Jump to content

E3 2017


Recommended Posts

Die PK von MS geht 2 Stunden.

Gerücht: die Scorpio wird 399€ kosten, wäre ein sehr guter Preis.

Den Entwicklern stehen jetzt 9 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 492
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Die Scorpio ist eine PS4 Pro mit bisschen mehr Leistung, für mich gibt es nichts Langweiligeres und Uninteressanteres als alles, was mit der Scorpio zu tun hat. Ich verstehe nicht, warum da so viele Leute drüber reden. Einige tun so, als wäre es eine Next-Gen-Konsole, die Next-Gen-Grafik bieten wird, dabei ist es aber nur eine XBox One Pro und nichts anderes, sie wird XBox One Spiele in 4K bieten, das war es auch schon, OMG wie aufregend... Der Hype ist so lächerlich...

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

Die Scorpio ist eine PS4 Pro mit bisschen mehr Leistung, für mich gibt es nichts Langweiligeres und Uninteressanteres als alles, was mit der Scorpio zu tun hat. Ich verstehe nicht, warum da so viele Leute drüber reden. Einige tun so, als wäre es eine Next-Gen-Konsole, die Next-Gen-Grafik bieten wird, dabei ist es aber nur eine XBox One Pro und nichts anderes, sie wird XBox One Spiele in 4K bieten, das war es auch schon, OMG wie aufregend... Der Hype ist so lächerlich...

 

Klar ist es lächerlich,aber so sind nun mal die Gamer heute,alles was zählt ist Grafik,Grafik,Grafik.

42989.png?1579883473

Link to comment
Share on other sites

Die Scorpio ist eine PS4 Pro mit bisschen mehr Leistung, für mich gibt es nichts Langweiligeres und Uninteressanteres als alles, was mit der Scorpio zu tun hat. Ich verstehe nicht, warum da so viele Leute drüber reden. Einige tun so, als wäre es eine Next-Gen-Konsole, die Next-Gen-Grafik bieten wird, dabei ist es aber nur eine XBox One Pro und nichts anderes, sie wird XBox One Spiele in 4K bieten, das war es auch schon, OMG wie aufregend... Der Hype ist so lächerlich...

 

Im Vergleich zur X1 legt die Scorpio schon ne ordentliche Schippe drauf.

6TF bei der GPU statt 1,31.

9GB Speicher statt 5GB.

Weg mit dem ESRAM, was auch wieder besser für die Devs sein sollte.

 

Klar, im Endeffekt geht so ziemlich jegliche Leistung für die höhere Auflösung drauf. Dafür braucht man nun mal viel.

Und natürlich ist Scorpio das gleiche, wie die Pro zur PS4, nur ist der Abstand zwischen beiden deutlich größer.

Was anderes will die Scorpio vermutlich doch auch garnicht sein.

Sie ist eben auch ein Upgrade.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Klar ist es lächerlich,aber so sind nun mal die Gamer heute,alles was zählt ist Grafik,Grafik,Grafik.

 

Grafik und Technik ist mir auch wichtig, aber spiele sind wichtiger und da muss MS erstmal zeigen ob sie genug Futter für die Scorpio haben

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

Ja, das mehr an Leistung hört sich schon sehr verlockend an.

Aber Konsolen verkauft man durch Spiele! Und was uns da alles exklusiv auf der PS4 erwartet (GoW, Spiderman, Days Gone, Last of Us II, Detroit Become Human, Horizon 2 oder DLC, Bloodborne II und und und :naughty:)

 

MS dagegen hat nicht viel, vor allem nichts was mich interessiert. Was ist denn da exklusiv in Planung? Sea of Thieves, Crackdown 3, Cuphead, Forza und vielleicht mal wieder Halo :think: Ich für meinen Teil kann sagen, ich spiele fast nur Singleplayer und Storybasierte Spiele und habe auch noch keinen 4K TV, damit ist die Scorpio für mich uninteressant und ich freue mich weiter auf die fetten Ankündigungen von Sony, vor allem was die Spiele betrifft.

 

:ok:

Link to comment
Share on other sites

Ich hab nichts gegen Pro und Scorpio, sie sind für Leute mit 4K-TVs. Das sind in der Regel sehr große TVs, bei denen sich das Plus an Auflösung bemerkbar macht, je nachdem, wie nahe man vorm TV sitzt. Scorpios Leistung ist zwar hoch, trotzdem reicht es gerade so für natives 4K.

Scorpio-Spiele werden nicht besser aussehen als Pro-Spiele, sie werden einfach nur eine höhere Auflösung haben, und das ist lange nicht das Wichtigste, wenn es darum geht, wie gut ein Spiel aussieht. Microsoft werden ihre Mühe haben, überhaupt ein Spiel rauszubringen, das visuell z.B. mit Horizon in Semi-4K mithalten kann.

Dass alle Spiele auf der XBox One laufen müssen, wird immer ein riesen Flaschenhals bleiben, wir werden nichtmal Ansatzweise das volle Potential der Scorpio erleben, deshalb ist es meines erachtens eine große Verschwendung an Ressourcen, so teure Hardware in eine Upgrade-Konsole zu stecken, das lohnt sich einfach nicht, die Konsole ist nun unnötig teuer in der Fertigung und mit 399€ Verkaufspreis machen MS garantiert keinen Profit, 499€ müssten es wohl eher sein...

Sony haben es viel cleverer gemacht, haben da auch gar nicht erst ein großes Fass aufgemacht und haben einen gesunden Mittelweg gefunden, bei dem die Konsole günstig bleibt und auch Leute mit 4K-TVs angesprochen werden. Das ist einfach sinnvoller, vor allem weil noch lange nicht jeder einen 4K-TV hat. Wie soll Scorpio denn da eine Hit-Konsole werden?

Naja, ich finde Microsoft schießen sich wieder selbst ins Bein, was anderes erwarte ich auch gar nicht mehr von denen, komischerweise machen die immer Sachen, bei denen ich mir nur am Kopf fassen kann...

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

Ich hab nichts gegen Pro und Scorpio, sie sind für Leute mit 4K-TVs. Das sind in der Regel sehr große TVs, bei denen sich das Plus an Auflösung bemerkbar macht, je nachdem, wie nahe man vorm TV sitzt. Scorpios Leistung ist zwar hoch, trotzdem reicht es gerade so für natives 4K.

Scorpio-Spiele werden nicht besser aussehen als Pro-Spiele, sie werden einfach nur eine höhere Auflösung haben, und das ist lange nicht das Wichtigste, wenn es darum geht, wie gut ein Spiel aussieht. Microsoft werden ihre Mühe haben, überhaupt ein Spiel rauszubringen, das visuell z.B. mit Horizon in Semi-4K mithalten kann.

Dass alle Spiele auf der XBox One laufen müssen, wird immer ein riesen Flaschenhals bleiben, wir werden nichtmal Ansatzweise das volle Potential der Scorpio erleben, deshalb ist es meines erachtens eine große Verschwendung an Ressourcen, so teure Hardware in eine Upgrade-Konsole zu stecken, das lohnt sich einfach nicht, die Konsole ist nun unnötig teuer in der Fertigung und mit 399€ Verkaufspreis machen MS garantiert keinen Profit, 499€ müssten es wohl eher sein...

Sony haben es viel cleverer gemacht, haben da auch gar nicht erst ein großes Fass aufgemacht und haben einen gesunden Mittelweg gefunden, bei dem die Konsole günstig bleibt und auch Leute mit 4K-TVs angesprochen werden. Das ist einfach sinnvoller, vor allem weil noch lange nicht jeder einen 4K-TV hat. Wie soll Scorpio denn da eine Hit-Konsole werden?

Naja, ich finde Microsoft schießen sich wieder selbst ins Bein, was anderes erwarte ich auch gar nicht mehr von denen, komischerweise machen die immer Sachen, bei denen ich mir nur am Kopf fassen kann...

 

man darf PS VR auch nicht vergessen.

die pro wurde neben 4k auch für VR gemacht.

 

und vom VR-plan von MS weiss man noch kaum erwas.

bin neugierig, ob es zur E3 dazu etwas konkretes geben wird.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...