Jump to content

Silent Hill: Homecoming


Refic
 Share

Recommended Posts

Guest XXXX_D5X

ich wusste es das spiel bietet mal wieder keine reserven um sich zu heilen und man ist nur am abkratzen, komm hier kein meter vorwärts ich hasse sowas

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 215
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guest XXXX_D5X

Dieses verdammte Decksspiel, gibt es auch irgendwo mal bisschen Energie?

 

Ich kämpf hier gegen 10 Gegner mit ner halben Energie Leiste, das geht überhaupt nicht ... scheiß spiel aber echt

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ruckelt das Spiel bei euch auch für paar Sekunden an manchen Stellen oder liegt das an meiner Playstation?

attachment.php?attachmentid=5081&d=1248382824

thy @ FreshMkay

Du bist auf der Suche nach einem geilem Signaturbild?

Dann schreib mir einfach eine PN mit deinen Vorstellungen!

Link to comment
Share on other sites

Für mich was SHH eins der Highlights 2008. Keine Ahnung warum das Spiel überall nur so schlecht wegkommt. Okay, die Grafik könnte besser sein, aber die Silent Hill-Reihe hat nie mit grandioser Grafik gepunktet und sah schon immer eher "mittelmässig" aus. Was viel wichtiger war: geniale Atmosphäre, packende Story und fesselndes Gameplay. Und diese drei Kriterien kann auch Homecoming erfüllen. Auch den Kritikpunkt dass das Spiel zu action-lastig wäre, kann ich nicht nachvollziehen. Für mich war das neue Kampfsystem eine wirkliche Verbesserung, ohne Homecoming zum easy Walkthrough zu machen und die "Angst" vor dem Gegner zu lindern. Ausserdem haben die Entwickler im Gegensatz zu "Silent Hill Origin" (falls das jemand gespielt hat) einige Verbesserungen eingebaut: Erstens) Man kann nicht meht selbstständig (durch Spiegel) in die Parallelwelt wechseln, sondern wird immer wieder vollkommen unvorbereitet hineingeworfen. Zweitens) Die Locations wechseln ständig und man bietet dem Spieler keine Pause. In den letzten Spielen sah es doch eher so aus: Man ist im Krankenhaus, man durchsucht das gesamte Krankenhaus Stockwerk für Stockwerk, man wechselt in die Parallenwelt und durchsucht das Krankenhaus wieder in der anderen Dimension um schließlich durch Silent Hill zum nächsten Gebüde zu laufen (nachdem man zuerst an hunderten Straßenschluchten gedreht und doch anders abgebogen war) und das Spiel geht von Vorne los...etc.

Auch die Gewalt hält sich in Grenzen. Manche Leute machen ja so als wäre Silent Hill zum reinen Torture Porn verkommen und ziehen Vergleiche zu sehr dubiosen Folter-Filmen. Klar, sind einige Szenen ziemlich heftig, ich sag nur Bohrmaschine (wird wohl in der deutschen Version sowieso rausgeschnitten sein), aber wie gesagt: Dies sind nur einige kurze Szenen, die weder die Atmosphäre noch dem Spielspaß zerstören.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Also ich finde, daß die Silent Hill Reihe mit jedem Ableger ein Stück schlechter wurde. Von der Atmosphäre mal abgesehen, die war im Grunde immer geil :good:

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

OLDSCHOOL ! !

 

Die meisten Menschen haben Angst davor alt zu werden, aber eigentlich ist es doch viel schlimmer, nicht alt zu werden.

Link to comment
Share on other sites

Kann mir das bitte einer bestätigen?

Hallo,

 

ruckelt das Spiel bei euch auch für paar Sekunden an manchen Stellen oder liegt das an meiner Playstation?

attachment.php?attachmentid=5081&d=1248382824

thy @ FreshMkay

Du bist auf der Suche nach einem geilem Signaturbild?

Dann schreib mir einfach eine PN mit deinen Vorstellungen!

Link to comment
Share on other sites

So viel mir noch ist (hab es schon lange nicht mehr gespielt) gabs höchstens mal ein kleines ruckeln, wenn viele Gegner kamen und man sich drehte (eben die Kamera). Es kann auch sein, dass wenn der Lungentyp sein Gift sprühte und das sehr nahe am Bild passierte, das es kurz ruckelte. Aber alles in sehr kleinem Bereich, also nicht störend.

image.php?type=sigpic&userid=3044&dateline=1256854402

Link to comment
Share on other sites

Für mich was SHH eins der Highlights 2008. Keine Ahnung warum das Spiel überall nur so schlecht wegkommt. Okay, die Grafik könnte besser sein, aber die Silent Hill-Reihe hat nie mit grandioser Grafik gepunktet und sah schon immer eher "mittelmässig" aus. Was viel wichtiger war: geniale Atmosphäre, packende Story und fesselndes Gameplay. Und diese drei Kriterien kann auch Homecoming erfüllen. Auch den Kritikpunkt dass das Spiel zu action-lastig wäre, kann ich nicht nachvollziehen. Für mich war das neue Kampfsystem eine wirkliche Verbesserung, ohne Homecoming zum easy Walkthrough zu machen und die "Angst" vor dem Gegner zu lindern. Ausserdem haben die Entwickler im Gegensatz zu "Silent Hill Origin" (falls das jemand gespielt hat) einige Verbesserungen eingebaut: Erstens) Man kann nicht meht selbstständig (durch Spiegel) in die Parallelwelt wechseln, sondern wird immer wieder vollkommen unvorbereitet hineingeworfen. Zweitens) Die Locations wechseln ständig und man bietet dem Spieler keine Pause. In den letzten Spielen sah es doch eher so aus: Man ist im Krankenhaus, man durchsucht das gesamte Krankenhaus Stockwerk für Stockwerk, man wechselt in die Parallenwelt und durchsucht das Krankenhaus wieder in der anderen Dimension um schließlich durch Silent Hill zum nächsten Gebüde zu laufen (nachdem man zuerst an hunderten Straßenschluchten gedreht und doch anders abgebogen war) und das Spiel geht von Vorne los...etc.

Auch die Gewalt hält sich in Grenzen. Manche Leute machen ja so als wäre Silent Hill zum reinen Torture Porn verkommen und ziehen Vergleiche zu sehr dubiosen Folter-Filmen. Klar, sind einige Szenen ziemlich heftig, ich sag nur Bohrmaschine (wird wohl in der deutschen Version sowieso rausgeschnitten sein), aber wie gesagt: Dies sind nur einige kurze Szenen, die weder die Atmosphäre noch dem Spielspaß zerstören.

 

ich muss dir zustimmen bis auf deien ersten punkt das versteh ich überhaupt nicht gut der erste war grafisch vl mittelmaß aber der zeite und dritte waren der wahnsinn, beim zwieten teil nach dem intro hab ich gewartet und gewartet , er charakter stand nur noch vor dem spiegel und bewegte sich nicht, als ich den kontroller antippte und er scih bewegte dachte ich wahnsinn das ist mal grafik, hab den unterschied zwischen video und spielgrafik nicht bemerkt

:trollface:
Link to comment
Share on other sites

ich wusste es das spiel bietet mal wieder keine reserven um sich zu heilen und man ist nur am abkratzen, komm hier kein meter vorwärts ich hasse sowas

 

 

hab das problem bei origins -.-'

 

sowas hasse ich vollkommen an games.. wo du echt auf jede munition und jedes kleinste stückchen an lebensenergie achten musst...

 

wie bei resi4.. kaum munni.. währ si geil, wenn man hätte derbst draufknattern können.. aber nein..

 

ich komme bei SH auch nich weiter... hänge schon zwei wochen an einer stelle... immer wieder erwischt mich ein und das sebe fieh -.-'

dekillapaule.png

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...