Jump to content
Buzz1991

Death Stranding

Recommended Posts

habe heute doch DS ein bisschen weitergespielt. bin aber noch in episode 2.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Diggler:

habe heute doch DS ein bisschen weitergespielt. bin aber noch in episode 2.

Mir fehlen noch 7 Trophäen zur Platin. Sind aber alles 0,1-0,2% Trophäen. :D  


 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern gestartet heute in Episode 3. Das Spiel flasht mich einfach. Optisch echt top, Atmosphäre der hammer. Der Sound und die Musik geil. 

Ich kann es auch nie lassen alle Pakete einzusammeln und dann später im Schneckentempo zurück zu kriechen. Gehörte schon immer zum Typus Farmer und Sammler.

Die Story, auch wenn ich noch nicht alles versteh, ist teilweise schon ein großer Mindfuck.

Fand die Erklärung über die BBs von Deadmen schon übel. Will mehr wissen

  • Like 2

lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin jetzt nach ca. 14h spielzeit auch gerade in kapitel 3 angekommen. einfach nur grossartig das spiel.

  • Like 1

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin nach 25 Stunden irgendwie zwiegespalten. Einerseits liebe ich die Welt, den Lore und das neuartige Gameplay sowie die spannenden Story-Ideen. Andererseits kommt die Geschichte nach dem großartigen Einstieg noch immer nicht richtig auf Touren. Dass GDs und Zeitregen immer an den selben Orten fallen, langweilt irgendwann und die Haupt- und Nebenmissionen sind meist simple "Fetch-Quests". Auch grafisch finde ich es nicht so stark wie erwartet. Es gibt stellenweise sichtbares AA, was ich so schon gar nicht mehr kannte von AAA-Spielen der letzten Jahre. Dadurch wirkt es grober und auch die Texturen sind manchmal relativ niedrig aufgelöst. In den Zwischensequenzen sieht es wieder grandios aus, aber der Unterschied zwischen Gameplay-Grafik und Zwischensequenzen ist doch ziemlich bemerkbar.

Ich hoffe nicht, dass es sich noch zu meiner Enttäuschung 2019 entwickelt :(

Edited by Buzz1991

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurze Frage, habe hier schon von einem Lastenschweber gelesen, wann kriege ich den. Habe bis jz nur das Skelett auf Stufe 3 von dem Ingenier erhalten.

Was hat das mit den automatischen Straßenbauern auf sich?

Werden die von Spielern platziert? Sind die Straßen nach Bau auch befahrbar? Können diese Straßen frei platziert werden?

 


lfc.jpg.92922ba7f59041ab97dd3de9425a8e6e.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 35 Minuten schrieb Buzz1991:

Ich bin nach 25 Stunden irgendwie zwiegespalten. Einerseits liebe ich die Welt, den Lore und das neuartige Gameplay sowie die spannenden Story-Ideen. Andererseits kommt die Geschichte nach dem großartigen Einstieg noch immer nicht richtig auf Touren. Dass GDs und Zeitregen immer an den selben Orten fallen, langweilt irgendwann und die Haupt- und Nebenmissionen sind meist simple "Fetch-Quests". Auch grafisch finde ich es nicht so stark wie erwartet. Es gibt stellenweise sichtbares AA, was ich so schon gar nicht mehr kannte von AAA-Spielen der letzten Jahre. Dadurch wirkt es grober und auch die Texturen sind manchmal relativ niedrig aufgelöst. In den Zwischensequenzen sieht es wieder grandios aus, aber der Unterschied zwischen Gameplay-Grafik und Zwischensequenzen ist doch ziemlich bemerkbar.

Ich hoffe nicht, dass es sich noch zu meiner Enttäuschung 2019 entwickelt :(

Bei mir sind es erst um die 15 Stunden und gerade ist die Motivation nicht mehr sehr groß, weitermachen zu müssen. Wie du schon sagst, war der Einstieg (die ersten Stunden) richtig, richtig stark! Und langsam kam bei mir auch die Befürchtung auf, die Story kriegt nicht mehr so ganz die Kurve, steht etwas still oder plätschert (fies gesagt) vor sich hin. Ist alles noch auf gutem Niveau, nur irgendwas fehlt. Aber lohnt sich bestimmt, bis zum Ende dran zu bleiben. :ok: Ich drücke die Daumen, dass es im letzten Drittel nochmal seine Stärken in allen Bereichen ausspielen kann und einen nochmal so völlig vom Hocker reißen wird.

Ob es mein Spiel des Jahres wird, weiß ich noch nicht genau. Dachte eigentlich schon, mal sehen...

Edited by TGameR
  • Like 1

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb Tobse:

Kurze Frage, habe hier schon von einem Lastenschweber gelesen, wann kriege ich den. Habe bis jz nur das Skelett auf Stufe 3 von dem Ingenier erhalten.

Was hat das mit den automatischen Straßenbauern auf sich?

Werden die von Spielern platziert? Sind die Straßen nach Bau auch befahrbar? Können diese Straßen frei platziert werden?

 

den Lastenschweber bekommst du noch später, keine sorge.

den straßenbau machen die spieler und du, und nein, die sind fest vorgegeben von der route. kannst dann auf den straßen fahren ohne das man strom verbraucht. ist richtig klasse.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb TGameR:

Bei mir sind es erst um die 15 Stunden und gerade ist die Motivation nicht mehr sehr groß, weitermachen zu müssen. Wie du schon sagst, war der Einstieg (die ersten Stunden) richtig, richtig stark! Und langsam kam bei mir auch die Befürchtung auf, die Story kriegt nicht mehr so ganz die Kurve, steht etwas still oder plätschert (fies gesagt) vor sich hin. Ist alles noch auf gutem Niveau, nur irgendwas fehlt. Aber lohnt sich bestimmt, bis zum Ende dran zu bleiben. :ok: Ich drücke die Daumen, dass es im letzten Drittel nochmal seine Stärken in allen Bereichen ausspielen kann und einen nochmal so völlig vom Hocker reißen wird.

Ob es mein Spiel des Jahres wird, weiß ich noch nicht genau. Dachte eigentlich schon, mal sehen...

Episode 3 zieht sich ziemlich hin ohne das großartig was passiert. Ab Episode 4 geht dann erst die Post ab. 😉 

  • Like 2

 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb AlgeraZF:

Episode 3 zieht sich ziemlich hin ohne das großartig was passiert. Ab Episode 4 geht dann erst die Post ab. 😉 

ja, so ist es. ab kapitel 4 wird es dann viel besser.

  • Like 1

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...