Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.DE

Shadow of the Tomb Raider


Uncut
 Share

Recommended Posts

hier das orginal ende vor dem Day One patch:

 

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Warum hat man denn das Ende gendert...? :facepalm:

 

kein plan, das wissen nur die entwickler.

aber jetzt kennen wir ja beide enden.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Das ist ja'n dolles Ding. :think:

 

Bin noch nicht mit dem Spiel durch, aber das heißt, wenn ich nochmal einen Durchgang ohne Day One Patch machen würde, käme das andere Ende?

 

Also das wär mal cool ! :smileD:

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to comment
Share on other sites

Das ist ja'n dolles Ding. :think:

 

Bin noch nicht mit dem Spiel durch, aber das heißt, wenn ich nochmal einen Durchgang ohne Day One Patch machen würde, käme das andere Ende?

 

Also das wär mal cool ! :smileD:

 

ja, dann würdest du das orginal ende sehen. aber dann wirst du aber auch viele bugs unter anderen haben. gab ja 3 updates für das game. gucke dir lieber das orginal ende an, wenn du mit den spiel fertig bist.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

ja, dann würdest du das orginal ende sehen. aber dann wirst du aber auch viele bugs unter anderen haben. gab ja 3 updates für das game. gucke dir lieber das orginal ende an, wenn du mit den spiel fertig bist.

Joa, ich überlege mir das nochmal. :D Verlockend ist es schon ir-wie.

 

Müsste man dafür was in den Einstellungen deaktivieren? Weil sonst wird der Download der Patches bei Anschalten der Konsole ja immer wieder automatisch neu gestartet. Aber reicht ja auch, den Vorgang einfach anzuhalten, denn somit sollte auch der Day One Patch nicht mit heruntergeladen werden, oder?

 

 

 

Jedenfalls schreite ich vom Gefühl her so langsam, aber sicher, auf das Finale zu.

 

Mein bisheriges Fazit:

 

Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Ich bin hin und weg. Die Kletterpassagen werden immer geiler, wie geht denn das?! Es ist zu schön, um wahr zu sein.

 

Ein TR, was wirklich nahezu genau so geworden ist (und eigtl noch viel, viel besser), wie ich es mir erträumt habe.

 

Auch die Kämpfe samt den Möglichkeiten, die man mit entsprechender Ausrüstung sowie Dingen in der Umgebung hat, finde ich von Mal zu Mal intensiver. An die Steuerung (z.B. um Pfeile herzustellen und diese mit der richtigen Taste anzuwenden, also normale oder brennende) musste ich mich zwar gewöhnen, aber das klappt jetzt super und durch die Ausweichmöglichkeiten und Reaktionszeit für den finalen Konter,

wurde das Spiel auch davor niemals unfair.

 

Und die Art, wie die Gräber aufgebaut sind (alle sehr unterschiedlich), sagt mir sowas von zu.

Denkpassagen und Rätsel gibt es durch die Gräber, aber auch versteckte Routen und Krypten, en masse! :ok:

 

Grafisch ohne Worte, die Panoramen sind der Wahnsinn. Oft steht man einfach nur da und bevor man in den Gang hereingeht, fühlt man sich direkt in damalige Tomb Raider-Titel zurückversetzt.

 

Zu guter Letzt die Ausarbeitung von Lara. Ich bin zwar noch nicht durch, aber ich kann schon jetzt sagen, dass es genau die Lara ist, die diese Reboot Trilogy in Teil 3 gebraucht hat. Emotional, aber vor allem fokussiert, cool, lässig, wissbegierig, ästhetisch (und ja, sexy!) - quasi so wie wir Lara kannten, nur mit einer neuen Frische, die ihr verdammt gut steht.

 

Ich mag es, wie die Geschichte erzählt wird. Vieles, was ich über Götter & Co. höre, bleibt zwar nicht unbedingt hängen (interessant ist es allemal), aber die Story wird zum Teil so zwischenmenschlich erzählt, was mich sehr positiv überrascht hat. Man fühlt mit, es ist spannend, über weite Strecken aber auch ruhig (jedoch nie langatmig). Mal spielt man eine ganze Weile am Stück, mal fühlt man sich als Zuschauer von einem guten Film. Auch die vielleicht zum Teil seichten Nebenmissionen lassen mich so viel tiefer in die Handlung und Welt eintauchen. Ich baue Bindungen zu gewissen Charakteren auf und Lara trägt viel dazu bei. Sei es durch Gesten oder ihre Art, Menschen zu begegnen.

 

Ich danke den Entwicklern für dieses unbeschreiblich tolle Spiel !! :)

Edited by TGameR

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to comment
Share on other sites

Joa, ich überlege mir das nochmal. :D Verlockend ist es schon ir-wie.

 

Müsste man dafür was in den Einstellungen deaktivieren? Weil sonst wird der Download der Patches bei Anschalten der Konsole ja immer wieder automatisch neu gestartet. Aber reicht ja auch, den Vorgang einfach anzuhalten, denn somit sollte auch der Day One Patch nicht mit heruntergeladen werden, oder?

 

 

 

Jedenfalls schreite ich vom Gefühl her so langsam, aber sicher, auf das Finale zu.

 

Mein bisheriges Fazit:

 

Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Ich bin hin und weg. Die Kletterpassagen werden immer geiler, wie geht denn das?! Es ist zu schön, um wahr zu sein.

 

Ein TR, was wirklich nahezu genau so geworden ist (und eigtl noch viel, viel besser), wie ich es mir erträumt habe.

 

Auch die Kämpfe samt den Möglichkeiten, die man mit entsprechender Ausrüstung sowie Dingen in der Umgebung hat, finde ich von Mal zu Mal intensiver. An die Steuerung (z.B. um Pfeile herzustellen und diese mit der richtigen Taste anzuwenden, also normale oder brennende) musste ich mich zwar gewöhnen, aber das klappt jetzt super und durch die Ausweichmöglichkeiten und Reaktionszeit für den finalen Konter,

wurde das Spiel auch davor niemals unfair.

 

Und die Art, wie die Gräber aufgebaut sind (alle sehr unterschiedlich), sagt mir sowas von zu.

Denkpassagen und Rätsel gibt es durch die Gräber, aber auch versteckte Routen und Krypten, en masse! :ok:

 

Grafisch ohne Worte, die Panoramen sind der Wahnsinn. Oft steht man einfach nur da und bevor man in den Gang hereingeht, fühlt man sich direkt in damalige Tomb Raider-Titel zurückversetzt.

 

Zu guter Letzt die Ausarbeitung von Lara. Ich bin zwar noch nicht durch, aber ich kann schon jetzt sagen, dass es genau die Lara ist, die diese Reboot Trilogy in Teil 3 gebraucht hat. Emotional, aber vor allem fokussiert, cool, lässig, wissbegierig, ästhetisch (und ja, sexy!) - quasi so wie wir Lara kannten, nur mit einer neuen Frische, die ihr verdammt gut steht.

 

Ich mag es, wie die Geschichte erzählt wird. Vieles, was ich über Götter & Co. höre, bleibt zwar nicht unbedingt hängen (interessant ist es allemal), aber die Story wird zum Teil so zwischenmenschlich erzählt, was mich sehr positiv überrascht hat. Man fühlt mit, es ist spannend, über weite Strecken aber auch ruhig (jedoch nie langatmig). Mal spielt man eine ganze Weile am Stück, mal fühlt man sich als Zuschauer von einem guten Film. Auch die vielleicht zum Teil seichten Nebenmissionen lassen mich so viel tiefer in die Handlung und Welt eintauchen. Ich baue Bindungen zu gewissen Charakteren auf und Lara trägt viel dazu bei. Sei es durch Gesten oder ihre Art, Menschen zu begegnen.

 

Ich danke den Entwicklern für dieses unbeschreiblich tolle Spiel :)

 

 

 

danke für dein bericht, habe ich gerne gelesen und stimme dir zu. dieser teil ist genau nach mein geschmack.

 

jetzt zu dem orginal ende.

klar, kannst du jedes mal den download abbrechen. aber ohne den 3 updates würde ich es nicht spielen, weil es wirklich zu viele bugs gibt und einige dinge nicht enthalten sind, wie der fotomodus usw.

 

das spiel bleibt ja gleich, auch wenn es zwei verschiedene enden gibt.

ich würde es einfach so machen:

wenn du am ende bist, gucke dir das normale ende an, dann hinterher auf youtube das orginal ende. das orginal ende ist jetzt auch keine so große sache und geht wirklich nur sehr kurz.

 

aber wie du es dann machst, das entscheidest du natürlich.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Nachdem ich die 100 % hatte habe ich nun New Game + auf hard begonnen und das Game macht jetzt noch einmal sehr viel mehr Spaß wenn man nicht alles einsammeln und jeden Winkel nach Gräbern und dergleichen absuchen muss. Dank der ganzen voll aufgelevelten waffen und Skills ist vieles auch wesentlich einfacher und macht einfach sehr viel mehr Spaß. Habe übrigens für mein NG+ den Path of the Jaguar gewählt was sich auf stealth konzentriert.

 

Bin bisher noch kein einziges Mal auf hard gestorben was sicher auch den tollen upgrades und skills zu verdanken ist und die Pflanzenmischungen (vor allem Endurance für weniger schaden und Focus für slow mo beim Zielen) macht da einiges her.

 

Habe nun auch noch einige weitere trophies gemacht, vor allem die drei headshots mit Pistole in drei sekunden war tricky. Aber mit Focus und der River Hawk Handgun ist das machbar.

 

Mein Trophystand ist jetzt 95 %, mir fehlen nur noch die Trophies für das Beenden auf Normal, Hard und Very Hard.

8NXV7wK.jpg

 

MY VALENTINE SINCE 1999

Link to comment
Share on other sites

Es war enorm harte und lange Arbeit und ich gebe zu einige der Challenges (Stichwort Skelette oder die Dinger die man mit dem Haken runterholen muss) musste ich nachgucken online, das wär anders einfach nicht machbar gewesen wenn man nicht vollkommen masochistisch veranlagt ist und es liebt 5 Stunden nach einem Item zu suchen.

die miniskelette waren bei mir etwas verbuggt, denn eines lies sich nicht runterschubsen, zumindest nicht auf anhieb und die man mit dem haken holen muss :facepalm:

entweder ich bin schon x mal dran vorbei gelaufen, oder das letzte skelett befindet sich in einem anderen levelabschnitt. ich werds heute aber nochmal suchen gehen.

 

aber bei der geilen grafik macht es einfach spass das game bis auf den letzten winkel zu erkunden.

 

 

2af6c3-1537760870.jpg

 

¯\_(ツ)_/¯

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...