Jump to content
Guest Trooper_D5X

Bilder der Gamer Demo in Berlin

Recommended Posts

Ich finde es irgendwie lusitg.

Da jammern viele im Internet rum und meckern was die Poltiker alles machen und das sie keine Ahnung haben.

Dann gibt es so eine Demo, wo sie zeigen können das es viele Zocker gibt, die sich durchsetzen wollen und dann taucht in einer Stadt die Millionen von Einwohner hat nur 200 Leute auf.

Da denkt man sich wo die anderen waren die so eine großer Klappe hatten.

Bei den anderen lief die Demo warscheinlich direkt vor der Tür ab und waren zu Faul mal runterzugehen oder mitzuwirken.

 

Die jenigen die nicht hinkamen oder Arbeiten mussten müssen sich ja nicht rechtfertigen, aber die anderen sollten dann lieber still sein.

 

Die Anhänge die im PSN rumgingen mit der Demo wiesen schon über 48 000 Interessenten auf, wo waren die?

 

Arbeiten? Faul? Große Klappe nicht's dahinter? oder einfach nur die eine Nummer abziehen und den Rest können die anderen machen.

Ich finde wer sich schon dafür schriftlich im Internet einsetzt sollte es im realen auch in die Tat umsetzen bzw. tun.

 

So was gibt es nicht immer und wenn die Politik durchgreift und es schafft, gibt jeder den anderen die Schuld.

Man sollte schon gut überlegen was man sagt bzw. schreibt bevor man zu weit über's Ziel hinaus schießt.

 

Blöd fande ich eben nur das es gerade mal in 3 Städten ablief, in München oder Augsburg wäre es auch Optimal gewesen.

 

 

Mal sehen was am Ende bei der ganzen Sache raus kommt.

Ich finde jedenfall's die Leute die sich so aufgespielt haben sollten lieber still sein.

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Laut Trooper waren es schätzungsweise 200 Mann.. Also besteht auch die Möglichkeit das es weniger waren..

 

Aber ist trotzdem lächerlich die Zahl im Vergleich zu anderen Demo's.. :ohjeh:

 

Den Bildern nach zu urteilen waren es vielleicht gerade mal 100.

Wenn alle meine Kumpels + deren Kumpels in Bremen so etwas gemaht hätten. dann währen wir schon alleine 30 + Andere ca. 250. :schmoll:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Waren schon recht wenig, aber Die Grünen haben ja auch mal so angefangen.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe es genau wie @Lady schon sagt. Wenn ihr solche Riesen Fans vom zocken seit und nicht wollt das eure Killerspiele verboten werden. Dann fahrt doch zu dieser Demo hin, oder gründet doch eine Eigene.

Nur jammert nicht die ganze Zeit rum von verbot Killerspiele.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich sehe es genau wie @Lady schon sagt. Wenn ihr solche Riesen Fans vom zocken seit und nicht wollt das eure Killerspiele verboten werden. Dann fahrt doch zu dieser Demo hin, oder gründet doch eine Eigene.

Nur jammert nicht die ganze Zeit rum von verbot Killerspiele.

 

Na, hältst du die Fahne heute jetzt doch nochmal in den Wind? Wundersam ist es ja schon, wie schnell sich eine Meinung um 180 ° drehen kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Na, hältst du die Fahne heute jetzt doch nochmal in den Wind? Wundersam ist es ja schon, wie schnell sich eine Meinung um 180 ° drehen kann...

 

Ich bleib bei meiner meinung für mich wäre so eine Aktion mit zu machen zu blöde. Weil ich jetzt nicht so ein Zocker freak bin, der jeden scheiß mitmacht und sich beschwert.

 

Wenn andere sich über Politiker beschweren "Verbot Killerspiele" dann sollen die da hin fahren und mit machen und nicht andere kritisieren nur weil sie andere Meinung sind.

 

Also wenn es euch wichtig ist fahrt hin

 

ende!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du widersprichst dir da aber. In einem anderen Beitrag in diesem Thema hast du geschrieben, man solle sich deine Signatur ansehen, dann wisse man doch schon, dass dir Videospiele nicht unwichtig seien. Hier schreibst du jetzt, du seist nicht so ein "Zocker-Freak", der "jeden scheiß mitmacht" und es sei dir nicht so wichtig.

 

Ist das schon eine ausgeprägte schizophrenie, oder doch nur die Fahne, die im Wind schwingt und nicht weiß, aus welcher Richtung dieser aktuell kommt?

 

Btw: Deine schlechte Bewertung "wg. Beleidigung" kann ich nicht nachvollziehen. Eher beleidigst du hier andere Menschen als "Zocker-Freak".

  • Like 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du widersprichst dir da aber. In einem anderen Beitrag in diesem Thema hast du geschrieben, man solle sich deine Signatur ansehen, dann wisse man doch schon, dass dir Videospiele nicht unwichtig seien. Hier schreibst du jetzt, du seist nicht so ein "Zocker-Freak", der "jeden scheiß mitmacht" und es sei dir nicht so wichtig.

 

Ist das schon eine ausgeprägte schizophrenie, oder doch nur die Fahne, die im Wind schwingt und nicht weiß, aus welcher Richtung dieser aktuell kommt?

 

Btw: Deine schlechte Bewertung "wg. Beleidigung" kann ich nicht nachvollziehen. Eher beleidigst du hier andere Menschen als "Zocker-Freak".

 

ja toll du siehst meine Signatur nah und was ist damit, sollte ich mir deiner Meinung keine Spiele kaufen. Soll ich aufschreiben wie mein wöchentlicher Tagesablauf läuft oder wie oft ich PS3 zocke.

 

Die bezeichnung Freaks betrifft schon einge hier, weil sie sofort am ausflippen sind wenn man was gegen ein Spiel oder der Konsole sagt.

 

Wenn jemand schreibt das PS3 ist schei... und Xbox ist Geil wirst du sehen das in wenigen Minuten, der jenigen hier im Forum fertig gemacht wird und nur negative kritik bekommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...