Jump to content

winamp alternative


Taikido
 Share

Recommended Posts

moin leute

 

winamp, wers kennt, wurde ja vor paar Jahren eingestellt.

ich such jetzt ne gute alternative dazu.

 

Hab schon einiges getestet.aber alles nicht so pralle (aimp, froobar,banshee)

 

ich suche eigentlich nur sowas wie winamp

- simpler mp3 player ohne viel schnick schnack

- online radio inkl. aufnahme funktion

- optimal mit integrierter sender suche

- gute playlist verwaltung

-

Link to comment
Share on other sites

Klingt jetzt vieleicht etwas blöd aber hast du iTunes schon in Betracht gezogen? Online Radio geht, Bibliothek und Playlist-Verwaltung finde ich auch super. Nur Aufnhemen geht soweit ich weiß nicht.

Link to comment
Share on other sites

Schau Dir mal Foobar2000 an. Der Player kostet nichts und es gibt viele Plugins mit denen man sich (ein bisschen Recherche und Fummelei vorausgesetzt :smileD:) alles so einstellen kann wie man möchte.

Vor allem ist das nicht so ein Monsterding (Systemressourcen, Speicherplatz etc.) wie iTunes und es gibt auch noch eine Portable Version.

 

Hier ein paar Infos zur Anpassung, beim Rest hilft Google:

http://winamp2foobar.blogspot.de/

http://wiki.hydrogenaud.io/index.php?title=Foobar2000:Foobar2000

Edited by Lord_Berith
Link hizugefügt
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Logisch haben wir ein sehr gut funktionierendes Rennspiel erhalten, stellt ja auch keiner in Abrede.Leider kommt es mir nur wie ein GT Sport Upgrade vor - paar Strecken aufgepeppt ,paar neue aber auch einige weg (gut kommt vlt noch). Neue Autos sind jetzt auch überschaubar und von diesem Cafe-Storymode hab ich mir ebenfalls bissl mehr erhofft. Mir persönlich kommt vieles unausgegoren vor - eine Schwarzwaldliga am Circuit de Barcelona, der Gebrauchtwagenhändler wirkt einfach nur schlecht - der war, mein ich bei GT 6 schon so, die Preisgelder find ich auch irgendwie verkorkst.Für manche Events gibt's so wenig das man da eigentlich keinen Bock drauf hat und andere sind eher übertrieben.Eine ausgeglichenere Preisgestaltung fände ich persönlich jedenfalls besser um einfach mehr Abwechslung zu haben,auch wenn 24h Le Mans schon Spass macht. Das Menü ist megaumständlich, Suchfunktion im Präsentationsraum 🥴die Aufteilung der Rennen nach Strecken finde ich unübersichtlich, anpassbares HUD...geht sicher alles besser .Zugegeben - ich weiß nicht wie aufwendig die ganze Programmiererei ist,aber PD musste ja auch nicht bei Null anfangen und warum stecke ich dann meine begrenzten Ressourcen beim Update in so eine Cappuccino-Möhre - wäre sicher was besseres gegangen. So und ums nochmal zu sagen - mir macht das GT7 schon trotzdem sauviel Spaß, aber nachdem das hier ja ein GT7-Forum ist, wollte ich das mal sagen dürfen und hoffe ich bin nicht gleich in der Nörglerecke 🤨
    • Wie ich geschrieben habe, ist es auch für mich verständlich, dass der GP in dieser Form nicht von Sony auf der PS erwünscht ist. Es geht halt ums Geld, sowohl bei Sony als auch bei MS.
    • Und genau das ist eben die Befürchtung mit dem Gamepass! Vor allem, wenn Spiele ja so entwickelt werden müssen, dass sie Leute dazu bringen ihr Abonnement nicht zu kündigen, und gleichzeitig vielleicht noch Geld durch MTX einnehmen sollen.
×
×
  • Create New...