Jump to content

Was denkst du gerade?


Uncut
 Share

Recommended Posts

Gerade eben schrieb VerrückterZocker:

Angebot und Nachfrage, leider ist das so. Zu viele Konsumenten sind bereit das Geld aufm Tisch zu legen. Sollen die Scapler ruhig gut dran verdienen, irgendwie lustig das die Mal eben den doppelten Preis verlangen können und es Idioten gibt die es auch noch kaufen😂

Jupp. So gross ist das Verlangen nach neuem. Keine Geduld. Keine Warten. Die Leute wollen alles sofort haben. Doppelte vom Einkaufspreis? Kein Problem. Hier ist mein Geld 🙄

Handy kaputt? Egal. Direkt ein neues für 1000€ kaufen. Was kostet die Welt! 

Beängstigend. 

Scalper machen eigentlich alles richtig. Die Konsumenten sind die Idioten und auch Schuld daran, dass es überhaupt Scalper gibt. Don't hate the game, hate the player! 

  • Like 1

SIGNATUR-Elton.jpg.d553bb8ac2250a0ddf8cb0b6ec29516f.jpg.81412960004e2cad59c0201d02e5f9ac.jpg

Link to comment
Share on other sites

Meine Freundin hat mich als pädophil beschimpft. Ziemlich großes Maul für ne Achtjährige.

 

☺️👊😅

Edited by R123Rob

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Elton:

Jupp. So gross ist das Verlangen nach neuem. Keine Geduld. Keine Warten. Die Leute wollen alles sofort haben. Doppelte vom Einkaufspreis? Kein Problem. Hier ist mein Geld 🙄

Handy kaputt? Egal. Direkt ein neues für 1000€ kaufen. Was kostet die Welt! 

Beängstigend. 

Scalper machen eigentlich alles richtig. Die Konsumenten sind die Idioten und auch Schuld daran, dass es überhaupt Scalper gibt. Don't hate the game, hate the player! 

Gäbe es nicht so viele Käufer die breit wären das verlangte Geld zu bezahlen, wäre die Hardware bei Scalpern nicht so beliebt. Im Prinzip nutzen die nur die Gier aus, so wie andere große Unternehmen auch. Nur wird jetzt geheult weil es nicht so viel Hardware gibt.

Das ist mir kein Smartphone der Welt wert, schaue immer erst auf die Technik und dann welcher Hersteller es ist und nicht andersrum 😄 

Ist leider so wenn solche banalen Dinge für einen Großteil der Leute ein Statussymbol ist

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb VerrückterZocker:

Gäbe es nicht so viele Käufer die breit wären das verlangte Geld zu bezahlen, wäre die Hardware bei Scalpern nicht so beliebt. Im Prinzip nutzen die nur die Gier aus, so wie andere große Unternehmen auch. Nur wird jetzt geheult weil es nicht so viel Hardware gibt.

Das ist mir kein Smartphone der Welt wert, schaue immer erst auf die Technik und dann welcher Hersteller es ist und nicht andersrum 😄 

Ist leider so wenn solche banalen Dinge für einen Großteil der Leute ein Statussymbol ist

Früher in der Schule waren es die Markenklamotten oder diese hässlichen Buffalos :D

Heute Handys etc. 🤷‍♂️

 

SIGNATUR-Elton.jpg.d553bb8ac2250a0ddf8cb0b6ec29516f.jpg.81412960004e2cad59c0201d02e5f9ac.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Wenn das witzig sein sollte, ging der ziemlich in die Hose 😄 

Andere haben gelacht. 

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb Elton:

Früher in der Schule waren es die Markenklamotten oder diese hässlichen Buffalos :D

Heute Handys etc. 🤷‍♂️

 

Das weiß ich, gut das es bei mir nicht so schlimm war. Habe damals schon kaum was drauf gegeben was irgendwelche Leute sagen. Muddern hat uns da einfach anders erzogen, uns fehlte es an nix hatten alle einen TV, ne eigene Konsole, Fahrräder etc pp aber dieses Markengedöns wurde uns schon als dämlich verkauft und so unrecht hatte sie auch nicht. Marken machen dich nicht so einen besseren Menschen, es ist deine Art die zählt.

Ist heute allerdings nicht mehr so einfach, denn wir werden heute viel mehr bombardiert als damals, das erinnert schon an die eine Futurama Folge wo Fry sich wundert das man im Traum Werbung gezeigt bekommt und aufzählte wo man in seiner Zeit Werbung sah 😄 

Sehe es ja im Bekanntenkreis wie groß der Einfluss von Influenca etc ist, was deren Kindern mir da zeigen ist manchmal schon erschreckend. Da sollte es endlich Regeln geben die aufzeigen das es nur Werbung ist

Edited by VerrückterZocker
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Das weiß ich, gut das bei mir nicht so schlimm war. Habe damals schon kaum was drauf gegeben was irgendwelche Leute sagen. Muddern hat uns da einfach anders erzogen, uns fehlte es an nix hatten alle einen TV, ne eigene Konsole, Fahrräder etc pp aber dieses Markengedöns wurde uns schon als dämlich verkauft und so unrecht hatte sie auch nicht. Marken machen dich nicht so einen besseren Menschen, es ist deine Art die zählt.

Ist heute allerdings nicht mehr so einfach, denn wir werden heute viel mehr bombardiert als damals, das erinnert schon an die eine Futurama Folge wo frei sich wundert das man im Traum Werbung gezeigt bekommt und aufzählte wo man in seiner Zeit Werbung sah 😄 

Sehe es ja im Bekanntenkreis wie groß der Einfluss von Influenca etc ist, was deren Kindern mir da zeigen ist manchmal schon erschreckend. Da sollte es endlich Regeln geben die aufzeigen das es nur Werbung ist

Aktuell finde ich das mit den Markenklamotten gar nicht mehr so schlimm. Zumindest bei uns. Kinder tragen viel "Aldi" Klamotten etc. 

Früher wahrscheinlich ein No Go. 

Heute geht es eher darum, welches Handy die Kinder haben 🤷‍♂️

 

Ich hab mir bisher auch immer nur das gekauft, was mir gefallen hat und dabei nicht auf Marken geachtet. Ob als Kind oder als Erwachsener. In der Hinsicht wurde ich auch ganz gut erzogen. Ich kaufe was mir gefällt und fertig. 

SIGNATUR-Elton.jpg.d553bb8ac2250a0ddf8cb0b6ec29516f.jpg.81412960004e2cad59c0201d02e5f9ac.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Elton:

Aktuell finde ich das mit den Markenklamotten gar nicht mehr so schlimm. Zumindest bei uns. Kinder tragen viel "Aldi" Klamotten etc. 

Früher wahrscheinlich ein No Go. 

Heute geht es eher darum, welches Handy die Kinder haben 🤷‍♂️

 

Ich hab mir bisher auch immer nur das gekauft, was mir gefallen hat und dabei nicht auf Marken geachtet. Ob als Kind oder als Erwachsener. In der Hinsicht wurde ich auch ganz gut erzogen. Ich kaufe was mir gefällt und fertig. 

Sehe hier viele Jugendliche in Primark und so achte ich nicht darauf was die Leute tragen. Kenne mich da auch echt nicht gut aus was Marken betrifft. Aldi etc verkaufen doch auch schon regelmäßig diverse Marken, das wäre damals undenkbar gewesen.

Sind halt immer noch die Eltern die das mit beeinflussen können, da hilft auch nur normal reden. Als bei uns damals FUBU usw in Mode kamen und wir davon was wollten, mussten wir uns mit unserem Taschengeld dran beteiligen. Als wir dann selbst gemerkt haben was wie ein Mumpitz das doch ist, haben wir unser Taschengeld wieder für andere Dinge ausgegeben. Spiele, Comics und co waren uns einfach lieber

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...