Jump to content
Play3.de
Guest m4d-maNu

PlayStation3 mit HiFi Anlage / AV Receiver verbinden

Recommended Posts

Guest m4d-maNu

Servus,

da ich auch hin und wieder die Frage bekomme wie man die PlayStation3 mit einer HiFi Anlage verbindet erkläre ich nun hier ein paar Möglichkeiten.

 

 

  1. 2,5mm Klinke Eingang an der HiFi Anlange / AV Receiver*
  2. 3,5mm Klinke Eingang an der HiFi Anlange / AV Receiver*
  3. 6,5mm Klinke Eingang an der HiFi Anlange / AV Receiver*
  4. Rot-Weiß Cinch Eingang an der HiFi Anlage / AV Receiver
  5. Koaxialer Digital Eingang an der HiFi Analge / AV Receiver
  6. Optischer Digital Eingang an der HiFi Anlage / AV Receiver
  7. HDMI Eingang und Ausgang an der HiFi Anlage / AV Receiver

 

 

* Bitte lest in den Anleitung oder nach welche Klinken Größe Ihr habt, vermutlich wird es 3,5mm sein aber das ist keine 100% Sicherheit das es bei euch nicht eine von den anderen 2 Größen sein kann

 

1) 2,5mm Klinke Eingang an der HiFi Anlange / AV Receiver

 

Man braucht folgendes:

 

 

 

Preis für alles was ich nun oben angeben hab ist ~10-15 €

 

Nun erkläre ich noch wie das ganze an der PS3 angeschlossen wird:

 

PS3 -> Das mitgelieferte AV Kabel mit den 3 Cinch -> Cinch zu Klinke 3,5mm -> Klinke 3,5mm zu Klinke 2,5mm -> HiFi Anlage / AV Receiver

 

(Bei den Cinch kann man nicht viel falsch machen Rot auf Rot und Weis auf Weis, Gelb braucht Ihr nicht denn das ist für das Bild)

 

Die PS3 muss dann so eingestellt werden:

 

 

  • PS3 anschalten und bei den Soundeinstellungen auf "Audio-Eingangsanschluss/SCART/AV/MULTI" einstellen und bestätigten.

 

 

2) 3,5mm Klinke Eingang an der HiFi Anlange / AV Receiver

 

Man braucht folgendes:

 

 

 

Preis für alles was ich nun oben angeben hab ist ~5-7 €

 

Nun erkläre ich noch wie das ganze an der PS3 angeschlossen wird:

 

PS3 -> Das mitgelieferte AV Kabel mit den 3 Cinch -> Cinch zu Klinke 3,5mm -> HiFi Anlage / AV Receiver

 

(Bei den Cinch kann man nicht viel falsch machen Rot auf Rot und Weis auf Weis, Gelb braucht Ihr nicht denn das ist für das Bild)

 

Die PS3 muss dann so eingestellt werden:

 

 

  • PS3 anschalten und bei den Soundeinstellungen auf "Audio-Eingangsanschluss/SCART/AV/MULTI" einstellen und bestätigten.

 

 

3) 6,5mm Klinke Eingang an der HiFi Anlange / AV Receiver

 

Man braucht folgendes:

 

 

 

Preis für alles was ich nun oben angeben hab ist ~10-15 €

 

Nun erkläre ich noch wie das ganze an der PS3 angeschlossen wird:

 

PS3 -> Das mitgelieferte AV Kabel mit den 3 Cinch -> Cinch zu Klinke 3,5mm -> Klinke 3,5mm zu Klinke 6,5mm -> HiFi Anlage / AV Receiver

 

(Bei den Cinch kann man nicht viel falsch machen Rot auf Rot und Weis auf Weis, Gelb braucht Ihr nicht denn das ist für das Bild)

 

Die PS3 muss dann so eingestellt werden:

 

 

  • PS3 anschalten und bei den Soundeinstellungen auf "Audio-Eingangsanschluss/SCART/AV/MULTI" einstellen und bestätigten

 

 

 

4) Rot-Weiß Cinch Eingang an der HiFi Anlage / AV Receiver

 

Man braucht folgendes:

 

 

  • AV Kabel von der PlayStation3

 

Nun erkläre ich noch wie das ganze an der PS3 angeschlossen wird:

 

PS3 -> Das mitgelieferte AV Kabel mit den 3 Cinch -> HiFi Anlage / AV Receiver

 

(Bei den Cinch kann man nicht viel falsch machen Rot auf Rot und Weis auf Weis, Gelb braucht Ihr nicht denn das ist für das Bild)

 

Die PS3 muss dann so eingestellt werden:

 

 

  • PS3 anschalten und bei den Soundeinstellungen auf "Audio-Eingangsanschluss/SCART/AV/MULTI" einstellen und bestätigten

 

 

5) Koaxialer Digital Eingang an der HiFi Anlage / AV Receiver

 

Man braucht folgendes:

 

 

Preis für alles was ich nun oben angeben hab ist ~30-35 €

 

Nun erkläre ich noch wie das ganze an der PS3 angeschlossen wird:

 

PS3 -> Opitsches Digitalkabel -> Optisch-Koaxial Wandler -> Koaxiales Digitalkabel -> HiFi Anlage / AV Receiver

 

Die PS3 muss dann so eingestellt werden:

 

 

  • PS3 anschalten und bei den Soundeinstellungen auf "Audio-Eingangsanschluss Digital Out (Optical)" einstellen und bestätigten.

 

 

 

6) Optischer Digital Eingang an der HiFi Anlage / AV Receiver

 

Man braucht folgendes:

 

 

 

Preis für alles was ich nun oben angeben hab ist ~10-15 €

 

Nun erkläre ich noch wie das ganze an der PS3 angeschlossen wird:

 

PS3 -> Optisches Digitalkabel -> HiFi Anlage / AV Receiver

 

Die PS3 muss dann so eingestellt werden:

 

 

  • PS3 anschalten und bei den Soundeinstellungen auf "Audio-Eingangsanschluss Digital Out (Optical)" einstellen und bestätigten.

 

 

 

7) HDMI Eingang und Ausgang an der HiFi Anlage / AV Receiver

 

Man braucht folgendes:

 

 

 

Preis für alles was ich nun oben angeben hab ist ~30-35 €

 

Nun erkläre ich noch wie das ganze an der PS3 angeschlossen wird:

 

PS3 -> HDMI Kabel -> HiFi Anlage / AV Receiver -> TV

 

Die PS3 muss dann so eingestellt werden:

 

 

  • PS3 anschalten und bei den Soundeinstellungen auf "HDMI" einstellen und bestätigten.

 

 

 

Das sollte nun alle Fragen klären, falls immer noch was Unklar ist Postet einfach hier rein ich werde dann mich bemühen euch weiter zu helfen.

 

Wenn Ihr für das Bild einen PC Monitor oder einen anderes Gerät was kein HDMI Eingang hat verwenden wollt schaut euch diese Anleitung bitte dafür an: PlayStation3 mit PC Monitor/Beamer

 

Preise sind Schwanked -> Jenach Händler gibt es Unterschiedliche Preise und Versandkosten!

 

greez maNu

Edited by m4d-maNu
Koaxialer Digital Eingang hinzugefügt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte da mal ne Frage die ungefähr in die Richtung geht, also denk ich mal passt das hier ;)

 

Habe folgende Komponenten:

PS3 (oh Überraschung :naughty: )

Samsung TV HD ready mit 1x HDMI-Eingang

Philips HTS3357 DVD-Player/5.1 System mit 1xHDMI-Out

 

Sooo, nun hat die PS3 ja einen HDMI-Ausgang und den Combi-Port (für Cinch-Ausgänge etc.), Momentan hab ich die PS über letzteren mit dem TV verbunden.

Da ich nun aber mein 5.1 System mal wieder in Betrieb nehmen will und das alles natürlich mit best möglicher Ton- und BildQualität stellt sich mir nun die Frage wie am besten machen.

 

Das Bild vom DVD-Player soll natürlich in HDready Qualität zum Fernseher, ergo: DVD-Player -> HDMI-Kabel -> Fernseher

Nun ist der eine vorhandene HDMI-Anschluss am Fernseher natürlich belegt und die PS (bzw. deren Besitzer -> c'est moi ;) ) guckt in die LowDef-Röhre beim Zocken.

Hab nun mal etwas rumgesucht und das hier gefunden:

HDMI Y-Verteilerkabel, HDMI Typ A - 2xHDMI Typ A bei eBay.de: Monitor- Projektor- TV-Kabel (endet 29.06.09 22:03:50 MESZ)

 

Kann ich das an meinen Fernseher stöppseln und dann 2 HDMI-Kabel, 1x vom DVD-Player und einmal von der PS3 anschließen?

Hab ich qualitative Einbußen zu erwarten?

 

Zum Sound:

Optischen Eingang hat der Receiver leider nicht, HDMI-In auch nicht, lediglich Cinch Audio in (rot-weiß) und einen "Coaxial Digital-Audio-Out" (ein Cinch-Anschluss orange). Müsste der sog. SPDIF-Ausgang sein

Was genau ist letzteres und kann ich den für ECHTES 5.1 mit der PS3 nutzen?

Weil über 2-Kanal Cinch (rot-weiß) gibt's ja kein echtes 5.1, sondern nur ein simuliertes (was für mich erstmal auch akzeptabel wäre, aber wenn es besser geht :D).

 

Danke schonmal an die Anschluss- und Kabelprofis ;)

Und ja, ich weiß, daß die Hardware-Vorraussetzungen nicht optimal sind, aber das muss halt erstmal herhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu

Ich habe ein solches Y HDMI Kabel noch nicht ausprobiert von daher kann ich nicht sagen ob das überhaupt Funktioniert.

 

Einbussen dürftest du aber keine haben denn das Signal ist Digital, sprich entweder du hast ein Bild und Ton oder du hast eben nichts.

 

 

Was aber auf jedenfall geht ist ein HDMi Switch (z.B. Digitus oder Belkin), gibt welche die Schalten Automatisch um bzw mit ner Fernbedinung kann man dann noch extra die Quelle bestimmen somit könntest du beide Geräte via HDMI betreiben.

 

 

Mit den Coaxial Digital-Audio Kabel wirst du allein nichtweit kommen denn da hast du keinen Anschluss an der PS3, was es aber gibt ist folgendes:

 

Optisch - Koaxial Wandler

Dieser hat einen Optischen Digitaleingang und einen Digitalen Koaxial Ausgand. Nun brauchst nur noch die Kabel und fertig.

 

Der Wandler und die Kabel dafür würden dich so 30€ kosten bei Amazon, laut Rezesionen geht das auch einwandfrei. Ich selbst habe diese Variante aber noch nicht getest und falls du es machst würde ich mich freuen wenn du mir bescheid gibt. Denn dann kann ich diese Variante noch mit aufnehmen in diese Tut.

 

 

edit:

hab in einen anderen forum wo ich aktiv bin rumgefragt und da hat einer sogar diese kombination mit den wandler im einsatz, es funktioniert bei ihn. nehme nun also diese methode auch in die Anleitung mit auf

 

greez

Edited by m4d-maNu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Supi, danke schonmal für die bisherigen Infos.

 

OK, soweit klar, Optischs Toslink-Kabel von der PS3 zum Konverter, und dann vom Konverter an den Digital Audio-In von meinem Receiver...

Der Konverter ist ja nichtmal teuer.

Irgendwie kann ich mir grad nicht vorstellen, daß dann über diesen einzelnen Cinch-Stecker echtes 5.1 übertragen wird, aber das kommt vermutlich daher, daß ich bisher nur mit analogen Signalen hantiert habe (und da gehen über 1 Cinch-Kabel nunmal nur 2 Signale).

 

Ne HDMI-Switch-Box wollte ich mir nicht zulegen, da die ja auch wieder mit ca. 50 EUR aufwärts zu buche schlägt, und da fängt's dann irgendwo an, daß ich mir lieber nen anderen Receiver zulege ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu
Habe das Logitech Z5400 Set, sprich THX, DTS und Dolby Digital. Leider hat das Steuergerät nur 1x optisch und 1x Koax Eingang. Ich habe aber ne PS3 und ne Xbox 360. Was also tun?

 

Mit diesen tollen Wandler habe ich die Lösung gefunden. Von der PS3 gehts mit einen Toslink (optischen) Kabel in diesen Wandler, von da aus mit Koax weiter in den Verstärker.

 

Test mit bluray, Games und DVDs zeigen keinerlei Schwächen. Sämtliche Signale werden einwandfrei erkannt, also eben Stereo, DD2.0, DD5.1 und DTS.

 

Übrigens, Wichtig: Der Wandler ist eine EINBAHNSTRASSE. Exakt dieses Model lässt nur die Flussrichtung OPTISCH >>> KOAX zu und nicht anders herum. Das andere Modell gibt es auch vom gleichen Hersteller, aber es funktioniert halt NICHT in beiden Richtung. Nur so als Tipp.

Dieses Zitat ist eine Kundenrezension von den Artikel, wie man schön sieht geht es wunderbar :D

 

 

Und wie du schon selbst sagtest es ist ja Digital, daher nicht wunder das trotz das nur 1 Steckervorhanden ist ein Richtiges 5.1 Signal rauskommt.

 

 

 

Dieses Y HDMI Kabel kannst ja mal ausprobieren, so teuer ist es ja nicht aber ich kann dir halt nicht sagen ob es geht oder sagen das es geht.

 

Ich denk mir halt nur da es HDMI Switche und auch Splitter gibt das es einen Unterschied geben wird die ja teurer sind wie das Y Kabel. Das es schon irgend einen Unterschied geben wird.

 

 

greez

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klar, was spätestens ein Problem wird, ist wenn ich mit dem Y-Kabel alles verbinde und dann die PS3 einschalte UND den DVD-Player... da dann ja beide SIgnale am TV ankommen.

Das würde ein Switch natürlich verhindern.

 

Naja, schau'n wir mal. Werd das mal mit dem Y-Adapter versuchen und auch hier mal mein (Miß/)Erfolgserlebnis ;) bekanntgeben.:ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest m4d-maNu
hey manu kannst du mir das hier empfehlen ?

 

Lautsprecher Teufel Concept E 200 Digital

 

 

Über Teufel hab ich bis jetzt nur gutes gehört, aber ich selbst nutze momentan garkein Dolby Sourround Set ich nutze momentan nur den Sound über meinen LCD TV oder wenn ich am Monitor zocke über das Logitech X540 System.

 

 

 

Was mir halt bei den Teufel Syste, sofort ins Augefällt ist die haufen Eingänge :D und ich denke auch das 300 Watt langen dürften um irgendwelche Nachtbarn zu Ärgern ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Über Teufel hab ich bis jetzt nur gutes gehört, aber ich selbst nutze momentan garkein Dolby Sourround Set ich nutze momentan nur den Sound über meinen LCD TV oder wenn ich am Monitor zocke über das Logitech X540 System.

 

 

 

Was mir halt bei den Teufel Syste, sofort ins Augefällt ist die haufen Eingänge :D und ich denke auch das 300 Watt langen dürften um irgendwelche Nachtbarn zu Ärgern ;)

 

jo das hoffe ich , der sohn von denen gibt mehr als befremdliche geräusche von sich ... dann kann ich das übertonen :naughty:

naja , werde es aber erst ende des jahres kaufen könnén :ohjeh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meine PS3 an meinem Panasonic LCD TV mit einem HDMI Kabel angeschlossen, der TV ist mit meinem Onkyo 502e AV-Receiver via Scart (glaube ich, bin mir nicht sicher, kann das sein?) verbunden.

Der Sound meiner PS3 kommt also schon aus meinen Surround Boxen. ^^

 

Ist es besser die PS3 direkt mit dem AV Receiver zu verbinden?

Der Receiver hat keinen Optischen Ein- und Ausgang, HDMI erst recht nicht.


image.php?type=sigpic&userid=8007&dateline=1385677042

 

div%3E

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...