Jump to content

Nintendo Switch


era1Ne
 Share

Recommended Posts

vor 5 Minuten schrieb Link87:

Die beste Grafik hatte Pokémon doch noch nie gehabt und mich hatte es auch überrascht das es so gut ankommt 

 

Die neue Ausrichtung scheint halt sehr gut anzu kommen 

 

Und noch mal Pokémon ist keine IP von Nintendo 

Es erscheint halt nur immer exklusiv für Nintendo 

Für die Hardware der entsprechenden Handhelds war die Grafik recht gut angepasst. Natürlich ist es Nintendo IP, denn Nintendo war eines der drei Firmen, die Pokemon Company gegründet hat.

 

"The three organizations that make up The Pokémon Company each handle different aspects of the company. In the early 2000s, The Pokémon Company was formed and made up of Nintendo, Creatures, and Game Freak. It is surprising for most to hear Nintendo is not the sole owner of Pokémon."

Link to comment
Share on other sites

Kann euch sagen, das Pokémon gar nicht so schlecht aussiehst wie alle sagen, der Sound ist besser als bei den alten Spielen und das Gameplay ist super. Grafik ist halt nicht alles und es ist ein switch spiel und bei Pokémon kommt es auch nicht auf die Grafik an. Gab Gesten auch schon ein Patch, was der bringt weiß ich aber nicht. 

Ja Gamepro hat hoch bewertet aber würde ich wahrscheinlich auch ujd es kommt ja allgemein gut an, 86 Metascore, ist super. 

 

Hab es heute angefangen und finde es richtig geil, freu mich schon bald weiter zumachen, sobald die Kids schlafen 😍

Erster Eindruck, geil ❤️

  • Like 1
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Link87:

Die beste Grafik hatte Pokémon doch noch nie gehabt und mich hatte es auch überrascht das es so gut ankommt 

 

Die neue Ausrichtung scheint halt sehr gut anzu kommen 

 

Und noch mal Pokémon ist keine IP von Nintendo 

Es erscheint halt nur immer exklusiv für Nintendo 

Die Pokémon Company gehört zum größten Teil Nintendo. In welcher Welt gehört das Franchise dann nicht auch Nintendo? 

"The Pokémon Company ist ein Teilunternehmen von Nintendo und wurde als Marken- und Lizenzname für das erfolgreiche Pokémon-Franchise gegründet." 

Wo hast du deine Infos her, dass es nicht Nintendo gehört? 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Link87:

@Raine The Pokémon company istbein teil Unternehmen von Nintendo und dient nur als Marken uns Lizenzname 

 

Die Spiele kommen von GameFreak und die gehören nicht zu Nintendo 

Hä? Du sagst, dass die IP Nintendo nicht gehört. Das GameFreak ihnen nicht gehört ist okay aber Nintendo ist trotzdem die Firma, die es in Auftrag setzt und sie bezahlt. Natürlich gehört die Marke Pokémon auch Nintendo. 

Verstehe aber nicht, was es jetzt bedeutet? Soll man es besser bewerten, weil es angeblich kein Nintendo Spiel ist? Ist doch absurd. Es ist eins der größten franchise der Welt und Nintendo ist der Geldgeber. Da muss einfach mehr drin sein. 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Link87:

@Raine The Pokémon company istbein teil Unternehmen von Nintendo und dient nur als Marken uns Lizenzname 

 

Die Spiele kommen von GameFreak und die gehören nicht zu Nintendo 

Nintendo hat meiste sagen wenn es um Pokemon geht. Denn sie sind nicht nur die Teilinhaber der Pokemon Company, sondern sind im Besitz der Aktien von Game Freak und Creatures. Wie hoch diese Aktien Anteile ausfallen ist nicht bekant. Es ist ein Spiel von Nintendo, man ist der Publisher und Teilinhaber der IP.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Raine:

Nintendo hat meiste sagen wenn es um Pokemon geht. Denn sie sind nicht nur die Teilinhaber der Pokemon Company, sondern sind im Besitz der Aktien von Game Freak und Creatures. Wie hoch diese Aktien Anteile ausfallen ist nicht bekant. Es ist ein Spiel von Nintendo, man ist der Publisher und Teilinhaber der IP.

Creatures Inc. Ist doch ein Tochterunternehmen von Nintendo, also gehört Nintendo von der Pokémon Company der Großteil. Ist ja auch egal. Es ändert sich nichts daran, dass dieses Spiel so viel Umsatz macht und immer noch so miserable programmiert wird. Wo landet das ganze Pokémon Money?

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb GeaR:

Creatures Inc. Ist doch ein Tochterunternehmen von Nintendo, also gehört Nintendo von der Pokémon Company der Großteil. Ist ja auch egal. Es ändert sich nichts daran, dass dieses Spiel so viel Umsatz macht und immer noch so miserable programmiert wird. Wo landet das ganze Pokémon Money?

Hier ist ein schöner Artikel darüber:

https://zenmarket.jp/en/blog/post/10040/does-nintendo-own-pokemon

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Raine:

Nintendo hat meiste sagen wenn es um Pokemon geht. Denn sie sind nicht nur die Teilinhaber der Pokemon Company, sondern sind im Besitz der Aktien von Game Freak und Creatures. Wie hoch diese Aktien Anteile ausfallen ist nicht bekant. Es ist ein Spiel von Nintendo, man ist der Publisher und Teilinhaber der IP.

Ich hab Pokémon nie als Spiel von Nintendo gezählt 

Halt nur das es exklusiv erscheint 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Schwer zu sagen, aber das Verhältnis X zu S wäre sehr interessant. In Japan zumindest ist es ziemlich ausgeglichen. Aktuell geht die XSX auf Amazon ab und ist in den Top 10 Bestsellern der gesamten Kategorie Games. In meinem Freundeskreis hat jeder eine XSX.
    • Ein Kumpel hat den Mist zum Vollpreis gekauft und hatte das mal mit bei mir.    Es hat sogar eine Story, die wird aber miserabel erzählt. Die Level sind Schläuche, man läuft stumpf von einer Arena zur nächsten, legt dort alles um und weiter im Schlauch zur nächsten Arena. Der Grafikstil ist grässlich, der Sound auch. Alles an dem Spiel schreit förmlich : Ich bin ein billiges Mobile-Game!  Nicht mal das Kampfsystem taugt etwas. Totaler Reinfall.
    • Ich denke mal, ein Großteil der XBOX Verkäufe beziehen sich auf die Series S. Diese ist ab release dauerhaft verfügbar und bekommt man für aktuell 265€ hinterhergeworfen. Leider werden die Verkäufe der S/X immer nur zusammen angegeben und nicht aufgeteilt, sonst würde man dort gewiss sehen das die X zb deutlich weniger Einheiten absetzt. Ich kenne viele die sich als Übergangs oder Zusatzkonsole eine S kaufen, da sie nun mal praktisch nix kostet. Außerdem darf man nicht vergessen das auch die X aktuell extrem einfach zu kaufen ist, aktuell zb wieder auf Amazon seit gestern Mittag dauerhaft auf Lager. Die Lage scheint sich bei MS immer mehr zu entspannen, was man bei der PS5 nicht behauotten kann...da ist klar das die XBOX sich aktuell besser verkauft
    • Musste schon ziemlich lachen als ich diesen Post vom Game Pass gelesen habe. Starker Konter gegenüber Kontaku. Einfach komplett Kontaku zerstört. ;) Um es genauer zu sagen 52K mal.  
×
×
  • Create New...