Jump to content
Play3.de
Black Eagle

Batman: The Telltale Series

Recommended Posts

Batman: The Enemy Within Episode 5/Staffelfinale Bericht

 

 

 

 

 

 

ich habe für das staffelfinale 1 stunde und 40 minuten gebraucht.

 

wow, was für ein hammer geiles staffelfinale. das war zum größten teil ganz großes kino, genauso wie die ganze staffel selber.

 

schon alleine die ca. ersten 40 minuten waren ganz großes kino. das war so hammer in szene gesetzt und lassen sogar die meisten filme alt aussehen, grob gesagt.

 

das war alles so interessant und spannend, sowie fesselnd usw.

das staffelfinale war auch teilweise krass brutal, da habe ich aber nicht schlecht geguckt wie das blut nur so gespritzt ist in einigen szenen, wow.

 

besonders die entscheidungen waren diesmal krass und geil. ab und zu waren einige entscheidungen schwer zu treffen für mich persönlich, weil jede entscheidung konsequenzen auf die zukunft hat.

 

und das ende vor dem abspann war echt extrem krass, wo diese moralische entscheidung kam. aber ich habe natürlich auf mein herz gehört und mich für dies entschieden.....

 

das ich Batman aufgebe, denn familie und freunde sind mir echt wichtiger.

 

 

da habe ich auch nicht lange überlegt, auch wenn es mir sehr schwer fällt. aber was tut man nicht alles, um............... (die es gespielt haben, wissen, was ich meine).

 

dann fand ich richtig klasse, das man im abspann seine ganze entscheidungen sieht, sowie die auswirkung von.......

 

den einzelnen charakteren, und was sie jetzt so machen.

 

 

ich bin so heiß auf staffel 3, die unbedingt kommen muss. es muss einfach weitergehen. es war für mich persönlich eine ganz, ganz starke staffel die klasse erzählt wurde. ganz großes kino in meinen augen.

Edited by spider2000

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Batman: The Enemy Within Episode 5/Staffelfinale Bericht

 

 

 

 

 

 

ich habe für das staffelfinale 1 stunde und 40 minuten gebraucht.

 

wow, was für ein hammer geiles staffelfinale. das war zum größten teil ganz großes kino, genauso wie die ganze staffel selber.

 

schon alleine die ca. ersten 40 minuten waren ganz großes kino. das war so hammer in szene gesetzt und lassen sogar die meisten filme alt aussehen, grob gesagt.

 

das war alles so interessant und spannend, sowie fesselnd usw.

das staffelfinale war auch teilweise krass brutal, da habe ich aber nicht schlecht geguckt wie das blut nur so gespritzt ist in einigen szenen, wow.

 

besonders die entscheidungen waren diesmal krass und geil. ab und zu waren einige entscheidungen schwer zu treffen für mich persönlich, weil jede entscheidung konsequenzen auf die zukunft hat.

 

und das ende vor dem abspann war echt extrem krass, wo diese moralische entscheidung kam. aber ich habe natürlich auf mein herz gehört und mich für dies entschieden.....

 

das ich Batman aufgebe, denn familie und freunde sind mir echt wichtiger.

 

 

da habe ich auch nicht lange überlegt, auch wenn es mir sehr schwer fällt. aber was tut man nicht alles, um............... (die es gespielt haben, wissen, was ich meine).

 

dann fand ich richtig klasse, das man im abspann seine ganze entscheidungen sieht, sowie die auswirkung von.......

 

den einzelnen charakteren, und was sie jetzt so machen.

 

 

ich bin so heiß auf staffel 3, die unbedingt kommen muss. es muss einfach weitergehen. es war für mich persönlich eine ganz, ganz starke staffel die klasse erzählt wurde. ganz großes kino in meinen augen.

Kann dir da eigentlich nur zustimmen, vor allem die Inszenierung war wieder mal spitze.

 

Jetzt zum Inhalt der Folge:

 

Ich habe mich am Ende für das Dasein als Batman entschieden, hatte übrigens den klassischen Joker als Gegner, da ich ihm in Episode 4 nicht mehr vertraut hatte.

Ich fand das Ende ein wenig abrupt, da mir neben den Endszenen mit Tiffany und Alfred eine Szene mit Catwoman gefehlt hat. Ich konnte am Ende der Episode mit Waller vereinbaren, dass sie ihr Strafregister löscht. Ich habe eine Szene erwartet, in der noch ein Dialog folgt. In meinem Spielstand habe ich nämlich mit Catwoman zusammen gegen Harley und Joker "gekämpft", daher war ich verwundert, dass darauf nichts weiteres folgte. Immerhin hatten mit Tiffany und Alfred alle anderen Hauptcharaktere noch besondere Dialoge bekommen, außer nun mal Catwoman. Ebenso sieht die Sache mit Gordon aus. Naja was solls. Einziger Kritikpunkt von mir.

 


Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kann dir da eigentlich nur zustimmen, vor allem die Inszenierung war wieder mal spitze.

 

Jetzt zum Inhalt der Folge:

 

Ich habe mich am Ende für das Dasein als Batman entschieden, hatte übrigens den klassischen Joker als Gegner, da ich ihm in Episode 4 nicht mehr vertraut hatte.

Ich fand das Ende ein wenig abrupt, da mir neben den Endszenen mit Tiffany und Alfred eine Szene mit Catwoman gefehlt hat. Ich konnte am Ende der Episode mit Waller vereinbaren, dass sie ihr Strafregister löscht. Ich habe eine Szene erwartet, in der noch ein Dialog folgt. In meinem Spielstand habe ich nämlich mit Catwoman zusammen gegen Harley und Joker "gekämpft", daher war ich verwundert, dass darauf nichts weiteres folgte. Immerhin hatten mit Tiffany und Alfred alle anderen Hauptcharaktere noch besondere Dialoge bekommen, außer nun mal Catwoman. Ebenso sieht die Sache mit Gordon aus. Naja was solls. Einziger Kritikpunkt von mir.

 

 

 

ich habe das staffelfinale etwas anders erlebt, als was in deinen spoiler steht.

ich bin soweit zufrieden, außer ein paar kleinigkeiten.

 

und ja, die Inszenierung war richtig klasse.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Andre_cantwait: Hab Folge 5 noch nicht gespielt, lade es gerade aus dem Store. Sobald ich durch bin, komme ich noch auf deine Fragen im Beitrag auf der vorherigen Seite zurück. :)

 

@spider: Danke für deinen Bericht, ich bin wirklich sehr gespannt! Außer dass es, wie du sagst, zum Teil "krass brutal" ist, lässt mich mit einem etwas komischen Gefühl zurück. Von mir aus darf's auch bei Nervenkitzel-Action bleiben, aber wenn es darüber hinausgeht... hmm, ok. xD

Ich fange nachher auf jeden Fall an. ;)

 

Gruß

Timo


www.timorogowski.de

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@spider: Danke für deinen Bericht, ich bin wirklich sehr gespannt! Außer dass es, wie du sagst, zum Teil "krass brutal" ist, lässt mich mit einem etwas komischen Gefühl zurück. Von mir aus darf's auch bei Nervenkitzel-Action bleiben, aber wenn es darüber hinausgeht... hmm, ok. xD

Ich fange nachher auf jeden Fall an. ;)

 

Gruß

Timo

 

 

keine sorge, sind nur ein paar sehr kurze szenen, wo das blut mal so richtig spritzt. keine sorge, Batman tötet keinen. das macht kein held.

aber teilweise krasse brutale szenen gehören irgendwie dazu, wenn es mal zu ein kampf kommt mit waffen, ist dann auch viel realistischer.

 

und die nervenkitzel-action ist total enthalten. kannst dich drauf freuen.

 

viel spaß.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
(...) da du scheinbar ebenfalls schon durch bist, frage ich mich ob dir auch folgende Sache aufgefallen ist...

 

Catwoman...nachdem die Sache mit Harley und Joker durch ist, hat sie keine Screentime mehr bekommen. Komisch wie ich finde, oder gab es die Möglichkeit und ich hab es einfach irgendwie vermasselt? Kam mir merkwürdig vor und war ein wenig enttäuscht, dass die Sache in der Hinsicht so offen endete. Für mich war das Ende, obwohl Telltale dafür ja bekannt ist, ein wenig zu offen.

 

 

Wie hast du dich bei folgender Szene entschieden?

 

 

Alfred oder das Dasein als Batman? Habe schweren Herzens Alfred gehen lassen, wusste nicht was ich machen sollte und da mir die Zeit davon lief habe ich einfach per Zufall ausgewählt :D.

 

So, hab's durch. Vorweg: Super Finale, wie @spider schrieb, Nervenkitzel-Action - aber hallo! Und es wurde "crazy" emotional. :good:

 

Das in deinem 1. Spoiler ist mir auch aufgefallen, aber

 

bei mir hat Selina, bevor ich gehe und sie sich auf Joker stürzt, noch zugeflüstert: Call me when wie can do something a little less ... lethal* (tödlich). Typisch Catwoman, bei dir auch? :keks2: Hab aber bei manchen Videos gesehen, dass sie nur "Bye Bruce" sagt. Kommt wahrscheinlich auf's Vertrauensverhältnis an.

Mir ging es auch etwas schnell, aber immerhin kann man im Gespräch mit Waller nach dem Fight noch eine Entscheidung zugunsten oder gegen sie treffen. :)

 

 

Und bei der allerletzten Entscheidung habe ich

Batman aufgegeben. Wollte zuerst aber Alfred gehen lassen. Man muss auch sagen , dass es realistisch ist, dass er Batman so oder so nicht ablegt. Das sieht man ihnen dann auch an, aber die Bereitschaft dazu fand ich stark. Deshalb hab ich es gewählt. Interessante Entscheidung by the way. Quasi wie bei Staffel 1 , aber in ganz anderer Form. ;)

 

 

 

Gruß

Timo

Edited by TGameR

www.timorogowski.de

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
So, hab's durch. Vorweg: Super Finale, wie @spider schrieb, Nervenkitzel-Action - aber hallo! Und es wurde "crazy" emotional. :good:

 

Das in deinem 1. Spoiler ist mir auch aufgefallen, aber

 

bei mir hat Selina, bevor ich gehe und sie sich auf Joker stürzt, noch zugeflüstert: Call me when wie can do something a little less ... lethal* (tödlich). Typisch Catwoman, bei dir auch? :keks2: Hab aber bei manchen Videos gesehen, dass sie nur "Bye Bruce" sagt. Kommt wahrscheinlich auf's Vertrauensverhältnis an.

Mir ging es auch etwas schnell, aber immerhin kann man im Gespräch mit Waller nach dem Fight noch eine Entscheidung zugunsten oder gegen sie treffen. :)

 

 

Und bei der allerletzten Entscheidung habe ich

Batman aufgegeben. Wollte zuerst aber Alfred gehen lassen. Man muss auch sagen , dass es realistisch ist, dass er Batman so oder so nicht ablegt. Das sieht man ihnen dann auch an, aber die Bereitschaft dazu fand ich stark. Deshalb hab ich es gewählt. Interessante Entscheidung by the way. Quasi wie bei Staffel 1 , aber in ganz anderer Form. ;)

 

 

 

Gruß

Timo

 

klasse bericht von dir.

 

habe noch eine frage. es gibt ja zwei sehr unterschiedliche enden zum spielen. hattest du.....

 

 

den guten oder bösen Joker gehabt ?

 

ich hatte die ganze zeit den guten Joker. ich war fast immer nett zu ihm.

hat man den bösen Joker, dann spielt man ein ganz anderen abschnitt, habe mir das mal auf youtube angeguckt, echt krass der unterschied.

 

und ich habe das gleiche am ende gewählt wie du.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
klasse bericht von dir.

 

habe noch eine frage. es gibt ja zwei sehr unterschiedliche enden zum spielen. hattest du.....

 

 

den guten oder bösen Joker gehabt ?

 

ich hatte die ganze zeit den guten Joker.

hat man den bösen Joker, dann spielt man ein ganz anderen abschnitt, habe mir das mal auf youtube angeguckt, echt krass, der unterschied.

 

und ich habe das gleiche am ende gewählt wie du.

Danke =)

Ja, ich weiß bzw. hab ich mir fast gedacht. Ich hatte nämlich

den bösen Joker

 

 

Mich reizt es sehr, die andere Variante zu spielen. Habe es noch nicht auf YouTube angeschaut, nur das Ending von Episode 4, welches zum Teil auch schon sehr unterschiedlich war.

 

Gruß

Timo

Edited by TGameR

www.timorogowski.de

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke =)

Ja, ich weiß bzw. hab ich mir fast gedacht. Ich hatte nämlich

den bösen Joker

 

 

Mich reizt es sehr, die andere Variante zu spielen. Habe es noch nicht auf YouTube angeschaut, nur das Ending von Episode 4, welches zum Teil auch schon sehr unterschiedlich war.

 

Gruß

Timo

 

ich kann dir nur eins sagen, der unterschied ist enorm. ich habe da echt nicht schlecht geguckt. ich habe mir es lieber auf youtube angeguckt. denn im spiel will ich alle entscheidungen so lassen, wie im real life.

 

ich finde es in staffel 2 klasse, das die entscheidungen diesmal viel einfluss gehabt haben, das sieht und merkt man auch.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
So, hab's durch. Vorweg: Super Finale, wie @spider schrieb, Nervenkitzel-Action - aber hallo! Und es wurde "crazy" emotional. :good:

 

Das in deinem 1. Spoiler ist mir auch aufgefallen, aber

 

bei mir hat Selina, bevor ich gehe und sie sich auf Joker stürzt, noch zugeflüstert: Call me when wie can do something a little less ... lethal* (tödlich). Typisch Catwoman, bei dir auch? :keks2: Hab aber bei manchen Videos gesehen, dass sie nur "Bye Bruce" sagt. Kommt wahrscheinlich auf's Vertrauensverhältnis an.

Mir ging es auch etwas schnell, aber immerhin kann man im Gespräch mit Waller nach dem Fight noch eine Entscheidung zugunsten oder gegen sie treffen. :)

 

 

Und bei der allerletzten Entscheidung habe ich

Batman aufgegeben. Wollte zuerst aber Alfred gehen lassen. Man muss auch sagen , dass es realistisch ist, dass er Batman so oder so nicht ablegt. Das sieht man ihnen dann auch an, aber die Bereitschaft dazu fand ich stark. Deshalb hab ich es gewählt. Interessante Entscheidung by the way. Quasi wie bei Staffel 1 , aber in ganz anderer Form. ;)

 

 

 

Gruß

Timo

Gut

 

 

Catwoman hat den selben Spruch in meinem Spieldurchlauf gebracht, habe dann bei Waller am Ende auch ihre Einträge im Strafregister löschen lassen. Wird wohl für eine dritte Staffel relevant sein.

 


Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...