Jump to content

The Last of Us: Part II


KillzonePro
 Share

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Sharkz:

Hat sich eigendlich irgendeiner mal gefragt wo Abby die ganzen Proteine herbekommt für ihre Muskeln? Wenn man schon einen so übertrieben gezeichneten (in meinen Augen auch sehr schlecht geschriebenen) Charakter in ein Spiel einbindet dann bitte auch erklären warum eine Frau mit den Oberarmen in einer post apokalyptischen Welt den anderen Überlebenden das Fleisch wegfrisst.

 

"Abby wir brauchen auch was von dem Fleisch , wir verhungern!"

" GUCK DIR DIE GAINZ AN BOY!!!!"

Man hat das Original sehr gut getroffen wie ich persönlich finde. 😊

EbAPqkFXQAA7ehy.thumb.jpg.f9da81ef9383ad97a0c15f000fe139a7.jpg

ue7y29an86h51.thumb.jpg.448af0ba242eb20e66c326a0c2c065fd.jpg

Ich kann aber auch wunderbar damit leben, wenn Frau mehr Muskeln und weniger Bauch hat, wie meiner einer 🙈😂

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Abbys Körperbau ist nicht unrealistisch und hat auch einen Kontext zu ihrer Rachsucht, aber das kapieren Manche leider nicht. 

Habe eine Frau in meinem Gym die ähnliche Proportionen wie Abby hat und unrealistisch ist da mal gar nichts. 

  • Like 2

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

Wie kann man sich immer an dem Thema Abby aufhängen. Sie ist halt so wie sie ist im Spiel und der Story vorgesehen. Ich lese doch auch kein Buch weiter wenn mir der Inhalt nicht passt oder hol das Thema Jahre später ausm Keller um mich damit zu beschäftigen. Von den Entwicklern wird sich das auch keiner durchlesen dass jemand ihre Arbeit nich gut findet. 

 

 

  • Like 1

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Bemme#11:

Wie kann man sich immer an dem Thema Abby aufhängen. Sie ist halt so wie sie ist im Spiel und der Story vorgesehen. Ich lese doch auch kein Buch weiter wenn mir der Inhalt nicht passt oder hol das Thema Jahre später ausm Keller um mich damit zu beschäftigen. Von den Entwicklern wird sich das auch keiner durchlesen dass jemand ihre Arbeit nich gut findet. 

 

 

Richtig, kann es auch nicht nachvollziehen

.twitch.tv/Stevoclass

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Rushfanatic:

aber das kapieren Manche leider nicht. 

Vllt. verblendet der Neid die wenigen (unsportlichen/untrainierten) Penisträger um zu verstehen wieso weshalb warum...

Edited by News-Kommentator
  • Haha 2

Achtung, Postings können Spuren von sprachlichen Stilmitteln wie Ironie oder Sarkasmus enthalten. Und Nüssen.
Der Autor distanziert ausdrücklich von Interpretationen Dritter.

👉Sammelthread: Unterstützung bei Coop-/Boost-Trophäen👈

Link to comment
Share on other sites

Alter, das man sich 2 Jahre nach Release immer noch an Abby aufhängen muss ist so peinlich. Und wenn man sagt das sie schlecht geschrieben ist dann sollte man das Spiel aufmerksamer Spielen und mehr denken wieso sie so ist. Es tut so weh wenn einige ein Charakter hassen und in einem unrealistischem Szenario zu sagen das ihr Körper kein Sinn macht is mindestens 10 mal dümmer. Es ist ne Geschichte, eine Story die jemand geschrieben hat um uns zu unterhalten und nicht um hyper realistisch zu sein. Es ist ein SPIEL mit einer fiktiven Handlung. Und es wäre sogar möglich diesen Körper in dieser Welt zu haben. Geht mal in die Geschichte zurück als wir noch Jäger und Sammler waren, dort waren die Muskeln ein anderes Level und man hatte weniger Hilfsmittel um zu jagen. Sie kann easy durch gute Nachrund und Sport sowas selbst in der Zombiewelt schaffen. Wenn euch ein Charakter so sehr stört nach so vielen Jahren dann überdenkt bitte euer Spielegeschmack! 

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb KeksBear:

Wenn euch ein Charakter so sehr stört nach so vielen Jahren dann überdenkt bitte euer Spielegeschmack! 

Der Spielegeschmack der einzelnen Abby-"Kritiker" ist nicht das Problem. Das eigentliche Problem ist deren überholte Sichtweise, die zu sehr nach "alter weißer Mann" klingt und mit einer Werte- und Gesellschaftsvorstellung ausm letzten Jahrtausend übereinstimmt. Dieser alter weißer Mann hat nicht nur Probleme die heutige Welt zu verstehen, nein, er ist regelrecht damit überfordert. Starke Frauen, E-Autos, 161 Geschlechterformen und ähnliches ist einfach zu viel für jemanden, dessen Verständnis von Fortschritt nur im Steigen vom Alkoholpegel zu sehen ist.

Mal überspitzt geschrieben. Nicht, dass sich ein alter weißer Mann hier im Forum getriggert fühlt, meine Worte versuchen zu entkräften.

Edited by News-Kommentator
  • Like 3

Achtung, Postings können Spuren von sprachlichen Stilmitteln wie Ironie oder Sarkasmus enthalten. Und Nüssen.
Der Autor distanziert ausdrücklich von Interpretationen Dritter.

👉Sammelthread: Unterstützung bei Coop-/Boost-Trophäen👈

Link to comment
Share on other sites

Wenigstens kommt mal wieder was Leben in die Bude wenn man eine andere sichtweise hat und nicht jedem Spielentwickler sofort die eier krault für deren Entscheidungen :D

Ist halt meine Meinung das sie , vor dem Kontext Apokalyptische Endzeitstimmung , zu übertrieben dargestellt ist. Natürlich ist so ein Körperbau möglich. Mein Satz :

Zitat

selbst mit Eiweiß proteinen und supplements ist ihr Körperbau eher unrealistisch, vorallem als Frau ohne solche Mittel fast unmöglich.

war evtl. etwas falsch formuliert.

Ich finde es in der Welt in der TLOU spielt unrealistisch so eine Figur hinzubekommen. Das heißt nicht das es in der Welt in der wir im Moment leben unmöglich ist, ich es aber sehr unwahrscheinlich finde das , selbst mit den Resourcen von Abbys Fraktion , dies ohne weiteres in der TLOU Welt möglich wäre, und wenn dann wäre es verschwänderisches Resourcen Managment der Fraktion ansich.

Aber ich glaube das ist auch das was Naughty Dog mit der Figur bezwecken wollte. Einen überzeichneten Uber Soldaten darstellen , ohne Logik dahinter wie ihre Physische Geschaffenheit überhaupt möglich ist.Und auch Gesprächsstoff anregen etc. Evtl. hätte man es gut in die Story einbauen können , mit Mitteln die an ihr ausprobiert wurden basierend auf Forschungsergebnissen die sie aus Ellies Blut entnehmen konnten (ende von Teil 1 ) .

Ich wollte hier niemandem auf die Füße treten und bin auch der offenste Mensch den es gibt und weit entfernt vom "alten weißen Mann" , wenn eine Figur nur halt sehr übertrieben dargestellt ist , regt das nunmal zum diskutieren an 😉

Aber man kann natürlich auch jeden Spiele Thread fortführen so wie andere, indem man jedes Feature und jedes kleine Designelement hochlobt und die Entwickler huldigt ohne was zu hinterfragen, und ja , wäre Abby ein Mann hätte ich es auch hinterfragt wie man in einer Endzeit Apokalypse die Muskeln aufbaut.

 

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Der Beißreflex von manchen hier ist schon krass, sobald etwas Kritik geübt wird. So sehr, dass es dann schnell auf die persönliche Ebene abdriftet. :D

Absolut legitim zu hinterfragen, wie eine Frau (genetisch haben die es einfach schwerer Muskeln aufzubauen) in einem Endzeitszenario bei knappen Lebensmittelressourcen und sehr viel Bewegung so einen Körper antrainieren kann. 

Natürlich trotz dessen ein geiles Spiel.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...