Jump to content

Recommended Posts

Am 3/9/2021 um 6:03 PM schrieb Black Eagle:

Habe jetzt mal Sea of Solitude: The Director’s Cut entdeckt was sehr schön aussieht und auch nicht so trocken rüberkommt wie ein Hellblade.

ist ein klasse game, aber mit Hellblade kann man dieses game aber null vergleichen und sollte man auch nicht.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Künstliche Verknappung auf dem Markt. Um die Nachfrage hoch halten zu können bei niedriger Angebotsspanne. Oder wie Nintendo sagen würde: na, es war für das Jubiläum gedacht und deshalb ist es ze

Ist mal wieder Troll-Zeit? Schule soll endlich wieder anfangen. 

Ich hab Luigis Mansion 3 heute bekommen, gestern war bei mir Feiertag. Hab jetzt 2 Stunden gespielt, die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig aber absolut kein Grund das Spiel nicht zu spielen.

Ich hab mir zu Ostern unter anderem Monster Hunter Rise gegönnt. Ich bin nicht so der große Monster Hunter Fan und bin von Rise maximal positiv überrascht.

Der Schwierigkeitsgrad liegt imho (zumindest bei den Dorfmissionen = Hauptstory) deutlich unter dem von World. Das dürfte somit das einsteigerfreundlichste MH sein. Wahrscheinlich komm ich deswegen auch so gut klar damit 😂 Ansonsten profitiert das Spiel (wie auch schon World) enorm von den zusammenhängenden großen Levels. Die Seilkäfer als neues Gameplay-Element beschleunigen das Spiel deutlich. Und die Grafik ist für Switch-Verhältnisse top. Von mir klare Kaufempfehlung. 
 

P.S. Der Dango-Song verfolgt mich bis in den Schlaf 🤣

 

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to post
Share on other sites
Am 3/9/2021 um 6:12 PM schrieb Diggler:

Ich denke ausser dem Thema kann man die Spiele sehr schwer vergleichen.
Habe Sea of Solitude aber selbst noch nicht gespielt.
Da würde ich Hellblade aber doch weitaus stärker einschätzen.

 

vor 11 Stunden schrieb spider2000:

ist ein klasse game, aber mit Hellblade kann man dieses game aber null vergleichen und sollte man auch nicht.

Die Story geht schon in eine andere Richtung wenn an sie kennt. Dennoch ist es nicht so depressiv wie Hellblade.

 

----------------------------------------------------------

Kann mir evt. jemand sagen wie man in der Speicherdaten-Cloud die Spielstände löschen kann??? :ka:  Funktioniert irgendwie nicht. :gruebel:

Edited by Black Eagle
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Black Eagle:

 

Die Story geht schon in eine andere Richtung wenn an sie kennt. Dennoch ist es nicht so depressiv wie Hellblade.

Naja, Hellblade soll ja depressiv sein. Da ist ja einer der Kernpunkte des Spiels 😉

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Diggler:

Naja, Hellblade soll ja depressiv sein. Da ist ja einer der Kernpunkte des Spiels 😉

Ich würde nach dem Durchspielen sicher kein gutes Haar an dem Titel lassen... :D

 

vor 6 Minuten schrieb Black Eagle:

Kann mir evt. jemand sagen wie man in der Speicherdaten-Cloud die Spielstände löschen kann??? :ka:  Funktioniert irgendwie nicht. :gruebel:

  Habe es gefunden. :facepalm: Manches ist aber auch echt gut im System versteckt.

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Black Eagle:

Ich würde nach dem Durchspielen sicher kein gutes Haar an dem Titel lassen... :D

Kommt halt immer darauf an, was man erwartet.
Bei Hellblade sollte man sich schon etwas für das Thema interessieren und sich eventuell auch etwas mit den Hintergrundinfos (Making-of-Serie) beschäftigt haben.
Wenn man einen Action-Titel erwartet, wird man vermutlich eher enttäuscht werden.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb Black Eagle:

Die Story geht schon in eine andere Richtung wenn an sie kennt. Dennoch ist es nicht so depressiv wie Hellblade.

@Digglerhat schon alles gesagt.

 

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
vor 2 Stunden schrieb Black Eagle:

Dieses Jahr ist echt die Seuche was Konsolen betrifft. :bad:

Da Playstation und Xbox permant ausverkauft sind greift jetzt jeder zur Switch, dürfte immerhin Nintendo gefallen.

Aus meiner Sicht ist die Switch von alleine sehr erfolgreich, weil sie zusätzlich den kompletten Handheld-Markt und die beträchtliche Gruppe von Kindern und Jugendlichen abdeckt.

Dass jetzt viele Leute zu einer Switch greifen, weil PS5 und Series X kaum verfügbar sind, glaube ich eher nicht. Denn dafür gibt‘s mit PS4 und Xone ja auch noch andere Konsolen am Markt, die sich eher als NextGen-Ersatz eignen.

Die ganze NextGen-Situation ist aber wirklich ein Jammer und ich verstehe auch nicht, dass Sony da überhaupt nichts dazu sagt. Man hat das Gefühl Sony wäre nach dem Release der PS5 irgendwie abgetaucht.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Diggler:

 Die ganze NextGen-Situation ist aber wirklich ein Jammer und ich verstehe auch nicht, dass Sony da überhaupt nichts dazu sagt. Man hat das Gefühl Sony wäre nach dem Release der PS5 irgendwie abgetaucht.

Vilt ist das auch besser so und die arbeiten im Stillen weiter da die Verfügbarkeit generell schlecht ist. Zudem bin ich mir sicher, dass Sony auch ihre Chips für die Pro Variante absichert und auslagert damit dort auch ein gutes Verhältnis stattfindet. Eine Slim Variante wird bestimmt auch kommen.... 

Sony weiß selber wie schlecht die Verfügbarkeit momentan ist und ehe falsche Hoffnungen gemacht wird, sagt man lieber nichts.....

Die Leuten sehen das ^^

Nvidia hat ihr Statement dazu gegeben und auch Acer hat bereits was dazu gesagt. TSMC und Samsung sorgen für weitere Produktionen allerdings wird das auch einige Zeit in Anspruch nehmen. 

Ich rechne mit 2023/24 mit einer besseren Verfügbarkeit. Alles andere wäre nur falsche Hoffnungen für uns Gamer. 

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...