Jump to content

[DEMON'S SOULS] Allgemeines Diskussionsthema


basslerNNP
 Share

Recommended Posts

Man muss nur ruhe bewahren :p Dann ist der auch nicht so schwierig :good:

 

LOOOOL schon klar .. Ich renn mittlerweile auch in 1 1/2 std durchs Game.. darum gehts doch janitt, ob schwer oder nicht schwer!! :D

Wenn man aber zum ersten mal den Maneater macht, ist er einfach "SCHWER"!!!

Link to comment
Share on other sites

LOOOOL schon klar .. Ich renn mittlerweile auch in 1 1/2 std durchs Game.. darum gehts doch janitt, ob schwer oder nicht schwer!! :D

Wenn man aber zum ersten mal den Maneater macht, ist er einfach "SCHWER"!!!

 

Ja, da magst du recht haben, doch wenn man ruhig bleibt, dann ist es um einiges einfacher, jetz mal als Beispiel, der Turmritter, so an sich, hat man total schisse getroffen zu werden, doch wenn man ruhig bleibt, dann is er keine Bedrohung und man kann ruhig um ihn rumtänzeln :p

 

So ist das bei dem Maneater fast auch, es ist halt nur etwas schwieriger

 

Außerdem hab ich ja gesagt, dass er dann garnicht so schwer ist, wenn man ruhig bleibt, wenn man wie ein Frettchen auf Koks veruscht ihn zu killen, dann hat man schon verloren

 

Es müsste online mal mehr los sein, ich bin zwar erst 27, aber so wäre das viel lustiger :DD

Edited by Lennoxxx33
Link to comment
Share on other sites

Ja, da magst du recht haben, doch wenn man ruhig bleibt, dann ist es um einiges einfacher, jetz mal als Beispiel, der Turmritter, so an sich, hat man total schisse getroffen zu werden, doch wenn man ruhig bleibt, dann is er keine Bedrohung und man kann ruhig um ihn rumtänzeln :p

 

So ist das bei dem Maneater fast auch, es ist halt nur etwas schwieriger

 

Außerdem hab ich ja gesagt, dass er dann garnicht so schwer ist, wenn man ruhig bleibt, wenn man wie ein Frettchen auf Koks veruscht ihn zu killen, dann hat man schon verloren

 

Es müsste online mal mehr los sein, ich bin zwar erst 27, aber so wäre das viel lustiger :DD

 

Nochmal zu deinem "ruhig bleiben"

wenn man das Erste mal zum Maneater kommt und ihm ein Teil Energie abgezogen hat und auf einmal taucht der zweite auf.. da kannst mir nicht erzählen das du ruhig geblieben bist..:D ok ausser hast vorher nen Walkthrought angeguckt. Aber dann ist das Game auch kein Problem.

 

 

Welche Version hast denn ? Bei der EU Version ist doch einiges los!!

Wenn du nicht höher wie SL120 skillst, findest de immer einen für Coop.

Link to comment
Share on other sites

Nochmal zu deinem "ruhig bleiben"

wenn man das Erste mal zum Maneater kommt und ihm ein Teil Energie abgezogen hat und auf einmal taucht der zweite auf.. da kannst mir nicht erzählen das du ruhig geblieben bist..:D ok ausser hast vorher nen Walkthrought angeguckt. Aber dann ist das Game auch kein Problem.

 

 

Welche Version hast denn ? Bei der EU Version ist doch einiges los!!

Wenn du nicht höher wie SL120 skillst, findest de immer einen für Coop.

 

Naja, aber wenn man ruhig bleibt, dann wäre es trotzdem leichter :p

 

Ja, habe ich bin 30 oder so , hab mal wieder neu angefangen .

Jetz hänge ich aber schon geraume Zeit bei 2-2 um mir nen Pure Greydtone zu farmen, aber es will ums verrecken keiner kommen ^^

 

Jaja, ich weiß 30, aber es macht sehr viel Spaß, auf "kleine" Black Phantoms zu warten und denen richtig den hintern zu versohlen :D

Link to comment
Share on other sites

Habe die letzten 8-10 Seiten überflogen. Ich bin mal so frei und versuche ein paar eigene Ergänzungen mit einfließen zu lassen.

 

Wenn die Vorklasse ein Ritter ist, ist es im Grunde blödsinnig Wunder und Zauber zu lernen. Ich würde mich allein schon aus Stylegründen, für den strikten Nahkampf entscheiden. Sonst könnte man einfach mit einem Adligen neu anfangen.

Mit dem wird der ganze Tobak, spätestens mit dem Mond Falchion nahezu lächerlich einfach. Niemand, ausser dem Endboss von Boletaria, stellt dann ein großes Problem dar.

Für das Antifeuerschild, muss man den Drachen nicht töten, mit ein wenig Timing und Geschick, kann man vor dem Lurker-Kampf Schild und Ring abgreifen, in Kombi mit dem Mondfalchion, oder aber "klebriges weisses Zeug", ist auch der Lurker keine Hexerei mehr. Ich habe mich zu Anfang mit meinem Räuber auch abgemüht.

Die meisten Neulinge machen die gleichen Fehler : Verschwenden zu viel Gras, investieren ihre Punkte zu unüberlegt, reparieren ihre Rüssi nicht, verschwenden Seelensteine und sind grundsätzlich überladen.

Auch die Reihenfolge ist bei strikter Vorgabe der Nummerierung zu schwierig.

Ich würde Phalanx, vielleicht noch den Turmritter besiegen.

Dann aber flott die Sturmwelt durchspielen. Die goldenen Skelette auf halbem Wege sind zwar richtig fies, der Endboss (wenn man weiss wie ^^) aber auch die Zwischenbosse stellen kaum eine Herausforderung da. Der Adjucator erklärt sich quasi von alleine.

Daraufhin die Welt 2 anpacken (hier ist der Endboss auch lächerlich einfach) und dann sollten einen die Mindflyer im Turm von Latria ( keine Angst mehr einjagen (man kann zwischendrin immer wieder Boletaria abfarmen und auf jeden Fall schonmal bis zum Penetrator spielen). Das gefährlichste hier sind die Löcher im Boden und Maneater. Maneater als Nahkämpfer ist ein Graus, mit ein wenig Glück aber schaffbar. Mit dem Adligen bedarf es keiner Anstrengung, einfach anlocken und Flächenschaden wirken.

An Rüstungen würde ich mich gar nicht aufhalten, die sehen zumeist schick aus, sind aber in der Regel viel zu schwer und kaum etwas bei DS wiegt eine gewisse Beweglichkeit auf. Die Startrüstung des Ritters reicht für mich vollkommen aus.

 

Nur mal ein paar lose Gedanken.

Link to comment
Share on other sites

Wenn die Vorklasse ein Ritter ist, ist es im Grunde blödsinnig Wunder und Zauber zu lernen.
Second Chance und Waffenfluch oder Lichtwaffe sind alles andere als blödsinnig für Nahkämpfer. Jeder Nahkämpfer sollte wegen SC Wunder auf 16 und Int auf 15 haben.

 

Niemand, ausser dem Endboss von Boletaria, stellt dann ein großes Problem dar.
Flammenschleicher und Meneater (und King Doran) stellen trotzdem Probleme dar. Außerdem gibt's noch NG+, das ist um einiges härter.

 

Für das Antifeuerschild, muss man den Drachen nicht töten, mit ein wenig Timing und Geschick, kann man vor dem Lurker-Kampf Schild und Ring abgreifen, in Kombi mit dem Mondfalchion, oder aber "klebriges weisses Zeug", ist auch der Lurker keine Hexerei mehr
Niemand der nicht auf GrausteinWaffen oder MeatCleaver oder WunderGroßschwert, -Großaxt skillt, sollte die Anforderungen für dieses Schild erfüllen.

 

Ich würde Phalanx, vielleicht noch den Turmritter besiegen.

Dann aber flott die Sturmwelt durchspielen. Die goldenen Skelette auf halbem Wege sind zwar richtig fies, der Endboss (wenn man weiss wie ^^) aber auch die Zwischenbosse stellen kaum eine Herausforderung da. Der Adjucator erklärt sich quasi von alleine.

Ich würde erst Welt 2 machen, um Waffen schmieden zu können. Der einzige Grund erst Welt 4 zu machen ist, wenn man schnell Second Chance haben möchte. Edited by RevengeOfTheFu

fuschi's theme ;)

Link to comment
Share on other sites

Hmm, mir ist heute morgen etwas echt besch******* passiert, da bin ich grad im Kampf mit dem Flammenschleicher, hab ihn schon fast Down und aufeinmal werde ich vom PSN abgemeldet, dann stehe ich wieder vor dem Nebel und alles was ich verbraucht hatte war tatsächlich nicht mehr da ^^

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...