Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Playstation 4 pro


SemperFI187
 Share

Recommended Posts

Im INternet konnte ich nicht viel finden bzw. garnichts aussagekräftiges.

Ich habe ein 4K HDR TV von SOny und würde gerne in 4K HDR zocken.

Mein TV hat aber nut 8 Bit und ein 50 Hz Panel, mein UHD Player hat auch HDR und der Marsianer sah schon sehr gut aus.

 

Jetzt zu meiner Frage: Laut vielen Seiten sollte man 10 Bit Panel haben.

Sieht man jetzt den Unterschied zwischen 8 Bit und 10 Bit deutlich?

Oder reicht da 8 bit?

Link to comment
Share on other sites

Jetzt zu meiner Frage: Laut vielen Seiten sollte man 10 Bit Panel haben. Sieht man jetzt den Unterschied zwischen 8 Bit und 10 Bit deutlich? Oder reicht da 8 bit?

 

Jeder FullHD TV hat ein 8Bit-Panel verbaut, wo sollen da die feineren Farbstufungen bezüglich HDR bei dir herkommen? Dein Sony arbeitet lediglich mit Triluminos, es werden also nur die Kontrastwerte einzelner Farben hochgedreht, was ich manuell mit ähnlichem Ergebnis an jedem TV machen könnte, zur Not gibts ja auch noch den Dynamik-Modus, der alles bunter erscheinen lässt. Die Farben werden dann aber so oder so nicht mehr korrekt dargestellt in deinem Fall.

 

Objektiv mag es für dich zwar trotzdem gut aussehen, aber einen nutzen hast du durch HDR nicht, zumindest keinen, den das Triluminos-Feature von Sony nicht auch bei herkömmlichen Material herzaubern könnte.

 

Es hat schon seine Gründe, warum HDR aktuell ziemlich verrissen wird, liegt am Ende zwar eher an den TV-Herstellern, aber machen kann man da leider nix.

Noob_Fighter.png
Link to comment
Share on other sites

Jeder FullHD TV hat ein 8Bit-Panel verbaut, wo sollen da die feineren Farbstufungen bezüglich HDR bei dir herkommen? Dein Sony arbeitet lediglich mit Triluminos, es werden also nur die Kontrastwerte einzelner Farben hochgedreht, was ich manuell mit ähnlichem Ergebnis an jedem TV machen könnte, zur Not gibts ja auch noch den Dynamik-Modus, der alles bunter erscheinen lässt. Die Farben werden dann aber so oder so nicht mehr korrekt dargestellt in deinem Fall.

 

Objektiv mag es für dich zwar trotzdem gut aussehen, aber einen nutzen hast du durch HDR nicht, zumindest keinen, den das Triluminos-Feature von Sony nicht auch bei herkömmlichen Material herzaubern könnte.

 

Es hat schon seine Gründe, warum HDR aktuell ziemlich verrissen wird, liegt am Ende zwar eher an den TV-Herstellern, aber machen kann man da leider nix.

 

Ist das nicht strafbar, mit etwas zu werben, was man nicht hat?

Link to comment
Share on other sites

Ist das nicht strafbar, mit etwas zu werben, was man nicht hat?

 

Naja, HDR ist eben keine End-to-End-Lösung, da gibt es keinen fixen Standard und das was man sich beim Authoring bzw. in dem Fall bei der Entwicklung gedacht hat, wie die Farben in HDR aussehen und wirken sollen, hat nichts mit dem zu tun, wie es später am TV präsentiert wird, denn das hängt dann von der verbauten Technik ab.

 

Ist eben ähnlich wie damals anfangs mit "HDready", was auch nichts anderes aussagte als dass der TV HD-Signale entgegen nehmen kann, welcher Auflösung der TV aber hatte, spielte dabei keine Rolle. So ähnlich ist es auch bei HDR in deinem Fall, der Sony nimmt es zwar entgegen, rechnet die HDR-Metadaten aber in 8Bit um und passt es an das Haus eigene Triluminos-Feature an.

 

Ich mein, es wurden ja auch eine ganze Zeit lang 4K-TVs verkauft, bei denen es absolut keine Möglichkeit gab überhaupt 4K-Material zuzuspielen, weder über den Mediaplayer, noch per HDMI oder Tuner. Von daher sollte es nicht wundern, dass die meisten TVs aktuell auch HDR nicht gescheit darstellen können.

Noob_Fighter.png
Link to comment
Share on other sites

Naja, HDR ist eben keine End-to-End-Lösung, da gibt es keinen fixen Standard und das was man sich beim Authoring bzw. in dem Fall bei der Entwicklung gedacht hat, wie die Farben in HDR aussehen und wirken sollen, hat nichts mit dem zu tun, wie es später am TV präsentiert wird, denn das hängt dann von der verbauten Technik ab.

 

Ist eben ähnlich wie damals anfangs mit "HDready", was auch nichts anderes aussagte als dass der TV HD-Signale entgegen nehmen kann, welcher Auflösung der TV aber hatte, spielte dabei keine Rolle. So ähnlich ist es auch bei HDR in deinem Fall, der Sony nimmt es zwar entgegen, rechnet die HDR-Metadaten aber in 8Bit um und passt es an das Haus eigene Triluminos-Feature an.

 

Ich mein, es wurden ja auch eine ganze Zeit lang 4K-TVs verkauft, bei denen es absolut keine Möglichkeit gab überhaupt 4K-Material zuzuspielen, weder über den Mediaplayer, noch per HDMI oder Tuner. Von daher sollte es nicht wundern, dass die meisten TVs aktuell auch HDR nicht gescheit darstellen können.

Danke dir.

 

Nur komisch, das der Sony Support mir sagte, das mein TV ein HDR Update bekam und auf meinem BD Player auch HDR erkannt wird und anscheinend gezeigt wird.

Wie gesagt, der Marsianer sieht auf der 4K BD sehr gut aus, im Gegensatz zu seiner normalen BD Variante (Habe beides zuhause verglichen). Schade das es nirgends ne Möglichkeit gibt sich darüber schlau zu machen.

Vorallem, da es ja 8 Bit, 10 Bit, 12 Bit und dieses Visions gedöns gibt:smileD:

Link to comment
Share on other sites

bin viel mehr gespannt ob ich meine daten von der alten auf die neue Ps4 ohne probleme bekomme ^^

 

ja, ohne probleme, einfach mit ein Netzwerkkabel beide konsolen verbinden, und alles wird von der alten ps4 auf die pro rübergehauen ohne probleme, dazu gehören instalierte spiele, accounts, bilder und videos. ist wie beim pc quasi. also alles easy, besser geht es doch gar nicht.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

ja, ohne probleme, einfach mit ein Netzwerkkabel beide konsolen verbinden, und alles wird von der alten ps4 auf die pro rübergehauen ohne probleme, dazu gehören instalierte spiele, accounts, bilder und videos. ist wie beim pc quasi. also alles easy, besser geht es doch gar nicht.

 

Man macht ja nur ne Spiegelung deiner Festplatte.

Also alles wird 100% auf deine neue Konsole geschoben, ohne Verluste:ok:

Link to comment
Share on other sites

Nur komisch, das der Sony Support mir sagte, das mein TV ein HDR Update bekam und auf meinem BD Player auch HDR erkannt wird und anscheinend gezeigt wird.

 

Wie gesagt, dass HDR-Update bezieht sich bei dir nur darauf, dass der TV die zusätzlichen Metadaten auslesen kann, aber tatsächlich anzeigen kann er diese nicht. Ein 8Bit-Panel bleibt ein 8Bit-Planet und Triluminos ändert nur paar Werte in den Einstellungen, was aber auch ohne HDR schon zu verfälschten Farben führt.

 

Das Ergebnis sieht am Ende selbstverständlich anders aus als ohne HDR, nur haut die Farbabstufung dann nicht mehr korrekt hin, was zwar subjektiv für dein Empfinden besser aussehen kann, aber objektiv betrachtet eben nicht dem entspricht, wie es aussehen sollte.

 

Wie gesagt, der Marsianer sieht auf der 4K BD sehr gut aus, im Gegensatz zu seiner normalen BD Variante (Habe beides zuhause verglichen). Schade das es nirgends ne Möglichkeit gibt sich darüber schlau zu machen.

Vorallem, da es ja 8 Bit, 10 Bit, 12 Bit und dieses Visions gedöns gibt:smileD:

 

Der Marsianer ist aber auch kein echtes 4K und um es ordentlich zu vergleichen braucht es einen UHD-Player, bei dem man HDR deaktivieren kann und das beherrscht nur der teure Panasonic Player.

 

Mir wurde während einer Präsentation auf der IFA ein Epson Beamer mit Pixel Shift, also keinem echten 4K, vorgestellt, war eine sehr umfangreiche Präsentation, ging fast eine Stunde. Da wurde auch der Marsianer gezeigt und nach dem der rumgefummelt hatte sah man schon einen deutlichen Unterschied, obwohl es kein echtes 4K war und er selber sagte, dass das nicht dem originalen HDR-Standard entspricht, so aber besser aussehe. Mit etwas geübtem Auge sah man schon diverse Mankos seiner "optimierten Einstellungen". Auf nachfrage hat er es dann nach Norm eingestellt und der Unterschied verpuffte plötzlich, damit aber auch die ganzen Fehler, die seine Bildverschlimmbesserer produzierten.

 

Lange Rede, kurzer Sinn. Viele TVs versuchen ihre Unzulänglichenkeiten bzgl. HDR zu kaschieren, dies funktioniert mal mehr, mal weniger gut. Sony gehört da schon zu den besseren und so lange es dir gefällt und du damit zufrieden bist, ist erst mal auch alles i.O.

 

Ach ja, und Dolby Vision ist kein Gedöns, sondern das bessere HDR, denn da zeigt der TV das Bild 1:1 so an, wie es beim Authoring der Filme gewollt ist. Da wird es keine Abweichungen mehr von Modell zu Modell oder Hersteller zu Hersteller geben, weil sich alle an einen fixen Standard halten müssen.

Noob_Fighter.png
Link to comment
Share on other sites

ja, ohne probleme, einfach mit ein Netzwerkkabel beide konsolen verbinden, und alles wird von der alten ps4 auf die pro rübergehauen ohne probleme, dazu gehören instalierte spiele, accounts, bilder und videos. ist wie beim pc quasi. also alles easy, besser geht es doch gar nicht.

 

hast du das getestet? :naughty:

 

das meinte ich damit, auf papier hört sich sowas immer schön an

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

hast du das getestet? :naughty:

 

das meinte ich damit, auf papier hört sich sowas immer schön an

 

auf pc ja, klappt wunderbar, und auf der pro ist es genau das selbe, mache dir da mal keine platte.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...