Jump to content

Was denkst du gerade?


Uncut
 Share

Recommended Posts

vor 7 Minuten schrieb Blacknitro:

Sagt mal kennt ihr jemanden der Ukraine aufgenommen hat?  Höre bei mir auf der Arbeit sehr schlimme Sachen darüber 🤓 

Das machen Leute? 🙄

Außer die Zepla, die FFXIV spielt und streamt, die hätte ich aufgenommen 😅

Edited by Danielus
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Brykaz89:

Das merkt man doch an dem Zahlen Thread :D

@AlgeraZF nicht wahr mein schnucki :classic_love:

Habe es Anfangs oft für eine Witz gehalten bis zum Zahlen Thread 😂😂😂.
 

Zahle gerne für deinen Whisky mein lieber @AlgeraZF

Es ist Freitag um eins, also genau der richtige Zeitpunkt um auf das Wochenende anzustoßen. 

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb webrov_:

Was heißt was kann ich? Viele Betriebe stellen mittlerweile sogar komplette Quereinsteiger ein. Lohnsteuer/Nebenkosten/kalte Progression etc. sind alles Themen die tatsächlich von der Politik in Angriff genommen werden müssen. Arbeit muss sich halt einfach für jeden lohnen!

Naja, da kommt es stark auf den Beruf an oder? Für manche braucht man dann eben gewissen Fortbildungen, Schulungen. 

 

Die Politik nimmt es doch in Angriff, kommt uns halt nicht zugute. Wenn Ideologie über dem Menschen steht. Klingt vielleicht hart aber im Grunde ist es so. Ich glaube viele haben auch keine wirkliche Vorstellung, dass es eben doch einige mehr sind, die mit ihrem Monatslohn gerade so rum kommen. Das macht die momentane Situation auch nicht besser. 

Was bringt es mir z. B. wenn es jemanden, der Bürgergeld kassiert besser geht als mir? Obwohl ich arbeiten gehe und eigentlich mehr verdiene?! Aber dementsprehend die Rechnungen selber zahlen muss? Für mich ist sowas ein direkter Faustschlag ins Gesicht. 

Da kann man dann auch mal aufhören, alles schön zu reden, nur weil man selbst über allem erhaben ist.

Edited by A1516
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb A1516:

Was bringt es mir z. B. wenn es jemanden, der Bürgergeld kassiert besser geht als mir? Obwohl ich arbeiten gehe und eigentlich mehr verdiene?! Aber dementsprehend die Rechnungen selber zahlen muss? Für mich ist sowas ein direkter Faustschlag ins Gesicht,

Also wenn du ein Gehalt beziehst, solltest du doch eigentlich spürbar mehr haben als ein Bürgergeld-Empfänger.

Außer du arbeitest nur Teilzeit mit, oder knapp über, Mindestlohn.

 

Link to comment
Share on other sites

Man geht auch in erster Linie arbeiten, um mit Menschen in Kontakt zu sein bzw. in der Gesellschaft irgendwo zu stehen, für die Struktur, den eigenen Ruf, sonst hat man schnell den Titel eines Schmarotzer, wenn man nichts tut.

 

Die Leute reden dann heimlich hinterm Rücken wie "Der liegt den ganzen Tag nur im Bett. Der will doch gar nicht arbeiten."

 

Ausnahmen sind hier natürlich krankheitsbedingte Fälle oder Schwangerschaften. Über sowas sollte ein vernünftiger Mensch nicht lästern. 

 

Es sollte nicht nur Geld an erster Stelle stehen. 

Edited by R123Rob
  • Haha 1

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb R123Rob:

Es sollte nicht nur Geld an erster Stelle stehen. 

Tut es aber meist.

Ich garantiere dir, dass eine nicht unerhebliche Anzahl an Arbeitnehmern direkt kündigen würde, wenn sie nicht vom Einkommen abhängig wären.

Wenn du viel Geld hast, und den ganzen Tag im Bett liegst, kann dir ja auch keiner was, weil du wirtschaftlich darüber stehst, und es (auch wenn wir es nicht gerne hören) am Ende IMMER ums Geld geht.

Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb Danielus:

Also wenn du ein Gehalt beziehst, solltest du doch eigentlich spürbar mehr haben als ein Bürgergeld-Empfänger.

Außer du arbeitest nur Teilzeit mit, oder knapp über, Mindestlohn.

 

Die Frage ist eben, wie hoch die Energiepreise noch steigen und wie krass die Inflation noch kickt. Je schlimmer es wird ... Muss ich nicht erklären oder? Aktuell habe ich noch keine Probleme, kann mich ja hier noch in ruhe auslassen. 

 

vor 14 Minuten schrieb R123Rob:

Man geht auch in erster Linie arbeiten, um mit Menschen in Kontakt zu sein bzw. in der Gesellschaft irgendwo zu stehen, für die Struktur, den eigenen Ruf, sonst hat man schnell den Titel eines Schmarotzer, wenn man nichts tut.

 

Die Leute reden dann heimlich hinterm Rücken wie "Der liegt den ganzen Tag nur im Bett. Der will doch gar nicht arbeiten."

 

Ausnahmen sind hier natürlich krankheitsbedingte Fälle oder Schwangerschaften. Über sowas sollte ein vernünftiger Mensch nicht lästern. 

 

Es sollte nicht nur Geld an erster Stelle stehen. 

Das kannst Du gerne so machen. Mir persönlich ist es schlicht scheißegal, was der Herr Huber, Sepp oder Tante Gertrud von mir denkt. Selbst wenn Du arbeiten gehst hat nicht jeder automatisch einen guten Eindruck von Dir.

Arbeiten tue ich in erster Linie, damit ich "leben" kann. Mir etwas leisten kann. Und wenn das nicht mehr garantiert ist? Warum also dann noch? Damit Mr. Rob mir über den Kopf streicheln und mir sagen kann, was für ein guter Junge ich dich bin? Ich denke mein schwänzchen wird da nicht wedeln, sorry 😉

 

Mich beschäftigt das durchaus, alles kommt schleichend aber es kommt. Wir werden sehen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb A1516:

Die Frage ist eben, wie hoch die Energiepreise noch steigen und wie krass die Inflation noch kickt. Je schlimmer es wird ... Muss ich nicht erklären oder? Aktuell habe ich noch keine Probleme, kann mich ja hier noch in ruhe auslassen.

Liegt aber auch ein Stück weit an unserer dämlichen Politik!

Ich meine, wir leben in einem Land, wo Kinder auf die Straße gehen, damit wir mehr Steuern zahlen, weil wir ja alle so tolle Ökos sein sollten, die es sich leisten können, auf alles draufzuzahlen, denn wir habens ja 🙄

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ja die HP Gemeinde ist unfassbar groß...eine der weltweit beliebtesten franchises überhaupt würde ich sagen...wir werden uns alle noch umgucken wieviele Einheiten von diesem Spiel abgesetzt werden...ich prognostiziere es wird in den top 3 der meistverkauften spiele aller Zeiten landen..einfach weil das franchise so übertrieben viel Zugkraft hat...
    • Ein bisschen hab ich schon geschafft lol.. 
    • Ladegerät mit USBC Kabel ,kann vier dort anschließen, so lade ich auch meine drei Dual Sense Controller. Ist Optisch natürlich nicht so schön aber genau so effektiv.
    • Bin gestern auch durch gekommen und kann @Sunwolf nach etwas drüber nachdenken zustimmen. Ich hab es schon im "zuletzt durchgespielt" Thread geschrieben. Mir haben in den Game etwas die Rätsel gefällt! Das hätte dieses Game in meinen Augen zu einem perfekten Spiel gemacht. So a la Resident Evil 1!! Kommen wir mal etwas zu meiner Bewertung 😎: Story Die Geschichte rund um Dead Space ist sehr interessant und super erzählt! Ich fand die Cutscenes gut, diese wurden zum Ende hin natürlich etwas mehr. Das hat den Spielfluss aber nicht gestört, weil es sich richtig angefühlt hat.  Besonders haben mir die Audio und Video Logs gefallen. Man konnte dabei noch etwas weiter looten und war nicht an die Sequenz gebunden. Wurde Klasse umgesetzt.  Bin gespannt wie es weiter geht und würde mich freuen mehr aus dem Dead Space Universum zu erleben.  Grafik Nach anfänglichen Problemen mit der Grafik wurde schnell gepachtet und vom Entwickler super reagiert.  Die Grafik ist in meinen Augen atemberaubend!! Was hier an Lichteffekten, kombiniert mit Wasserdampf, Nebel und Schatten gemacht wurde, ist einsame Spitze. Da kommt wenig heran!! Würde CP da auf Augenhöhe sehen.  Sound Puh... Hier fehlen mir etwas die Worte!!  Der Sound ist so brachial! Unglaublich gut!!  Da fällt mir im Moment nur Returnal ein was etwas mithalten kann, wobei ich Dead Space etwas weiter vorne sehe.  Was hier in Kombination mit dem 3D Sound gemacht wurde sucht seinesgleichen. Schwer dieses zu beschreiben, sollte man einfach selbst erleben.  Atmosphäre  Hier muss ich ganz ehrlich sagen! Ich habe noch nie eine so geniale Atmosphäre erlebt. Vllt kommt da Resident Evil 2 von früher dran. Da war ich noch jünger und dieses Game hat mich damals umgehauen.  Was hier erzeugt wird ist absolute Spitzenklasse!  Die Kombination aus Grafik, Sound und Gameplay ist so homogen und gut aufeinander abgestimmt.  Die Jumpscares sind super eingebracht. Wenn auf einmal plötzlich das Licht ausgeht, dabei dann der Sound richtig aufdreht, ist ultra geil und baut so eine tolle Atmosphäre auf. Oder die eine Szene wo auf einmal die Duschen angehen, oder der Dampf aus den Rohren kommt... Unfassbar!! Da zuck ich schon wieder beim schreiben zusammen. 😁😎 Die erste Szene wo man das Rig vom Kommander bekommt... Heftig... Bei der Zwischensequenz wusste ich "Ok, es wird heftig". War sehr gut in Szene gesetzt und die Verwandlung war ultra geil gemacht.  Gameplay  Das Gameplay ist wirklich gut. Die Kameraführung ist gut gelöst und stört überhaupt nicht. Das Waffenarsenal war ausreichend, ein paar Waffen habe ich garnicht benutzt. Bei mir war der Cutter, Flammenwerfer, MG am meisten im Einsatz.  Bisschen nervig empfand ich die Speicherpunkte! Nach gefüllt jedem zehnten Schritt konnte man speichern. Hier wäre es noch besser für die Anspannung gewesen wenn nicht an jeder Ecke gespeichert werden könnte. CP hat es da besser gelöst.  Muni war immer ausreichend vorhanden, vllt sogar etwas zu viel.  Bei der Heilung war es gut gelöst, diese war weniger gesät. Hier kam schon etwas "Panik" auf in manchen Bereichen. 😉 Das Feeling der Waffen war durchweg gut und der Dualsense Support war OK. Hier hätte ich mir etwas mehr Support der Trigger gewünscht! Referenz ist hier Returnal!  So glaube das fast es ganz gut zusammen! Von mir bekommt Dead Space eine 9/10!
    • Mit Goldumwandlung und Sharing fährt man schon extrem günstig. 😅
×
×
  • Create New...