Jump to content

Nintendo Switch


era1Ne
 Share

Recommended Posts

Am 11/27/2021 um 12:40 PM schrieb webrov_:

ch frag deshalb weil bei den Amazon Rezensionen (Zelda Links Awakening bspw.) doch sehr viele berichten das es sehr unangenehm zu spielen ist. Nun sollte Links Awakening im Vergleich mit anderen Spielen der Switch doch eigentlich besser laufen oder?

Ich hab Link´s Awakening gespielt und kann mich nicht erinnern, dass das unangenehm zu spielen war. Das ist aber schon stark an den Haaren herbeigezogen. Grenzwertig läuft sowas wie Hyrule Warriors. Aber auch da kann man sich dran gewöhnen.

Der größte Umstieg ist generell der Umstieg auf 30 fps max. bei den meisten Spielen, wenn man die neuen Konsolen mit meist 60 fps gewohnt ist. Aber nach ein paar Stunden geht das aber.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Sergey Fährlich:

Das ist aber schon stark an den Haaren herbeigezogen.

Das ist nicht an den Haaren herbeigezogen sondern das kann man bei Amazon an den Rezensionen nachlesen das sich viele über die Performance beklagen. 

Und die Frage war eher grundsätzlicher Natur. Wenn zumindest die 30fps kontinuierlich drin sind (egal welches Spiel) dann kann ich vollkommen damit leben, wenns dann unter 20fps habe ich keine Lust drauf. Daumenkino kann ich auch anders haben 😅

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb webrov_:

Das ist nicht an den Haaren herbeigezogen sondern das kann man bei Amazon an den Rezensionen nachlesen das sich viele über die Performance beklagen. 

Und die Frage war eher grundsätzlicher Natur. Wenn zumindest die 30fps kontinuierlich drin sind (egal welches Spiel) dann kann ich vollkommen damit leben, wenns dann unter 20fps habe ich keine Lust drauf. Daumenkino kann ich auch anders haben 😅

Die meisten Spiele laufen ziemlich gut. Gibt natürlich auch einige Spiele, die nicht wirklich gut optimiert sind. Aber das, was ich gespielt hab, war immer spielbar.

PS: Link´s Awakening lief doch ziemlich gut. Was sind die Leute denn für Mimöschen? Klar gab es mal nen kleinen Stotterer hier und da. Aber doch nicht das ganze Spiel durch. Oder hab ich da was falsch in Erinnerung?

Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb Sergey Fährlich:

Die meisten Spiele laufen ziemlich gut. Gibt natürlich auch einige Spiele, die nicht wirklich gut optimiert sind. Aber das, was ich gespielt hab, war immer spielbar.

PS: Link´s Awakening lief doch ziemlich gut. Was sind die Leute denn für Mimöschen? Klar gab es mal nen kleinen Stotterer hier und da. Aber doch nicht das ganze Spiel durch. Oder hab ich da was falsch in Erinnerung?

Ok danke, dann ist ja alles gut 😏

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb Sergey Fährlich:

Von denen, die hier auf den letzten zwei Seiten genannt wurden, sind Hyrule Warriors und Astral Chain die etwas kritischeren Spiele. Aber selbst diese sind gut spielbar. Beim Rest brauchst du dir keine Sorgen machen.

Hast du auch mal ein Witcher3 oder Skyrim probiert? 🤔

Link to comment
Share on other sites

Skyrim läuft gut.

Der Witcher auch. Charakter und Innenlevel sind recht ansehnlich für Switch-Verhältnisse. 
Aber die Open World sieht grässlich aus.

  • Thanks 1

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Sprich du wartest auf die PC Version.
    • Da bin ich ganz froh mir einen Controller mit Tasten auf der Rückseite gebaut zu haben. Muss den rechten Daumen somit nie vom Stick nehmen. 😁 Am WE werde ich auch nochmal ne Runde zocken. 
    • Habs gerade gesehen 😅… wir haben wohl beide parallel geantwortet 😊
    • Ich muss ja hier (als wohl einer der Wenigen) mal ein Lanze für den PS5-Reparaturservice in Frankreich brechen. Das Hauptproblem für mich damals war der 1st-Level Support von Playstation Deutschland. Die haben alles versucht mich abzuwimmeln obwohl nur ein paar Tage nach Kauf, sprich Garantiefall, mich sogar der Lüge bezichtigt. Bei meiner Day One-Launch-PS5 war das ratternde Disc-Laufwerk im vertikalen Standmodus das Problem. Ich hatte damals wirklich Angst, daß die PS5 die Disc schrottet, so laut war das ratternde Geräusch. Ich musste erst mit einer Beschwerde an den damaligen Playstation Chef Deutschland Uwe Bassendowski (RIP) drohen, bevor der Support mir ein Ticket erstellte. Danach ging alles seinen geordneten Weg über Duisburg und Frankreich und 2 Wochen später hatte ich meine PS5 mit repariertem bzw. ausgetauschtem Disc-Laufwerk wieder.  Gleiche Seriennummer. Auch haben die meine PS5 sehr sorgfältig behandelt, konnte keine tiefen Kratzer oder andere äußerlichen Beschädigungen erkennen. Seitdem alles OK und keine Probleme.
×
×
  • Create New...