 

 

Ich denke ausser dem Thema kann man die Spiele sehr schwer vergleichen.
Habe Sea of Solitude aber selbst noch nicht gespielt.
Da würde ich Hellblade aber doch weitaus stärker einschätzen.

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Wer von euch hat denn noch Hades gespielt und wie fandet ihr es?

Habe es jetzt einige Stunden gespielt und kann den großen Hype inkl. GotY-Auszeichnungen bisher leider nicht nachvollziehen.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...