Jump to content

Nioh


Frokon
 Share

Recommended Posts

Ich fand bisher immernoch die Vampirtuse am schwersten , bei Nue oder beim Frosch wo viele sagen diese seien schwer hatte ich persölich 0 Probleme und nur 1-2 Umgebungsprobleme , vorallem bei NUE haben mich die scheiß Bäume einfach nur genervt.

Aber die Vampirbraut war schon echt sehr sehr agressiv für das zweite (?) level und konnte einen schon gut stunnen. Fand ich in dem Punkt im Spiel schon hart.

 

Ging mir ganz genauso! Dafür, dass die Vampiralte der zweite Boss war, war er im Verhältniss auf jeden fall auch für mich der schwerste bisher. Ich habe ganze 16 Versuche gebraucht...

Der Frosch war mit der leichteste Boss bisher, habe ich beim ersten Versuch gelegt. Auch Sue war sehr einfach, den ich beim zweiten Versuch gelegt habe.

Ansonsten empfand ich den Tausendfüßler als extrem nervig, da ich zuviel Respekt vor dem Gift hatte, ich hasse Giftlevel einfach über alles! Zudem habe ich noch für den großen Oni in einer Nebenmission (Level 70) einige Versuche gebraucht, da der so extrem viel Leben hatte. Anonsten war alles ziemlich einfach bisher, auf jeden fall einfacher als Souls oder Bloodborne, wie ich finde.

Link to comment
Share on other sites

Anonsten war alles ziemlich einfach bisher, auf jeden fall einfacher als Souls oder Bloodborne, wie ich finde.

 

Kommt halt sehr drauf an, wie stark du gelevelt hast und wie sehr du Nioh verstehst. Ich hatte zum Beispiel viele Mühe mit dem Frosch, dafür keine mit Nue. Leider hab ich nie die Souls Serie gespielt, aber ein wenig schwerer kann es schon sein. Vielleicht werden die DLC's schwieriger und ein paar Sachen generft.

Link to comment
Share on other sites

Habe eine neue, aber etwas langweilige Kampfweise gefunden, die besonders gegen große Gegner sehr gut ist. Habe damit den Frosch beim ersten Versuch geschafft.

 

Einhändiges Katana in Mid-Stance nehmen und leichte Rüstung nehmen (im blauen Prozentteil).

Die Fähigkeit beim X drücken (also dashen) den Ki-Fokus zu aktivieren geskilled haben

Und dann im Prinzip immer gegen den Uhrzeigersinn um die Gegner rennen, aus dem Sprint Viereck drücken und dann sofort X, weiter sprinten, Viereck, Dash etc. Wenn man es sauber macht, dasht man im Prinzip non-stop um den Gegner und drückt ihm immer wieder einen Schwerthieb rein. Man ist dabei so schnell, dass deren Attacken meistens zu spät kommen.

 

Klappt schlecht bei Gegner, die Drehattacken haben und dabei gleichzeitig in alle Richtungen angreifen, wie zB die Vampiruschi

Link to comment
Share on other sites

Ich bin gerade neu auf der 4ten Insel also kenne ich den Frosch nicht. Der härteste Gegner bis jetzt fand ich die Side Missions mit den NPCs Tachibana Muneshige und Li naomasa.

 

Aber Nioh ist bis jetzt härter als die Souls Reihe/BB; Wo gab es in Souls Gegner die dich mit einer Kombo töten konnten?

 

In Nioh kann dich jeder 0815 Dämon zumindest zu Beginn töten.

 

Und BB war ja mal ein Witz. Man kann zu den Bosskämpfen bis zu 20 Blutphiolen mitnehmen und NPC Bosse kann man lediglich durch spamen der Pistole parieren. BB war keine Herausforderung außer der DLC der war Klasse!

 

@Wassillis

 

Klar findest du Nioh einfach wenn duch auch mit dem Faultierzauber spielst :trollface:

 

Nioh kann man sich extrem einfach machen durch aufladen des Spirits durch Geistersteine im Kampf oder durch den Faultierzauber.

 

Hab aber das Gefühl dass im Ng+ Nioh deutlich härter sein wird als Souls. Mal schauen Schwierigkeitsgrad kann seit langer Pause gerne wieder ansteigen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen!

 

Ich würde gerne wissen wie viele Gebiete es gibt. Bin gerade im 5. (40 std Spielzeit), dort habe ich ich ca. die Hälfte der Missionen erledigt.

Meine Vermutung ist, dass es 6 gibt, korrekt?

Findet ihr das Spiel auch zu leicht? Ich bin bis zu einem bestimmten Boss (Hino-Enma), in Gebiet 5 nur 23 mal gestorben. Dafür hat sie mich dann ca. aber 14 Versuche gekostet!

Aktuell (LvL 92) bin ich zwischen 8-12 Lvl unterlevelt und metzel mich durch wie nix.

Meine Hoffnung ruht jzt auf dem NG+.

 

Kalle

[sIGPIC][/sIGPIC]

made by Shalimar

Demon's Souls SL-Rechner:

 

http://www.demonssouls.info/level-range.php

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen!

 

Ich würde gerne wissen wie viele Gebiete es gibt. Bin gerade im 5. (40 std Spielzeit), dort habe ich ich ca. die Hälfte der Missionen erledigt.

Meine Vermutung ist, dass es 6 gibt, korrekt?

Findet ihr das Spiel auch zu leicht? Ich bin bis zu einem bestimmten Boss (Hino-Enma), in Gebiet 5 nur 23 mal gestorben. Dafür hat sie mich dann ca. aber 14 Versuche gekostet!

Aktuell (LvL 92) bin ich zwischen 8-12 Lvl unterlevelt und metzel mich durch wie nix.

Meine Hoffnung ruht jzt auf dem NG+.

 

Kalle

 

Ja, ich finde es mittlerweile auch zu einfach. Ich habe gerade die Menschenfresserin beim zweiten Versuch gelegt, super easy. Hino-Enma ist doch der zweite Boss, bist du mit den Namen durcheinander gekommen oder kommt die nochmal in einer stärkeren Form?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Bin ja froh, dass noch nicht nach mir ausgerufen wurde in meiner Abwesenheit (außer @AlgeraZF der will mich eh nur aufziehen, warum ich nicht schon 1 min nach einer Meldung hier auftauche) 😅
    • mein gefühl sagt mir, das wir von ihm nie wieder was hören werden. ist ja jetzt schon fast ein halbes jahr her mit ihm. und wenn er schon auf e-mails nicht reagiert, dann weiß ich auch nicht. ok und cool wegen deiner e-mail adresse. Whats App wäre natürlich am besten, da sind alle meine besten freunde/kontakte enthalten und auf Whats App schreibe ich mit denen alle am meisten. auch mit einigen hier aus dem forum.   und dein 4 fach post war ja der burner. da muss man gleich den spruch: Doppelt hält besser in frage stellen. jetzt muss es heißen: 4 fach hält besser.
    • 😆 Für eine 65-Zoll-Röhre hättest du auch einen Gabelstapler gebraucht. Ich hatte lange eine recht große Röhre (müssen so 48-50 Zoll gewesen sein) second hand über den Vater eines Kumpels mit eigenem TV-Geschäft. Der hat so viel gewogen, dass den meine Umzugshelfer bei jedem Umzug lieber im Treppenhaus fallenlassen wollten.
    • Der von Samsung ist ein QLED, das ist aufgebohrtes LED statt OLED mit ein bisschen Marketing-Shi-Shi und der andere ist gerade im Angebot. Da hat der 55-Zoller auch UVP von 1.600 und der 65-Zoller UVP von 2.500. Aber ich gebe dir Recht es wird nach und nach mehr OLED-Angebote geben, die Technik ist ja auch nicht mehr ganz taufrisch (warte selbst auf gute Angebote, will auch keine 1.500-2.000 für einen TV ausgeben).
    • Am Sonntag habe ich mir Ghostbusters: Afterlife angesehen und fand den echt nicht schlecht. 
×
×
  • Create New...