Jump to content

Was denkst du gerade?


Uncut
 Share

Recommended Posts

Zu teuer momentan, lieber warten bis Leute ihre laufenden Kredite nicht mehr bezahlen können. 

Evtl wird es dann günstiger wieder 

 

Was ich mir seit Tagen schon denke, wann kommt endlich wieder eine 3 für 2 Aktion benötige noch 

Stranger of Paradise, Elden Ring und Ghost of Tsushima (Ps5 Version) 

Edited by Gunse
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb BigB_-_BloXBerg:

Ich überleg ob es Sinn macht sich in der momentanen Situation Eigentum anzuschaffen. Ist eine große Verantwortung für diese unsichere Zeit in der wir leben. 

Ich spiele auch mit dem Gedanken, aber ist alles mittlerweile so teuer geworden...vor ein paar Jahren fand ich es schon teuer, aber die Preise sind immer weiter gestiegen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Gunse:

Mir geht's genauso, vor Jahren dachte ich mir, hast ja noch Zeit. 

Jetzt alles 200%, zum kotzen 

und das selbst am arsch der welt auf dem kleinsten dorf -.- das ist echt übel

  • Like 1

SIGNATUR.jpg.4994be08c3e8c2a73258b3c7843f4cf2.jpg.1c2c36a34bf0fd50b2bc31f45db128d5.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Zinsen sind auch wieder gestiegen. Alles andere wird auch noch teurer. Muss jeder für sich selber entscheiden, ob man sich das leisten kann. 

Wir haben vor 2 1/2 Jahren gekauft. Der Wert unserer Hauses ist seitdem um einiges gestiegen - mag man kaum glauben. Unsere Direkten Nachbarn - Baugleich, weil Doppelhaushälfte - verlangen mal eben 100.000 mehr als wir bezahlt haben. Die Leute kaufen teilweise trotzdem. Wahnsinn. 

Wir überlegen uns jetzt in Photovoltaik zu investieren. 

 

 

SIGNATUR.jpg.6108ac69d9f25dfdfe3f1df208428a55.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb BigB_-_BloXBerg:

Ich überleg ob es Sinn macht sich in der momentanen Situation Eigentum anzuschaffen. Ist eine große Verantwortung für diese unsichere Zeit in der wir leben. 

Wir haben uns vor zwei Jahren dazu entschieden, ein Haus zu bauen und haben dafür einen Festpreis vertraglich mit einer Baufirma festgehalten. Das war im Dezember 2020. Aktuell steht unser Rohbau mit Fenster und Dach, die Innenarbeiten haben begonnen.

Laut Aussage unserer Baufirma Ende letzten Jahres wäre unser Haus gut 20000 Euro teurer und vor einem Jahr davon. Das ist schon eine enorme Summe. Trotz Festpreis kommen bei einem Bau (oder Kauf) immer, wirklich immer Dinge hinzu, die man vorher nicht einberechnen kann, weswegen man einen guten Puffer benötigt (ca. 15% des Gesamtpreises). Das ging für uns 2020 bei der Finanzierung noch, momentan würde ich das trotz Doppelverdiener nicht unbedingt wieder in Erwägung ziehen. Die Preise an Rohstoffen etc. sind so durch die Decke gegangen, das ist echt übel! Zudem muss man Glück haben, vernünfige Handwerker zu bekommen, die keine Mondpreise verlangen, weil sie teilweise so ausgebucht sind (je nach Branche). Wir bereuen keiner unser bisher getroffenen Entscheidungen, aber ob ich jetzt den gleichen Schritt nochmals gehen würde, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das Ende der Fahnenstange ist noch nicht erreicht und man weiß nicht, wie es noch weiter gehen wird. Ganz schlimm. Sofern man nicht über echt ausreichend finanzielle Ressourcen verfügt und auch mit Mehrkosten im Bereich von 20000-40000 Eruo planen kann, würde ich eher abraten.

Edited by Himbertus

into.jpg.bf435090110fe419ed561ff05b09fa61.jpg

Zitat

Happiness is only real when shared!

 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb Elton:

Wir haben vor 2 1/2 Jahren gekauft. Der Wert unserer Hauses ist seitdem um einiges gestiegen - mag man kaum glauben. Unsere Direkten Nachbarn - Baugleich, weil Doppelhaushälfte - verlangen mal eben 100.000 mehr als wir bezahlt haben. Die Leute kaufen teilweise trotzdem. Wahnsinn. 

Wir überlegen uns jetzt in Photovoltaik zu investieren. 

Das ist ebenso ein Problem, dass da Preise über den Tisch gehen, das ist nicht mehr normal.

Dann will man, wie beispielsweise Elton, auch noch sein Haus modernisieren, aber dafür braucht man auch erst mal das nötige Geld. Wir lassen uns ein Leerrohr für die PVC-Anlage mitlegen, aber rüsten erst später nach, weil das Geld nicht vorhanden ist. Zudem müssen wir zeitnah die Einfahrt machen lassen und vom Außenbereich wollen wir gar nicht erst reden. Zwar haben wir die nächsten zehn bis fünfzehn Jahre grob Ruhe mit unserem Haus, weil neu (hoffen wir zumindest, dass alles hält), aber fertig sind wir noch lange nicht.

into.jpg.bf435090110fe419ed561ff05b09fa61.jpg

Zitat

Happiness is only real when shared!

 

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb Himbertus:

Wir haben uns vor zwei Jahren dazu entschieden, ein Haus zu bauen und haben dafür einen Festpreis vertraglich mit einer Baufirma festgehalten. Das war im Dezember 2020. Aktuell steht unser Rohbau mit Fenster und Dach, die Innenarbeiten haben begonnen.

Laut Aussage unserer Baufirma Ende letzten Jahres wäre unser Haus gut 20000 Euro teurer und vor einem Jahr davon. Das ist schon eine enorme Summe. Trotz Festpreis kommen bei einem Bau (oder Kauf) immer, wirklich immer Dinge hinzu, die man vorher nicht einberechnen kann, weswegen man einen guten Puffer benötigt (ca. 15% des Gesamtpreises). Das ging für uns 2020 bei der Finanzierung noch, momentan würde ich das trotz Doppelverdiener nicht unbedingt wieder in Erwägung ziehen. Die Preise an Rohstoffen etc. sind so durch die Decke gegangen, das ist echt übel! Zudem muss man Glück haben, vernünfige Handwerker zu bekommen, die keine Mondpreise verlangen, weil sie teilweise so ausgebucht sind (je nach Branche). Wir bereuen keiner unser bisher getroffenen Entscheidungen, aber ob ich jetzt den gleichen Schritt nochmals gehen würde, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das Ende der Fahnenstange ist noch nicht erreicht und man weiß nicht, wie es noch weiter gehen wird. Ganz schlimm. Sofern man nicht über echt ausreichend finanzielle Ressourcen verfügt und auch mit Mehrkosten im Bereich von 20000-40000 Eruo planen kann, würde ich eher abraten.

Ja Bauen würde ich glaube ich auch nicht, eher etwas schickes kaufen. Es ist mir viel zu viel Stress mich neben meinem Job, meiner Familie und meinen Hobbys noch mit dem Bau eines Hauses zu beschäftigen. Respekt dafür das du das durchziehen kannst!

vor einer Stunde schrieb Uncut:

haus oder wohnung ?

Ein Häuschen wäre mir am liebsten, allerdings ist das in und um Köln wirklich extrem teuer. 

sig.png.49babb4761c5725617c35084305e9ace.png

         Beats auf YouTube // Soundcloud  +  Twitch-Streams von mir findet ihr HIER ❤️

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb BigB_-_BloXBerg:

Ja Bauen würde ich glaube ich auch nicht, eher etwas schickes kaufen. Es ist mir viel zu viel Stress mich neben meinem Job, meiner Familie und meinen Hobbys noch mit dem Bau eines Hauses zu beschäftigen. Respekt dafür das du das durchziehen kannst!

Ein Häuschen wäre mir am liebsten, allerdings ist das in und um Köln wirklich extrem teuer. 

bauen heißt aber erstmal 10 jahre ruhe, haus kaufen kann viel arbeit mit sich bringen...

ansonsten man muss halt gucken wie hoch ne rate wäre und was man miete hat.. haus ist natürlich noch etwas teurer durch die nebenkosten , grundstücksteuern und so...

das problem ist ja das alles immer teurer wird aber ich denke irgendwann kommt der knall und dann wirds wieder günstiger

SIGNATUR.jpg.4994be08c3e8c2a73258b3c7843f4cf2.jpg.1c2c36a34bf0fd50b2bc31f45db128d5.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb Uncut:

bauen heißt aber erstmal 10 jahre ruhe, haus kaufen kann viel arbeit mit sich bringen...

ansonsten man muss halt gucken wie hoch ne rate wäre und was man miete hat.. haus ist natürlich noch etwas teurer durch die nebenkosten , grundstücksteuern und so...

das problem ist ja das alles immer teurer wird aber ich denke irgendwann kommt der knall und dann wirds wieder günstiger

Nur wie lange dauert das dann ^^ 

Banner.jpg.1b02616639b3c99e8357351d6d3ddcfd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...