Jump to content

Assassin's Creed Origins


SemperFI187
 Share

Recommended Posts

Ich hab auch generell sehr gute Waffen gefunden die super zu meinem Kampfstil gepasst haben. Ich hatte NIE das Gefühl Mikrotransaktionen tätigen zu wollen, oder gar zu müssen.

 

muss man auch nicht, denn alles was man mit echtgeld kaufen kann, bekommt man auch in den kisten am basar.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Endlich Platin, nach langer Abstinenz:trollface:

68 Stunden für alles gebraucht! Es fehlen nur noch 3 nebenmissionen, die mach ich dieses we noch, ansonsten hab ich alles gemacht, was es zu machen gab:ok:

Sehr gutes Spiel und ich hatte eine sehr schöne Zeit mit dem Spiel, vor allem die Welt sticht heraus!

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Link to comment
Share on other sites

Endlich Platin, nach langer Abstinenz:trollface:

68 Stunden für alles gebraucht! Es fehlen nur noch 3 nebenmissionen, die mach ich dieses we noch, ansonsten hab ich alles gemacht, was es zu machen gab:ok:

Sehr gutes Spiel und ich hatte eine sehr schöne Zeit mit dem Spiel, vor allem die Welt sticht heraus!

 

Gratz!

Habs jetzt auch bekommen, denke aber kaum, dass ich da die Zeit investieren kann fürne Platin. Aber eh erstmal schauen, ob es das erste AC ist was mir gefallen wird...

Adden kostet nix!

:zwinker:

InjusticeJoker.png

Link to comment
Share on other sites

Gratz!

Habs jetzt auch bekommen, denke aber kaum, dass ich da die Zeit investieren kann fürne Platin. Aber eh erstmal schauen, ob es das erste AC ist was mir gefallen wird...

 

Im Endeffekt kannst du 7nn einem Durchgang die Platin mitnehmen. Es gibt nur 1 trophy wo du aufpassen musst! Ich hab nach Abschluss nur ca 2 Stunden gespielt bis ich Platin Hatte, also nach der story

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Mein YouTube Channel:

https://www.youtube.com/c/MaSoNeXit?gvnc=1

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hi Leute,

 

ich habe mich mittlerweile durch Tests und User-Aussagen dazu durchgerungen mir Assassin's Creed Origins zu kaufen.

Nun zu meiner Frage: Kommen in dem Spiel Fantasy Elemente vor? Versteht man die Story auch wenn man Teile wie Black Flag / Syndicate / Unity etc. nicht gespielt hat? Assassin's Creed 1, 2, Brotherhood und Revelations waren die einzigen die ich durchgespielt habe. Teil 3 hatte mich dann nicht mehr so gefesselt da es doch wieder dasselbe ist wie die Vorgänger.

 

Habe es für 49,99 € bei Amazon geschossen und hoffe es war kein Fehlkauf :zwinker:

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute,

 

ich habe mich mittlerweile durch Tests und User-Aussagen dazu durchgerungen mir Assassin's Creed Origins zu kaufen.

Nun zu meiner Frage: Kommen in dem Spiel Fantasy Elemente vor? Versteht man die Story auch wenn man Teile wie Black Flag / Syndicate / Unity etc. nicht gespielt hat? Assassin's Creed 1, 2, Brotherhood und Revelations waren die einzigen die ich durchgespielt habe. Teil 3 hatte mich dann nicht mehr so gefesselt da es doch wieder dasselbe ist wie die Vorgänger.

 

Habe es für 49,99 € bei Amazon geschossen und hoffe es war kein Fehlkauf :zwinker:

 

Es kommen ein paar Fantasy Elemente vor. Die sind aber nicht aufgesetzt, sondern wirken gut in die Spielwelt implementiert.

Die Story verstehst du auch so, ohne die angegebenen Teile gespielt zu haben. Es spielt ja vor allen anderen Teilen, die Story in der Gegenwart ist auch nicht der Rede wert.

Link to comment
Share on other sites

Es kommen ein paar Fantasy Elemente vor. Die sind aber nicht aufgesetzt, sondern wirken gut in die Spielwelt implementiert.

Die Story verstehst du auch so, ohne die angegebenen Teile gespielt zu haben. Es spielt ja vor allen anderen Teilen, die Story in der Gegenwart ist auch nicht der Rede wert.

Wenn es nach mir ginge hätte Ubisoft die Gegenwarts-Story von Anfang an lassen sollen. Hat mich in Assassin's Creed 1 schon gestört.

Aber vielen Dank für deine Auskunft. Spiel ist eben angekommen und bin gespannt ob es wirklich so gut ist wie viele behaupten (manche sagen ja Spiel des Jahres 2017).

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

Wenn es nach mir ginge hätte Ubisoft die Gegenwarts-Story von Anfang an lassen sollen. Hat mich in Assassin's Creed 1 schon gestört.

Aber vielen Dank für deine Auskunft. Spiel ist eben angekommen und bin gespannt ob es wirklich so gut ist wie viele behaupten (manche sagen ja Spiel des Jahres 2017).

 

Also ich fand es toll. Es war das beste AC, jemals, einfach weil man wirklich frei ist im Spiel. Auch das Lootsystem fand ich sehr nett, grade da man keine Lootboxen kaufen muss. Aber der eigentliche Star ist natürlich die fantastische Spielwelt.

Link to comment
Share on other sites

Also ich fand es toll. Es war das beste AC, jemals, einfach weil man wirklich frei ist im Spiel. Auch das Lootsystem fand ich sehr nett, grade da man keine Lootboxen kaufen muss. Aber der eigentliche Star ist natürlich die fantastische Spielwelt.
Also ich habe gestern mal ca. 1 Stunde gespielt (mehr war nicht drin). Bisher gefällt es mir sehr gut, vorallem weil Ubisoft viele Altlasten über Bord geworfen hat. An die Steuerung muss ich mich erst noch gewöhnen. Wenn man seit Wochen nur Darksiders 2 spielt und dann zu Assassin's Creed wechselt, ist die Steuerung mehr als gewöhnungsbedürftig.

 

Was mich ein wenig geärgert hat war die Tatsache das man bei einer deutschen Version noch ein deutsches Sprachpaket mit über 500 MB herunterladen muss...

hoffknoff.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Bei dem Setting hätte es das Spiel von Anfang an schwer. Meiner Meinung nach das Hauptproblem von BF1 damals. Vielen Leuten waren die Waffen zu primitiv und die Fahrzeuge nicht funktional genug. Dazu zähle ich auch mich. Tatsächlich habe ich erst vor wenigen Wochen zu schätzen gelernt was Dice da rausgehauen hat. Hab damals die premium Edition zu Release gekauft und keine der DLC gespielt weil ich viel zu früh aufgehört hab. Ich liebe das Spiel mittlerweile und könnte mich in den arsch beißen weil es jetzt bei vielen der premium maps gar nicht mehr möglich ist einen Server zu finden. 
    • Wie würdest du denn The House that Jack built interpretieren bzw. den künstlerischen Aspekt sehen?
    • Leider bringt halt die tollste und zukunftsträchtigste Hardware nichts, wenn dann ein Manager bestimmt, dass die Games auch für die alte Generation released werden müssen. Die Frage ist ja auch, wann man damit beginnen will z.B. nicht mehr CrossGen zu entwickeln? Jetzt haben wir bald 1,5 Jahre die neue Gen und die kommenden großen Games dieses Jahr sind weiterhin CrossGen. Und nach 3 Jahren PS5 gibts dann vermutlich eh schon eine Pro-Variante der Konsole. Ich hoffe auch echt, dass ich mich irre, aber aktuell sehe ich da wenig positive Tendenzen. Ich hoffe echt, dass wir bald mal was über ein nächstes echtes NextGen-Spiel hören/sehen.
    • Wäre sehr schade, ist das doch einer der herausragendsten Autorenfilmer Europas, ein waschechtes Genie. Ich empfehle an dieser Stelle sich vielleicht doch nochmal zu ermutigen Breaking the Waves zu schauen und dadurch vielleicht den Zugang zu seinem Schaffen zu finden. Wenn man diesen Meisterregisseur erstmal verstanden hat, was seine Filmkonzeption angeht, dann sind seine Werke Dancer in the Dark, Dogville, Antichrist, Melancholia und Nymphomaniac einfach pure Ultrakunst.
    • In the Heights ist ein großartiges modernes Filmmusical. Hier bekommt man die volle Latino-Dröhnung und ein sommerliches Gute-Laune-Feeling. Es ist ebenso ein wunderschönes Porträt dieses New Yorker Straßenblocks und seinen Einwohnern, die man wie eine große Familie kennenlernt. Einer der besten Filme 2021...
×
×
  • Create New...