Jump to content

Was denkst du gerade?


Uncut
 Share

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb consoleplayer:

Ich frage mich ob ich RDR2 noch eine Chance geben sollte. Zum Launch habe ich es nach 15 Stunden wegen dem trägen Gameplay, nur einen englischen Synchronisation und einer nicht in Fahrt kommenden Handlung abgebrochen.

War bei mir auch so. Letztes Jahr dann nochmal gespielt und es war nicht besser. ^^
Die Spielwelt ist ja toll, aber irgendwie packt es mich einfach nicht. 

  • Haha 1

01D93A03-44DB-4292-BAD9-330B0EECFE9F.png

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb consoleplayer:

Ich frage mich ob ich RDR2 noch eine Chance geben sollte. Zum Launch habe ich es nach 15 Stunden wegen dem trägen Gameplay, nur einen englischen Synchronisation und einer nicht in Fahrt kommenden Handlung abgebrochen.

Die Handlung nimmt im späteren Verlauf schon Fahrt auf und insgesamt ist es auch ne gute bis sehr gute Story, aber ja, dass Gameplay hat auch mich sehr gestört, weil es einfach ein bisschen aus der Zeit gefallen wirkt. Die Open World ist halt einfach toll und diese ganze Liebe zum Detail, aber ich musste mich an manchen Stellen auch manchmal "zwingen" weiterzuspielen. Aufgrund des trägen Gameplays ist RDR2 für mich auch kein Meisterwerk, klar setzt es in anderen Bereichen neue Standards und das Setting gefällt mir als Liebhaber von Western natürlich sehr, aber es hat halt seine Schwächen.

Glaub nicht, dass sich deine Meinung bei nem 2. Versuch groß ändern wird. Ich werd wohl nen 2. Durchlauf starten, wenn der Next Gen Patch endlich draußen ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Hiei:

Die Handlung nimmt im späteren Verlauf schon Fahrt auf und insgesamt ist es auch ne gute bis sehr gute Story, aber ja, dass Gameplay hat auch mich sehr gestört, weil es einfach ein bisschen aus der Zeit gefallen wirkt. Die Open World ist halt einfach toll und diese ganze Liebe zum Detail, aber ich musste mich an manchen Stellen auch manchmal "zwingen" weiterzuspielen. Aufgrund des trägen Gameplays ist RDR2 für mich auch kein Meisterwerk, klar setzt es in anderen Bereichen neue Standards und das Setting gefällt mir als Liebhaber von Western natürlich sehr, aber es hat halt seine Schwächen.

Glaub nicht, dass sich deine Meinung bei nem 2. Versuch groß ändern wird. Ich werd wohl nen 2. Durchlauf starten, wenn der Next Gen Patch endlich draußen ist.

Eben diese tolle Open World löst gerade so etwas wie Motivation aus. Dieses Mal eben mit der Erwartungshaltung, dass die Story sich gemächlich aufbaut.

Gab es zuletzt nicht die Meldung oder das Gerücht, dass die Arbeiten am Next Gen Patch eingestellt sind wegen GTA6?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ist das wirklich so wichtig noch zu erwähnen das es ein Store beinhaltet, also kennen die Leute jetzt Steam oder warum diskutieren Sie hier darüber? Soll ich nächste mal auch erwähnen das man im Launcher auch Reviews abgeben kann? auch einen Forum hat? Spielebibliothek anpassen kann? Soll ich wirklich alles reinschreiben damit du zufrieden bist? Origin Launcher, Ubi Connect Launcher, GOG Launcher, Rockstar Launcher, Epic Launcher, Battle Net Launcher, Steam Launcher sind alles Plattformen mit einem Store. Das man das aber extra für den Herr Lehrer nochmal klarstellen muss, war mir nicht bewusst. Sorry nächstes mal Schreibe ich auch wie man die Launcher bedient 😘
    • Teil zwei spielt in einer Raumstation.
    • Das Eine muss das Andere ja nicht ausschließen - und soo fresh sieht das Original mittlerweile auch nicht mehr aus. Bei einer entsprechenden Akzeptanz könnte man dann immer noch über einen direkten Nachfolger nachdenken (bzw. inwieweit das, auch handlungstechnisch, überhaupt Sinn ergeben würde). So oder so, ich würde beides mehr als begrüßen. 
    • Ich habe weder Steam-Deck, noch habe ich derzeit einen aktiven Account bei Steam. Ich nutze Steam schon eine ganze Weile nicht mehr. Darum kann ich mich hierzu auch nur noch auf theoretischer Ebene äußern.  Eigentlich kommt es ganz darauf an, wo bzw. worauf man entsprechende Spiele nutzen möchte. Win-Spiele werden im Normalfall nativ auf Windows-Systemen ausgeführt. Linux-Spiele nach Möglichkeit nativ auf Linux. Gleiches gilt bei MacOS. Die Herkunft der jeweiligen Titel, spielt aber für die eigentliche Lauffähigkeit doch keine Rolle, solange diese Titel nicht speziell modifiziert sind. Gleiches sollte ebenso für das Steam-Deck gelten. Wenn dort Win-Spiele nur via Stream, oder mittels Laufzeitumgebung genutzt werden können, dürfte das für derartige Spiele generell gelten, umabhängig davon, woher die jeweiligen Spiele stammen. Entscheidend ist letztendlich doch stets die Art des jeweiligen Programmcodes.
×
×
  • Create New...