Jump to content
basslerNNP

[DEMON'S SOULS] Allgemeines Diskussionsthema

Recommended Posts

Welche Erfahrung habt ihr denn mit diesem Online-Modus gemacht? Angeblich soll das ja sehr nützlich bei den Endgegnern sein. So ähnlich wie bei "Kindom under Fire: Circle of Doom". Da war man mit 4 Membern besser bedient...

 

Wobei ich dazu sagen muss das ich das Spiel bis jetzt nicht so sonderlich schwer finde wie es von vielen behauptet wurde. Habe heute die Phanlanx plattgemacht und gehe auch das eine oder andere mal hops aber wer so Sachen wie die Ninja Gaiden Spiele kennt oder das Abblocksystem von Golden Axe, der wird wissen, was wirklich schwierig ist. ^^

 

P.S. Bei dem Boletarian Palast ist auf der einen Brücke so ein Typ mit einer langen Lanze der mir jedesmal in den Arsch Tritt wenn ich vorbei möchte. :D Wie kann man den schaffen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

P.S. Bei dem Boletarian Palast ist auf der einen Brücke so ein Typ mit einer langen Lanze der mir jedesmal in den Arsch Tritt wenn ich vorbei möchte. :D Wie kann man den schaffen?

 

Es ist natürlich net schwer, wenn man weiß wie der hase läuft

 

Meinste vielelicht so nen roten Ritter? Den kannste entweder später besiegenw enn du stärker bist, oder du weichst seinen Attacken aus und konterst;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es ist natürlich net schwer, wenn man weiß wie der hase läuft

 

Jepp. Sobald man den Dreh raus hat ist es relativ einfach. Ein paar mal mit dem Schwertchen auf der Phalanx rumhauen und das wars. :D

 

Ja, den meinte ich. Der hat mich bis jetzt wohl am meisten Zeit gekostet.

 

 

Danke für deine Antwort.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun gut, Phalanx ist aber auch der mit großem, großem Abstand leichteste Boss im Spiel. Doran oder der False King sind da schon ganz andere Hausnummern im Nahkampf. Auch sonst wirst du feststellen, dass es ein paar wirklich fiese Stellen gibt im Spiel. Und wenn du das 1. Mal eine beachtliche Menge Seelen für immer verloren hast, liegen die Nerven auch schon mal blank.:zwinker:

 

Mit Spielen wie Ninja Gaiden oder DMC kann man es aber wirklich nicht vergleichen. Bei Demon´s Souls geht´s weniger um Skill, als vielmehr um das "Learning by doing!". Solange man sich bei keinem Guide bedient wird man im 1. Durchgang GARANTIERT 1000 Tode sterben, ganz einfach, weil man die Gegner- und Boss-Strategien, sowie diverse Fallen noch gar nicht kennen kann. In Druchgang 2 geht´s dann natürlich deutlich leichter von der Hand und man lässt sich so schnell nicht mehr überraschen. Eines sollte einem aber immer bewusst sein: Wenn man in Body-Form online spielt und noch ´n ziemlicher Lappen ist, kann es immer passieren, dass man kurz vor Levelende von einem übermächtigen Black Phantom niedergestreckt wird. Da ist die Freude dann ganz besonders groß.:ok:

 

Also, wirklich schwer ist´s definitiv nicht*, stellenweise aber ziemlich fies (ohne Vorwissen).

 

*Kein Vergleich zu Ninja Gaiden auf Master Ninja oder so.

Edited by Jahet

Share this post


Link to post
Share on other sites

ganz ohne strategien macht es aber auch keinen spass, einfach weil man das ganze lvl neu machen muss... würde man nur den boss selber neustarten können (wie das ja bei den letzten akt-bossen mehr oder wneiger auch der fall ist) ist man ja viel motivierter das selber zu schaffen!

aber man freut sich auch, wenn man flamelurker mit dem bogen exploited hat, einfach weil selbstx das noch geschick abverlangt :D

 

so jetzt gehts an 3-2 .. hoffentlich gehts rasch :D


Playazz42.png

 

Aktive Spiele: Demon's Souls (US), Rockband(1+2)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest zod

Ich find die ganze dritte Welt fürn Arsch -.-

Hab zuerst Welt 1, 2 und 4 gemacht, und als ich dann 3 und 5 gemacht hab, hat mir das Spiel schlagartig weniger gefallen, beide Welten haben sowas nerviges an sich ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest zod

Ne die Tentakeltypen stören mich gar nicht so sehr, auch in NG+ konnte ich die immer onehitten wenn ich schnell genug war. Mich hat zuerst das Schlüssel suchen und die Levelstruktur (bin locker 10x in denselben Abgrund in 3-1 gefallen, bis ich da so'n Augite Of Guidance hingestellt hab xD) in Welt 3 gestört, hatte dann gehofft dass sich das bessert aber nix da, 3-2 war genauso nervig, bin dann einfach nur noch durchgerannt um schnell die Bösse zu killen ^^

 

Aber das mit den Giants stimmt, die sind sowas von nervig als Nahkämpfer ...muss immer Rüstung austauschen um rollen zu können, mit dem Brushwood Set ist jeder Giant wie'n Boss ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Atmosphärisch sind die Welten 3 und 5 meine Lieblingslevel. Ziemlich genial die Szenarien.:good:

 

Und außer den Giants im Sumpf sind die Gegner doch eigentlich ganz chillig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...